innere Unruhe bei Nipolept

Nebenwirkung innere Unruhe bei Medikament Nipolept

Insgesamt haben wir 7 Einträge zu Nipolept. Bei 14% ist innere Unruhe aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu innere Unruhe bei Nipolept.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1720
Durchschnittliches Gewicht in kg630
Durchschnittliches Alter in Jahren210
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,300,00

Nipolept wurde von Patienten, die innere Unruhe als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Nipolept wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo innere Unruhe auftrat, mit durchschnittlich 6,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über innere Unruhe bei Nipolept:

 

Nipolept für Depression, Angststörungen, Unruhezustände mit innere Unruhe, Schwindel, Übelkeit, Benommenheit, Gefühl ferngesteuert zu sein

Also ich würde die Einnahem von Nipolept nicht empfehlen. Ich habe das Medikament damals in der Klinik bekommen, weil ich an Depressionen und Unruhezuständen litt. Nur muss ich leider sagen, dass ich zwar nach außen hin sehr ruhig geworden bin, die innerer Unruhe jedoch blieb. Es sind Schwindel, Übelkeit und heftige Benommenheit aufgetreten, obwohl ich nur eine relativ geringe Dosis bekam. Ich war gar nicht mehr richtig da und bin wie ferngesteuert herumgelaufen, das ging den meisten Patienten da so, die das Medikament bekommen haben. Zum Einschlafeb eignet es sich sehr gut, nur kann man dann auch am nächsten noch den ganzen Vormittag liegen bleiben, da es einen wie gesagt sehr benebelt. Meiner Meinung nach, stellt das Medikament nur ruhig, hilft aber kaum......Meine gewählte gute Alternative: Dipiperon!

Nipolept bei Depression, Angststörungen, Unruhezustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NipoleptDepression, Angststörungen, Unruhezustände-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also ich würde die Einnahem von Nipolept nicht empfehlen. Ich habe das Medikament damals in der Klinik bekommen, weil ich an Depressionen und Unruhezuständen litt. Nur muss ich leider sagen, dass ich zwar nach außen hin sehr ruhig geworden bin, die innerer Unruhe jedoch blieb. Es sind Schwindel, Übelkeit und heftige Benommenheit aufgetreten, obwohl ich nur eine relativ geringe Dosis bekam. Ich war gar nicht mehr richtig da und bin wie ferngesteuert herumgelaufen, das ging den meisten Patienten da so, die das Medikament bekommen haben. Zum Einschlafeb eignet es sich sehr gut, nur kann man dann auch am nächsten noch den ganzen Vormittag liegen bleiben, da es einen wie gesagt sehr benebelt. Meiner Meinung nach, stellt das Medikament nur ruhig, hilft aber kaum......Meine gewählte gute Alternative: Dipiperon!

Eingetragen am  als Datensatz 29262
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Nipolept
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Zotepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]