keine Nebenwirkungen bei Kijimea

Nebenwirkung keine Nebenwirkungen bei Medikament Kijimea

Insgesamt haben wir 146 Einträge zu Kijimea. Bei 47% ist keine Nebenwirkungen aufgetreten.

Wir haben 69 Patienten Berichte zu keine Nebenwirkungen bei Kijimea.

Prozentualer Anteil 63%37%
Durchschnittliche Größe in cm167176
Durchschnittliches Gewicht in kg6584
Durchschnittliches Alter in Jahren5057
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,1830,14

Wo kann man Kijimea kaufen?

Kijimea ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Kijimea wurde von Patienten, die keine Nebenwirkungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Kijimea wurde bisher von 69 sanego-Benutzern, wo keine Nebenwirkungen auftrat, mit durchschnittlich 9,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über keine Nebenwirkungen bei Kijimea:

⌀ Durchschnitt 9,2 von 10,0 Punkten

Kijimea für Bauchschmerzen, Reizdarm-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Nach ca 6 Wochen nachweisbar weniger Beschwerden. Bin sehr zufrieden, kann ich nur empfehlen.

Kijimea bei Bauchschmerzen, Reizdarm-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaBauchschmerzen, Reizdarm-Syndrom-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Nach ca 6 Wochen nachweisbar weniger Beschwerden. Bin sehr zufrieden, kann ich nur empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 118711
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kijimea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 
Größe (cm):200 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 19.12.2023
mehr
⌀ Durchschnitt 10,0 von 10,0 Punkten

Kijimea für DURCHFALL, Blähungen, Schmerzen (Bauch) mit keine Nebenwirkungen

Das unbekannte Gefühl im Bauch und das vermehrte Rülpsen am ersten Tag kamen wohl daher, dass ich die Kapseln direkt vor der Mahlzeit genommen habe und nicht während der Mahlzeit. Seit dem zweiten Tag achte ich darauf zuerst ein paar Bissen zu essen bevor ich die Kaseln einnehme. Nach wie vor bin ich begeistert: mein Leben ist wieder angenehmer da ich nicht mehr bei jeder Mahlzeit darauf achten muss dass eine Toilette in der Nähe ist und die Blähungen (auf Normalmass) und die Schmerzen verschwunden sind. Jetzt nach 6 Einnahmen ändert sich auch die Konsistenz merklich.

Kijimea bei DURCHFALL, Blähungen, Schmerzen (Bauch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaDURCHFALL, Blähungen, Schmerzen (Bauch)6 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Das unbekannte Gefühl im Bauch und das vermehrte Rülpsen am ersten Tag kamen wohl daher, dass ich die Kapseln direkt vor der Mahlzeit genommen habe und nicht während der Mahlzeit. Seit dem zweiten Tag achte ich darauf zuerst ein paar Bissen zu essen bevor ich die Kaseln einnehme.

Nach wie vor bin ich begeistert:
mein Leben ist wieder angenehmer da ich nicht mehr bei jeder Mahlzeit darauf achten muss dass eine Toilette in der Nähe ist und die Blähungen (auf Normalmass) und die Schmerzen verschwunden sind. Jetzt nach 6 Einnahmen ändert sich auch die Konsistenz merklich.

Eingetragen am  als Datensatz 86460
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kijimea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 28.10.2018
mehr
⌀ Durchschnitt 9,0 von 10,0 Punkten

Kijimea für Reizdarm mit keine Nebenwirkungen

Danke!

Kijimea bei Reizdarm

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaReizdarm-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Danke!

Eingetragen am  als Datensatz 84027
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kijimea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 10.06.2018
mehr
⌀ Durchschnitt 9,0 von 10,0 Punkten

Kijimea für Magen Darm Beschwerden seit 3 jahren mit keine Nebenwirkungen

Bin einfach nur Glücklich komme mir vor wie ein neuer Mensch hatte so starke Beschwerden :Blähungen starker Durchfall schlimme Magenkrämpfe alles weg.

