bitterer Geschmack bei Cefurax

Nebenwirkung bitterer Geschmack bei Medikament Cefurax

Insgesamt haben wir 76 Einträge zu Cefurax. Bei 4% ist bitterer Geschmack aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 3 von 76 Erfahrungsberichten zu Cefurax wurde über bitterer Geschmack berichtet.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu bitterer Geschmack bei Cefurax.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0130
Durchschnittliches Gewicht in kg072
Durchschnittliches Alter in Jahren019
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0028,65

Cefurax wurde von Patienten, die bitterer Geschmack als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cefurax wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo bitterer Geschmack auftrat, mit durchschnittlich 4,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über bitterer Geschmack bei Cefurax:

 

Cefurax für Rachenentzündung (Pharyngitis) mit bitterer Geschmack, Müdigkeit, Hautausschlag

Ich hatte drei Tage lang Fieber. Keine weiteren Symptome. Ein Besuch beim Hausarzt offenbarte dann eine Rachenentzündung (Pharyngitis), obwohl ich keinerlei Halsschmerzen oder Schluckbeschwerden hatte. Mein Hausarzt verschrieb mir Cefurax 500mg. Ich sollte zwei Mal am Tag eine Tablette mindestens für fünf, besser aber für sieben Tage einnehmen. Ich reagiere bei Antibiotika normalerweise immer mit Durchfall. Dieser blieb aus jedoch glücklicherweise bis zum Schluss der Behandlung aus. Bereits am ersten Tag der Einnahme verschwand das Fieber, weitere Symptome hatte ich ja ohnehin nicht. Am zweiten Tag der Einnahme stellten sich nur ein dauerhafter bitterer Geschmack im Mund und Müdigkeit ein. Am dritten und vierten Einnahmetag spannte die Haut an den Schienbeinen recht unangenehm, Socken verursachten auf der Haut ein unangenehmes brennen, ähnlich wie bei einem Sonnenbrand. Da optisch nichts zu erkennen war, schob ich das Ganze auf "Einbildung". Am fünften Tag der Einnahme waren die Schienbeine rot, leicht angeschwollen und die Hautstellen leicht erwärmt. Nesselsucht! Ich hab...

cefurax bei Rachenentzündung (Pharyngitis)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
cefuraxRachenentzündung (Pharyngitis)7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte drei Tage lang Fieber. Keine weiteren Symptome. Ein Besuch beim Hausarzt offenbarte dann eine Rachenentzündung (Pharyngitis), obwohl ich keinerlei Halsschmerzen oder Schluckbeschwerden hatte. Mein Hausarzt verschrieb mir Cefurax 500mg. Ich sollte zwei Mal am Tag eine Tablette mindestens für fünf, besser aber für sieben Tage einnehmen.

Ich reagiere bei Antibiotika normalerweise immer mit Durchfall. Dieser blieb aus jedoch glücklicherweise bis zum Schluss der Behandlung aus. Bereits am ersten Tag der Einnahme verschwand das Fieber, weitere Symptome hatte ich ja ohnehin nicht. Am zweiten Tag der Einnahme stellten sich nur ein dauerhafter bitterer Geschmack im Mund und Müdigkeit ein. Am dritten und vierten Einnahmetag spannte die Haut an den Schienbeinen recht unangenehm, Socken verursachten auf der Haut ein unangenehmes brennen, ähnlich wie bei einem Sonnenbrand. Da optisch nichts zu erkennen war, schob ich das Ganze auf "Einbildung". Am fünften Tag der Einnahme waren die Schienbeine rot, leicht angeschwollen und die Hautstellen leicht erwärmt. Nesselsucht! Ich hab diesen fünften Tag das Cefurax noch genommen und dann abgesetzt. Somit erreichte ich wenigstens die Mindesteinnahmezeit von 5 Tagen und hab es nicht völlig umsonst genommen. Die anderen zwei Tage hab ich mir geschenkt. Nun versuch ich die Nesselsucht wieder loszuwerden. Diese kann spontan innerhalb weniger Tage ohne Behandlung erfolgen. Oder aber unterstützend mit Antihistaminika wie z. B. Cetirizin. Das habe ich mir in der Notfallapotheke besorgt und warte nun guter Dinge ab.

Eingetragen am  als Datensatz 72851
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):135
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefurax für Bakterielle Infektion mit Erbrechen, bitterer Geschmack

Unser Kind hat die Einnahme verweigert und sich bei drei Versuchen Übergeben. Nachdem wir das gekostet haben sind wir zum Ergebnis gekommen, furchtbar! Also für Kleinkinder unser ist 1,5 Jahre überhaupt nicht geeignet. Selbst wenn die erste Einnahme klappt, führen die Krümel und der Bittere langanhaltende Geschmack der Krümel zur anschließenden Verweigerung. Nicht zu empfehlen!

cefurax bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
cefuraxBakterielle Infektion1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unser Kind hat die Einnahme verweigert und sich bei drei Versuchen Übergeben. Nachdem wir das gekostet haben sind wir zum Ergebnis gekommen, furchtbar! Also für Kleinkinder unser ist 1,5 Jahre überhaupt nicht geeignet. Selbst wenn die erste Einnahme klappt, führen die Krümel und der Bittere langanhaltende Geschmack der Krümel zur anschließenden Verweigerung. Nicht zu empfehlen!

Eingetragen am  als Datensatz 61279
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:2012 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):80 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):10
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefurax für Gewebsentzündung mit bitterer Geschmack

Ich nehme die Tabletten noch nicht so lange. Am Anfang gingen sie (zerteilt) relativ einfach weg, doch dann habe ich nicht einmal mehr das hin bekommen. Jetzt zerdrücke ich sie mir, troz des bitteren Geschmacks. Ich werde aber meinen Arzt fragen ob es das in einer flüssigen Form gibt.

cefurax bei Gewebsentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
cefuraxGewebsentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme die Tabletten noch nicht so lange. Am Anfang gingen sie (zerteilt) relativ einfach weg, doch dann habe ich nicht einmal mehr das hin bekommen. Jetzt zerdrücke ich sie mir, troz des bitteren Geschmacks. Ich werde aber meinen Arzt fragen ob es das in einer flüssigen Form gibt.

Eingetragen am  als Datensatz 46911
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]