Akupunktur

Das Medikament Akupunktur wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Akupunkturwurde bisher von 2 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 9,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Akupunktur traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Hitzegefühl (1/2)
50%
keine Nebenwirkungen (1/2)
50%
Muskelschmerzen (1/2)
50%
Schwindel (1/2)
50%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Akupunktur wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Morbus Meniere50%(1 Bew.)
Schmerzen (chronisch)50%(3 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Akupunktur.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1620
Durchschnittliches Gewicht in kg640
Durchschnittliches Alter in Jahren640
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,560,00

In Akupunktur kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Keiner

Fragen zu Akupunktur

Zu Akupunktur liegen noch keine Fragen vor –  eigene Frage zu Akupunktur stellen.

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Amerikanische Chiropraktik für Migräne, Schmerzen (chronisch), Schmerzen (Rücken) mit Muskelschmerzen, Hitzegefühl, Schwindel

Schnelle Linderung der Symptome ohne Spritzen, Medikamente oder invasive Eingriffe. Seltene Nebenwirkungen: Muskelschmerz, Erstverschlimmerung der Symptome, Hitzegefühl im Rücken, leichter Schwindel

Amerikanische Chiropraktik bei Schmerzen (Rücken); Koreanische Akupunktur bei Schmerzen (chronisch); Amerikanische Chiropraktik bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amerikanische ChiropraktikSchmerzen (Rücken)15 Tage
Koreanische AkupunkturSchmerzen (chronisch)15 Tage
Amerikanische ChiropraktikMigräne15 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schnelle Linderung der Symptome ohne Spritzen, Medikamente oder invasive Eingriffe.
Seltene Nebenwirkungen: Muskelschmerz, Erstverschlimmerung der Symptome, Hitzegefühl im Rücken, leichter Schwindel

Eingetragen am  als Datensatz 65190
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Keiner

Patientendaten:

Geburtsjahr:1942 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Akupunktur und Homöophatie für Morbus Meniere mit keine Nebenwirkungen

Es gab keine Nebenwirkungen, sondern nur 2 mal eine Erstverschlimmerung für ca.je 1 Tag. Die Behandlung sollte man auf mindestens 2 Jahre ansetzen bis es ganz weg ist. Nach 2 Monaten war ich wieder voll im Beruf und auch sonst vital.

Akupunktur und Homöophatie bei Morbus Meniere

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Akupunktur und HomöophatieMorbus Meniere-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es gab keine Nebenwirkungen, sondern nur 2 mal eine Erstverschlimmerung für ca.je 1 Tag.
Die Behandlung sollte man auf mindestens 2 Jahre ansetzen bis es ganz weg ist.
Nach 2 Monaten war ich wieder voll im Beruf und auch sonst vital.

Eingetragen am  als Datensatz 50452
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Keiner

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Akupunktur

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden
[]