Kijimea bei Magen Darm Beschwerden seit 3 jahren

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaMagen Darm Beschwerden seit 3 jahren-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Bin einfach nur Glücklich komme mir vor wie ein neuer Mensch hatte so starke Beschwerden :Blähungen starker Durchfall schlimme Magenkrämpfe alles weg.

Eingetragen am  als Datensatz 80059
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kijimea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):196 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):106
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 03.11.2017
mehr
⌀ Durchschnitt 9,2 von 10,0 Punkten

Kijimea für Stressdarm mit keine Nebenwirkungen

Bin sehr zufrieden

Kijimea bei Stressdarm

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaStressdarm-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Bin sehr zufrieden

Eingetragen am  als Datensatz 79045
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kijimea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 29.08.2017
mehr
⌀ Durchschnitt 9,2 von 10,0 Punkten

Kijimea für Reizdarm-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Mir hat Kijimea Reizdarm super geholfen. Ich hatte sehr starke Probleme mit Durchfällen, Verstopfung und Blähbauch. Alle Beschwerden sind stark zurückgegangen und sehr erträglich geworden. Ich habe richtig gefühlt, wie mein Darm sich beruhigt hat. Die Erklärung der Herstellerfirma, dass sich ein Pflaster auf die Darmschleimhaut legt, finde ich sehr passend, genau so fühlt es sich an. Bin begeistert. Leider ist der Preis sehr hoch. Ob das Medikament wirklich bei Jedem hilft, weiss ich nicht, ich denke eher, dass es eine sehr individuelle Sache ist, ob Kijimea Reizdarm hilft oder nicht, je nach Beschwerdebild.

Kijimea bei Reizdarm-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaReizdarm-Syndrom21 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Mir hat Kijimea Reizdarm super geholfen. Ich hatte sehr starke Probleme mit Durchfällen, Verstopfung und Blähbauch. Alle Beschwerden sind stark zurückgegangen und sehr erträglich geworden. Ich habe richtig gefühlt, wie mein Darm sich beruhigt hat. Die Erklärung der Herstellerfirma, dass sich ein Pflaster auf die Darmschleimhaut legt, finde ich sehr passend, genau so fühlt es sich an. Bin begeistert. Leider ist der Preis sehr hoch.

Ob das Medikament wirklich bei Jedem hilft, weiss ich nicht, ich denke eher, dass es eine sehr individuelle Sache ist, ob Kijimea Reizdarm hilft oder nicht, je nach Beschwerdebild.

Eingetragen am  als Datensatz 78586
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kijimea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 27.07.2017
mehr
⌀ Durchschnitt 10,0 von 10,0 Punkten

Kijimea für DURCHFALL, Blähungen mit keine Nebenwirkungen

Ich habe erst überlegt, ob ich es ausprobieren soll. Die Kapseln sind ja nicht gerade günstig. Dann habe ich mir gedacht: Ich habe nichts zu verlieren und schon so vieles versucht, nichts hat geholfen. Also habe ich es ausprobiert. Seit dem ich diese Kapseln nehme hat sich mein Leben komplett verändert! Keine Durchfälle mehr, keine Blähungen mehr, alles weg! Ich kann endlich tun und lassen was ich möchte ohne Einschränkungen! Nehme die Kapsel jetzt seit einem halben Jahr und freue mich sehr endlich etwas gefunden zu haben was mir hilft!

Kijimea bei DURCHFALL, Blähungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaDURCHFALL, Blähungen-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich habe erst überlegt, ob ich es ausprobieren soll. Die Kapseln sind ja nicht gerade günstig. Dann habe ich mir gedacht: Ich habe nichts zu verlieren und schon so vieles versucht, nichts hat geholfen. Also habe ich es ausprobiert. Seit dem ich diese Kapseln nehme hat sich mein Leben komplett verändert! Keine Durchfälle mehr, keine Blähungen mehr, alles weg! Ich kann endlich tun und lassen was ich möchte ohne Einschränkungen! Nehme die Kapsel jetzt seit einem halben Jahr und freue mich sehr endlich etwas gefunden zu haben was mir hilft!

