erhöhter Schlafbedarf bei NuvaRing

Nebenwirkung erhöhter Schlafbedarf bei Medikament NuvaRing

Insgesamt haben wir 1191 Einträge zu NuvaRing. Bei 0% ist erhöhter Schlafbedarf aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu erhöhter Schlafbedarf bei NuvaRing.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1700
Durchschnittliches Gewicht in kg580
Durchschnittliches Alter in Jahren420
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,070,00

Wo kann man NuvaRing kaufen?

NuvaRing ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

NuvaRing wurde von Patienten, die erhöhter Schlafbedarf als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

NuvaRing wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo erhöhter Schlafbedarf auftrat, mit durchschnittlich 4,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über erhöhter Schlafbedarf bei NuvaRing:

 

NuvaRing für Verhütung, Schmerzen (Menstruation) mit Antriebslosigkeit, Libidoverlust, Brustvergrößerung, erhöhter Schlafbedarf

Da ich vor zehn Jahren für ein Jahr die Pille genommen habe und diese nicht vertragen habe, war ich seitdem negativ gegenüber hormonellen Verhütungsmitteln eingestellt. Allerdings haben mich meine unerklärlichen Schmerzen am rechten Eierstock (auch eine Bauchspiegelung mit Beseitigung einer dadurch festgestellten Endometriose hat nichts gebracht) dazu bewogen, den NuvaRing zu probieren, da dieser im Vergleich zu anderen Pillenpräparaten gering dosiert ist. Nach nur zwei Zyklen kann ich sagen, die Schmerzen sind zwar weg, dafür kämpfe ich mit folgenden Nebenwirkungen: extreme Antriebslosigkeit, vermindertes Selbstwertgefühl, Libidoverlust, erhöhtes Schlafbedürfnis, vermehrter Scheidenausfluss, größere Brüste. Weitere Nachteile: Partner spürt Ring beim Geschlechtsverkehr; Partner hat Ring beim GV "aufgespießt" und nach draußen befördert, was uns leider erst nach 8 Stunden aufgefallen ist; verhältnismäßig teuer;

NuvaRing bei Verhütung, Schmerzen (Menstruation)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingVerhütung, Schmerzen (Menstruation)2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da ich vor zehn Jahren für ein Jahr die Pille genommen habe und diese nicht vertragen habe, war ich seitdem negativ gegenüber hormonellen Verhütungsmitteln eingestellt. Allerdings haben mich meine unerklärlichen Schmerzen am rechten Eierstock (auch eine Bauchspiegelung mit Beseitigung einer dadurch festgestellten Endometriose hat nichts gebracht) dazu bewogen, den NuvaRing zu probieren, da dieser im Vergleich zu anderen Pillenpräparaten gering dosiert ist.
Nach nur zwei Zyklen kann ich sagen, die Schmerzen sind zwar weg, dafür kämpfe ich mit folgenden Nebenwirkungen: extreme Antriebslosigkeit, vermindertes Selbstwertgefühl, Libidoverlust, erhöhtes Schlafbedürfnis, vermehrter Scheidenausfluss, größere Brüste.
Weitere Nachteile: Partner spürt Ring beim Geschlechtsverkehr; Partner hat Ring beim GV "aufgespießt" und nach draußen befördert, was uns leider erst nach 8 Stunden aufgefallen ist; verhältnismäßig teuer;

Eingetragen am  als Datensatz 27550
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]