Zahnfleischbluten bei Marcumar

Nebenwirkung Zahnfleischbluten bei Medikament Marcumar

Insgesamt haben wir 358 Einträge zu Marcumar. Bei 1% ist Zahnfleischbluten aufgetreten.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Zahnfleischbluten bei Marcumar.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm168171
Durchschnittliches Gewicht in kg7675
Durchschnittliches Alter in Jahren5593
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,9625,65

Marcumar wurde von Patienten, die Zahnfleischbluten als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Marcumar wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo Zahnfleischbluten auftrat, mit durchschnittlich 7,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Zahnfleischbluten bei Marcumar:

 

Marcumar für Faktor-V-Leiden mit Zahnfleischbluten, Haarausfall, Nasenbluten

Nehme seit 15 Jahren Marcumar. Hatte eine Thrombose und Lungenembolie . Bekam dann noch einen Schlaganfall. Es wurde ein Faktor V Leiden festgestellt. Muss mein lebenlang Marcumar nehmen Hatte am Anfang Nasenbluten, Haarausfall, Zahnfleischbluten. Es war ganz schlimm. Hat nach ein paar Monaten dann aufgehört. Seit dem keine Probleme mehr.

Marcumar bei Faktor-V-Leiden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MarcumarFaktor-V-Leiden15 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit 15 Jahren Marcumar. Hatte eine Thrombose und Lungenembolie . Bekam dann noch einen Schlaganfall. Es wurde ein Faktor V Leiden festgestellt. Muss mein lebenlang Marcumar nehmen Hatte am Anfang Nasenbluten, Haarausfall, Zahnfleischbluten. Es war ganz schlimm. Hat nach ein paar Monaten dann aufgehört. Seit dem keine Probleme mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 68302
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Marcumar für Thrombose mit Gewichtszunahme, Kopfschmerzen, Hämatomanfälligkeit, Nasenbluten, Zahnfleischbluten, Allergische Atemwegsreaktionen

Ich habe keine guten Erfahrungen mit marcoumar, nahm das medikament aber aus Angst vor einer weiteren Thrombose bzw.Lungenembolie die verschriebenen 3 Monate. Die einstellphase( bis zu 3x pro Woche zum Hausarzt) dauerte 2 1/2 monate!!!!

Marcumar bei Thrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MarcumarThrombose3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe keine guten Erfahrungen mit marcoumar, nahm das medikament aber aus Angst vor einer weiteren Thrombose bzw.Lungenembolie die verschriebenen 3 Monate. Die einstellphase( bis zu 3x pro Woche zum Hausarzt) dauerte 2 1/2 monate!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 42396
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Marcumar für Infarkt mit Nasenbluten, Zahnfleischbluten

Ich nehme Marcumar seit 2 Jahren und bestimme den INR(Quik-)Wert selbst einmal wöchentlich. Ich habe anfänglich erhebliches Nasen-und Zahnfleischbluten gehabt. Das hat sich aber völlig gegeben. Der Mensch ist zwar keine Maschine, aber ich vertrage inzwischen Marcumar ohne Nebenwirkungen sehr gut (86 Jahre alt.) Jeder Frage sollte im Übrigen sein Lebensalter angeben. Das ist bei der Beurteilung medizinischer Frage sehr wichtig, wird aberr immer wieder vergessen.

Marcumar bei Infarkt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MarcumarInfarkt2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Marcumar seit 2 Jahren und bestimme den INR(Quik-)Wert selbst einmal wöchentlich. Ich habe anfänglich erhebliches Nasen-und Zahnfleischbluten gehabt. Das hat sich aber völlig gegeben. Der Mensch ist zwar keine Maschine, aber ich vertrage inzwischen Marcumar ohne Nebenwirkungen sehr gut (86 Jahre alt.)

Jeder Frage sollte im Übrigen sein Lebensalter angeben. Das ist bei der Beurteilung medizinischer Frage sehr wichtig, wird aberr immer wieder vergessen.

Eingetragen am  als Datensatz 42497
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1925 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]