Eingetragen am  als Datensatz 77877
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kijimea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 13.06.2017
mehr
⌀ Durchschnitt 9,6 von 10,0 Punkten

Kijimea für Durchfälle mit keine Nebenwirkungen

Nach jedem Essen Durchfall oder Krämpfe zu haben,hat mein Leben enorm eingeschränkt.Leider habe ich auch noch eine sehr starke Histaminintoletanz mit Augenschwellung und roten Quaddeln unterm Auge und auch am Dekolleté. Ich mache normalerweise keine Bewertung für ein Produkt.ich bin derart begeistert von Kijimeja.....keine Durchfälle und fast keine Krämpfe mehr nach dem Essen.Ich nehme Kijimeja seid fast 4 Wochen erst und ich werde es noch weiternehmen.Ich kann es nur empfehlen.

Kijimea bei Durchfälle

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaDurchfälle-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Nach jedem Essen Durchfall oder Krämpfe zu haben,hat mein Leben enorm eingeschränkt.Leider habe ich auch noch eine sehr starke Histaminintoletanz mit Augenschwellung und roten Quaddeln unterm Auge und auch am Dekolleté.
Ich mache normalerweise keine Bewertung für ein Produkt.ich bin derart begeistert von Kijimeja.....keine Durchfälle und fast keine Krämpfe mehr nach dem Essen.Ich nehme Kijimeja seid fast 4 Wochen erst und ich werde es noch weiternehmen.Ich kann es nur empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 76501
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kijimea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Erzieherin
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 10.03.2017
mehr
⌀ Durchschnitt 9,2 von 10,0 Punkten

Kijimea für Verstopfung und Blähungen, Bauchschmerzen mit Durchfall mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme das Medikament nun seit vier Wochen und habe es mir gekauft, da ich sofort nach jedem Essen extreme Blähungen und Bauchschmerzen bekommen habe. Ich leide zusätzlich noch an Nahrungsmittelunverträglichkeiten: Lactose, Fruktose und Fettunverträglichkeit. Obwohl ich mich an meine strikte Diät gehalten habe, waren meine Beschwerden so massiv, dass irgendwas passieren musste. Bin dann im Internet auf Kijimea aufmerksam geworden. Habe mir wegen des Preises lange überlegt ob ich die Kapseln überhaupt bestellen soll. Habs sie mir letztendlich aufgrund der positiven Kundenbewertungen gekauft. Also die ersten 1,5 Wochen waren echt heftig. Meine Blähungen sind nochmal schlimmer geworden. Dachte schon ich hätte Geld zum Fenster raus geworfen. Bin jedoch standhaft geblieben und habe die Kapseln weiter genommen. Und aufeinmal, nach ca zwei Wochen wurde es mit meinen Beschwerden von Tag zu Tag besser. Nehme die kapseln mittlerweile ca vier Wochen und meinen Bauch geht es so viel besser. Habe zwar ab und zu noch leichte Blähungen, aber das ist wirklich nix im Vergleich zu vorher. Auch...

Kijimea bei Verstopfung und Blähungen, Bauchschmerzen mit Durchfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaVerstopfung und Blähungen, Bauchschmerzen mit Durchfall4 Wochen

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich nehme das Medikament nun seit vier Wochen und habe es mir gekauft, da ich sofort nach jedem Essen extreme Blähungen und Bauchschmerzen bekommen habe. Ich leide zusätzlich noch an Nahrungsmittelunverträglichkeiten: Lactose, Fruktose und Fettunverträglichkeit. Obwohl ich mich an meine strikte Diät gehalten habe, waren meine Beschwerden so massiv, dass irgendwas passieren musste. Bin dann im Internet auf Kijimea aufmerksam geworden. Habe mir wegen des Preises lange überlegt ob ich die Kapseln überhaupt bestellen soll. Habs sie mir letztendlich aufgrund der positiven Kundenbewertungen gekauft. Also die ersten 1,5 Wochen waren echt heftig. Meine Blähungen sind nochmal schlimmer geworden. Dachte schon ich hätte Geld zum Fenster raus geworfen. Bin jedoch standhaft geblieben und habe die Kapseln weiter genommen. Und aufeinmal, nach ca zwei Wochen wurde es mit meinen Beschwerden von Tag zu Tag besser. Nehme die kapseln mittlerweile ca vier Wochen und meinen Bauch geht es so viel besser. Habe zwar ab und zu noch leichte Blähungen, aber das ist wirklich nix im Vergleich zu vorher. Auch mein Stuhlgang ist besser geworden. Werde die Kapseln definitiv die drei Monate nehmen. Klar der Preis ist nicht ohne aber für meine Gesundheit ist es mir das wert. Ich kann Kijimea nur weiterempfehlung!

Eingetragen am  als Datensatz 76222
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kijimea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 16.02.2017
mehr
⌀ Durchschnitt 9,8 von 10,0 Punkten

Kijimea für Reizdarm-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Der ständige stuhldrang war bereits nach 3 Tagen verschwunden. Auch die, vor allem nach dem Essen aufgetretenen Durchfälle gehören der Vergangenheit an. Der Preis ist zwar stolz aber bei dieser Wirksamkeit absolut gerechtfertigt. Ich habe mein Leben wieder zurück!!

Kijimea bei Reizdarm-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaReizdarm-Syndrom10 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Der ständige stuhldrang war bereits nach 3 Tagen verschwunden. Auch die, vor allem nach dem Essen aufgetretenen Durchfälle gehören der Vergangenheit an. Der Preis ist zwar stolz aber bei dieser Wirksamkeit absolut gerechtfertigt. Ich habe mein Leben wieder zurück!!

Eingetragen am  als Datensatz 75987
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kijimea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 28.01.2017
mehr
⌀ Durchschnitt 10,0 von 10,0 Punkten

Kijimea für Schmerzen (Bauch) mit keine Nebenwirkungen

Also dieses Produkt ist wirklich seinen Preis wert. Seit 2 Jahren habe ich ständig Bauchschmerzen, auch Durchfall mindestens 2x die Woche. Seit der 2 Woche der Einnahme hat sich die Situation völlig verbessert, die Bauchschmerzen sind nur noch hin und wieder zu spüren. Kein Vergleich zu früher!!! Ich hoffe das dies auch anhält wenn die Einnahme beendet wurde. Echt ein tolles Medizinprodukt und kann ich nur jedem empfehlen.!!! Toll das es Kijimea gibt :)

Kijimea bei Schmerzen (Bauch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaSchmerzen (Bauch)4 Wochen

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Also dieses Produkt ist wirklich seinen Preis wert.
Seit 2 Jahren habe ich ständig Bauchschmerzen, auch Durchfall mindestens 2x die Woche.
Seit der 2 Woche der Einnahme hat sich die Situation völlig verbessert, die Bauchschmerzen sind nur noch hin und wieder zu spüren. Kein Vergleich zu früher!!!
Ich hoffe das dies auch anhält wenn die Einnahme beendet wurde.

Echt ein tolles Medizinprodukt und kann ich nur jedem empfehlen.!!!
Toll das es Kijimea gibt :)

Eingetragen am  als Datensatz 74722
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kijimea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):193 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 06.10.2016
mehr
⌀ Durchschnitt 9,6 von 10,0 Punkten

Kijimea für Reizdarm mit keine Nebenwirkungen

Ich litt seit Jahren unter einem schweren Reizdarmsyndrom mit starken Blähungen, abwechselnd Durchfall und Verstopfung und Bauchschmerzen. Habe alles was es gab um die Probleme zu beheben ausprobiert. Dann hab ich von Kijimea erfahren und trotz des hohen Preises ausprobiert. Ich muss sagen nach 3 Tagen gings mir schlagartig besser. Blähungen, Verstopfung und Durchfall und Bauchschmerzen sind wie weggeblasen, mein Lebensgefühl ist um 100 Prozent gestiegen. Werde Kijimea jetzt erstmal lange anwenden, der Preis ist sehr hoch, aber es hilft und das zählt.Kann es nur weiterempfehlen....

Kijimea bei Reizdarm

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaReizdarm4 Wochen

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich litt seit Jahren unter einem schweren Reizdarmsyndrom mit starken Blähungen, abwechselnd Durchfall und Verstopfung und Bauchschmerzen. Habe alles was es gab um die Probleme zu beheben ausprobiert. Dann hab ich von Kijimea erfahren und trotz des hohen Preises ausprobiert. Ich muss sagen nach 3 Tagen gings mir schlagartig besser. Blähungen, Verstopfung und Durchfall und Bauchschmerzen sind wie weggeblasen, mein Lebensgefühl ist um 100 Prozent gestiegen. Werde Kijimea jetzt erstmal lange anwenden, der Preis ist sehr hoch, aber es hilft und das zählt.Kann es nur weiterempfehlen....

Eingetragen am  als Datensatz 74189
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kijimea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 21.08.2016
mehr
⌀ Durchschnitt 7,6 von 10,0 Punkten

Kijimea für Reizdarm-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Ich habe Kijimea Reizdarm aufgrund von starken Bauchkrämpfen und Blähungen eingenommen und bereits nach 3-4 Tagen eine deutliche Besserung gemerkt. sehr zu empfehlen!

Kijimea bei Reizdarm-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaReizdarm-Syndrom14 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich habe Kijimea Reizdarm aufgrund von starken Bauchkrämpfen und Blähungen eingenommen und bereits nach 3-4 Tagen eine deutliche Besserung gemerkt. sehr zu empfehlen!

Eingetragen am  als Datensatz 73825
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kijimea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 16.07.2016
mehr
⌀ Durchschnitt 8,6 von 10,0 Punkten

Kijimea für Schmerzen (Bauch) mit keine Nebenwirkungen

Es hilft tatsächlich. habe bauchschmerzen, vermutlich reizmagen, ohne jeglichen befund. hab die kapseln ausprobiert, 30 tage, sie helfen, die schmerzen sind zwar nicht weg, aber viel weniger. Der einzige Nachteil ist der zu hohe preis.

Kijimea bei Schmerzen (Bauch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaSchmerzen (Bauch)30 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Es hilft tatsächlich. habe bauchschmerzen, vermutlich reizmagen, ohne jeglichen befund. hab die kapseln ausprobiert, 30 tage, sie helfen, die schmerzen sind zwar nicht weg, aber viel weniger. Der einzige Nachteil ist der zu hohe preis.

Eingetragen am  als Datensatz 73294
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kijimea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 05.06.2016
mehr
⌀ Durchschnitt 9,0 von 10,0 Punkten

Kijimea für Reizdarm-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Seit Jahren quaelt mich das RDS .Wahrscheinlich durch eine Antibiotika Kur und Stress verursacht . Spätestens Mittags gibts Krämpfe , Blähungen und Durchfall. Abends, Nachts und im Urlaub geht es deutlich besser. Alles probiert , nichts hat geholfen . Yakult usw keine Wirkung , Gastrovegetalin auch nicht, Wärmflaschen kann man schlecht mit sich rumschleppen, Iberogast und Uzara helfen wahrscheinlich etwas wenn es akut ist .Habe Kijema aufgrund des Preises erst recht spät einmal probiert, aber nach wenigen Tagen deutliche Besserung gespürt . Habe dann 4 Wochen das Medikament genommen und aufgrund des heftigen Preises wieder abgesetzt. Nach 2 Wochen war der alte "Zustand" da.Habe jetzt nochmal Kijema genommen und wieder eine deutliche Besserung erfahren . bereits nach 3 Tagen . Stell dir vor der Tag ist rum und Du hast Deine Verdauungsorgane nicht gespürt ! Werde jetzt die empfohlenen 3 Monate durchziehen . Wird zwar ein teurer Spass , aber für das Wohlbefinden ist es mir wert. Bedenken Sie bitte das jeder Mensch anders ist und RDS sicher verschiedene Ursachen hat . Was mir...

Kijimea bei Reizdarm-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaReizdarm-Syndrom30 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Seit Jahren quaelt mich das RDS .Wahrscheinlich durch eine Antibiotika Kur und Stress verursacht . Spätestens Mittags gibts Krämpfe , Blähungen und Durchfall.
Abends, Nachts und im Urlaub geht es deutlich besser.
Alles probiert , nichts hat geholfen . Yakult usw keine Wirkung , Gastrovegetalin auch nicht, Wärmflaschen kann man schlecht mit sich rumschleppen, Iberogast und Uzara helfen wahrscheinlich etwas wenn es akut ist .Habe Kijema aufgrund des Preises erst recht spät einmal probiert, aber nach wenigen Tagen deutliche Besserung gespürt . Habe dann 4 Wochen das Medikament genommen und aufgrund des heftigen Preises wieder abgesetzt. Nach 2 Wochen war der alte "Zustand" da.Habe jetzt nochmal Kijema genommen und wieder eine deutliche Besserung erfahren . bereits nach 3 Tagen . Stell dir vor der Tag ist rum und Du hast Deine Verdauungsorgane nicht gespürt ! Werde jetzt die empfohlenen 3 Monate durchziehen . Wird zwar ein teurer Spass , aber für das Wohlbefinden ist es mir wert.
Bedenken Sie bitte das jeder Mensch anders ist und RDS sicher verschiedene Ursachen hat . Was mir geholfen hat muss nicht zwangsläufig auch anderen Personen helfen .
Aber ich kann Ihnen guten Gewissens empfehlen es auszuprobieren . 30,00 haben wahrscheinlich schon viele Leute einmal für sinnlosere Dinge ausgegeben .

Eingetragen am  als Datensatz 72176
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kijimea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 14.03.2016
mehr
⌀ Durchschnitt 7,2 von 10,0 Punkten

Kijimea für Reizdarm-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

EINNAHME ERSTER TAG 09/01/2015 Ging es gar nicht gut, mache weiter ,,,,,,,,,,,,,,,, ZWEITER TAG geht besser ,,,,,,,,,,,,,,,,, DRITTER TAG geht immer besser ,,,,,,,,,,,,,,,,,,VIERTER TAG kann es kaum glauben ,es geht mir hervorragend gut ich hoffe, dass es so weiter geht, habe die 14 Packung genommen. freitag kaufe ich die grossere packung , es macht jetzt , seit 2008 das ich diese kranheit habe,und mehrere producte probiert habe, und jezt endlich hat etwas funktioniert , ICH HOFFE, DASS ES ANHäLT. mache weiter.

Kijimea bei Reizdarm-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaReizdarm-Syndrom-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

EINNAHME ERSTER TAG 09/01/2015 Ging es gar nicht gut, mache weiter
,,,,,,,,,,,,,,,, ZWEITER TAG geht besser
,,,,,,,,,,,,,,,,, DRITTER TAG geht immer besser
,,,,,,,,,,,,,,,,,,VIERTER TAG kann es kaum glauben ,es geht mir hervorragend gut
ich hoffe, dass es so weiter geht, habe die 14 Packung genommen. freitag kaufe ich die grossere packung , es macht jetzt , seit 2008 das ich diese kranheit habe,und mehrere producte probiert habe, und jezt endlich hat etwas funktioniert , ICH HOFFE, DASS ES ANHäLT. mache weiter.

Eingetragen am  als Datensatz 71226
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kijimea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 13.01.2016
mehr
⌀ Durchschnitt 9,2 von 10,0 Punkten

Kijimea für Reizdarm-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Zu meiner Vorgeschichte ( Ich gehe nicht ausführlich darauf ein): Seit genau 7 Jahren leide ich unter einem schlimmen Reizdarm. Mit den Jahren wurde es immer und immer schlimmer , so das ich kaum noch etwas Essen konnte ohne schlimme Bauchkrämpfe zu bekommen. In den letzten 5 Monaten ging es mir erheblich schlechter . Ich litt an Verstopfung und Durchfall im Wechsel und Blut im Stuhl. Da ich nun auch an Gewicht verlor , brachte meine Frau mich ins Krankenhaus, wo ich auf Morbus Crohn , Parasiten und alles erdenkliche getestet wurde. Da die Ärzte sich nicht schlüssig waren was es nun sei , gab man mir Cortison was überhaupt nicht half. Durch die schlimmen Krämpfe und das ewige pressen bekam ich nun auf beiden Seiten auch noch einen Leistenbruch der operiert wurde. Hey nach der Op hatte ich 2 Wochen Ruhe und dachte es sei vorbei . Pustekuchen !! Wahr wohl nichts. Alles blieb beim alten. Meine Frau( Krankenschwester) konnte sich das ganze nicht mehr mit ansehen , und sagte mir nun das ich mit 99% Sicherheit ein ausgeprägtes Reizdarm -Syndrom habe . Das vermutete Sie im Gegensatz zu...

Kijimea bei Reizdarm-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaReizdarm-Syndrom14 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Zu meiner Vorgeschichte ( Ich gehe nicht ausführlich darauf ein):
Seit genau 7 Jahren leide ich unter einem schlimmen Reizdarm. Mit den Jahren wurde es immer und immer schlimmer , so das ich kaum noch etwas Essen konnte ohne schlimme Bauchkrämpfe zu bekommen. In den letzten 5 Monaten ging es mir erheblich schlechter . Ich litt an Verstopfung und Durchfall im Wechsel und Blut im Stuhl. Da ich nun auch an Gewicht verlor , brachte meine Frau mich ins Krankenhaus, wo ich auf Morbus Crohn , Parasiten und alles erdenkliche getestet wurde. Da die Ärzte sich nicht schlüssig waren was es nun sei , gab man mir Cortison was überhaupt nicht half. Durch die schlimmen Krämpfe und das ewige pressen bekam ich nun auf beiden Seiten auch noch einen Leistenbruch der operiert wurde. Hey nach der Op hatte ich 2 Wochen Ruhe und dachte es sei vorbei . Pustekuchen !! Wahr wohl nichts. Alles blieb beim alten. Meine Frau( Krankenschwester) konnte sich das ganze nicht mehr mit ansehen , und sagte mir nun das ich mit 99% Sicherheit ein ausgeprägtes Reizdarm -Syndrom habe . Das vermutete Sie im Gegensatz zu den Ärzten die immer meinten ich leide unter Morbus Crohn ( allerdings passten meine Symptome nie dazu) schon seit Jahren. Da ich die Nase gestrichen voll hatte von Kranknhäusern und zig Diagnosen , ging ich in die Apotheke und besorgte mir Kijimea 28 Kapseln . Ich wollte erst einmal die 14 Tage ausprobieren und gucken wie es mir geht bevor ich zur grossen packung greife. Ich habe ja sowieso nichht mehr daran geglaubt das irgendwas hilft.

Einnahme: Die Einnahme ist Simple . Ich nahm die2 Kapseln am Tag immer vor dem Frühstück mit ausreichen Flüssigkeit ein.

Preisleitung : Gut Kijimea ist nicht billig . Dies war mir aber egal . Ich wollte Hilfe .. schnell

Wirksamkeit : Ich nehme die Kapseln nun seit 14 Tagen . Und was soll ich sagen ... Es ging mir nie besser . Die Krämpe sind weg . Ich habe regelmäßigen Stuhlgang der ganz normal ist. Keine Verstopfung und keinen Durchfall mehr. Nun habe ich mich auch mal an Dingen versucht die ich vorher nicht vertragen habe z.B Paprika . Und auch hier kann ich wieder nur sagen .. Grandios... ich kann es Essen ohne schlimme Krämpfe zu bekommen.

Nebenwirkung : Absolut keine ...

Abschluss: Kijimea hat mir geholfen ein wieder ganz normales Leben zu führen. Ich werde Kijimea nun noch für 14 weitere Tage nehmen dann ist meine Kur vorbei. Ich bin gespannt wie lange ich dann Beschwerdefrei bleibe. Ansonsten ist Kijimea mein Retter in der Not.

Eingetragen am  als Datensatz 70498
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kijimea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 20.11.2015
mehr
⌀ Durchschnitt 9,2 von 10,0 Punkten

Kijimea für Reizdarm mit keine Nebenwirkungen

Das Testprodukt hat gerade in den ersten Tage sofortige Wirkung gezeigt, was eine erhebliche Erleichterung gebracht hat. Die Wiederkehr einiger Probleme nach circa einer Woche kann auch an einer negativen Ernährung gelegen haben und nicht am Medikament. Danach kamen einige Probleme zwar zurück, jedoch deutlich geringer als vor der Einnahme des Medikaments und haben auch im Alltag nicht mehr gestört. Die Einnahme des Medikaments hat daher über den gesamten Zeitraum geholfen und war sehr gut verträglich. Ich bin begeistert!

Kijimea bei Reizdarm

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaReizdarm14 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Das Testprodukt hat gerade in den ersten Tage sofortige Wirkung gezeigt, was eine erhebliche Erleichterung gebracht hat. Die Wiederkehr einiger Probleme nach circa einer Woche kann auch an einer negativen Ernährung gelegen haben und nicht am Medikament. Danach kamen einige Probleme zwar zurück, jedoch deutlich geringer als vor der Einnahme des Medikaments und haben auch im Alltag nicht mehr gestört. Die Einnahme des Medikaments hat daher über den gesamten Zeitraum geholfen und war sehr gut verträglich. Ich bin begeistert!

Eingetragen am  als Datensatz 69982
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kijimea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 12.10.2015
mehr
⌀ Durchschnitt 9,6 von 10,0 Punkten

Kijimea für Reizdarm-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

In meiner Familie haben einige Personen Reizdarmbeschwerden und - genau wie ich - schon alles Mögliche ausprobiert. Nach 2 Wochen Kijimea bin nun auch ich von der Wirkung überzeugt. Die Krämpfe wurden nach einigen Tagen weniger und sogar das saure Aufstoßen wurde besser. Ich denke, bei längerer Einnahme kann man noch mehr erreichen. Die Kapseln sind leicht zu schlucken und Nebenwirkungen gab es bei mir keine. Wir sind alle sehr zufrieden!

Kijimea bei Reizdarm-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaReizdarm-Syndrom14 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

In meiner Familie haben einige Personen Reizdarmbeschwerden und - genau wie ich - schon alles Mögliche ausprobiert. Nach 2 Wochen Kijimea bin nun auch ich von der Wirkung überzeugt. Die Krämpfe wurden nach einigen Tagen weniger und sogar das saure Aufstoßen wurde besser. Ich denke, bei längerer Einnahme kann man noch mehr erreichen. Die Kapseln sind leicht zu schlucken und Nebenwirkungen gab es bei mir keine. Wir sind alle sehr zufrieden!

Eingetragen am  als Datensatz 69900
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kijimea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 05.10.2015
mehr
⌀ Durchschnitt 8,4 von 10,0 Punkten

Kijimea für Reizdarm-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Nach jahrelangen Darmkoliken ,nächtlichen Durchfällen und Angstzuständen vor den Koliken ist Ruhe in meinen Bauch eingekehrt. Nach einer 14 tägigen Einnahme .

Kijimea bei Reizdarm-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaReizdarm-Syndrom14 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Nach jahrelangen Darmkoliken ,nächtlichen Durchfällen und Angstzuständen vor den Koliken ist Ruhe in meinen Bauch eingekehrt. Nach einer 14 tägigen Einnahme .

Eingetragen am  als Datensatz 69867
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kijimea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 02.10.2015
mehr
Mehr für keine Nebenwirkungen bei Kijimea

[]