Zinkoxid

Wir haben 4 Patienten Berichte zu dem Wirkstoff Zinkoxid.

Prozentualer Anteil 50% 50%
Durchschnittliche Größe in cm 167 174
Durchschnittliches Gewicht in kg 145 83
Durchschnittliches Alter in Jahren 51 40
Durchschnittlicher BMI in kg/m2 51,99 27,41

Zinkoxid wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Zinkoxid wurde bisher von 4 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 7,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Datenblatt Zinkoxid:

Einordnung nach ATC-Code:

D02AB01
Dermatika / Emollientia und Hautschutzmittel / Emollientia und Hautschutzmittel / Zink-haltige Mittel / Zinkoxid

Zinkoxid kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

Medikament Häufigkeit Bewertung (Durchschnitt)
Bismolan H Corti Salbe 50% Medikament Zinkoxid gegen Bismolan H Corti Salbe zu 50% (2 Bew.)
Mykoderm 50% Medikament Zinkoxid gegen Mykoderm zu 50% (2 Bew.)

Bei der Anwendung von Zinkoxid traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

keine Nebenwirkungen (4/4)
100%Nebenwirkung keine Nebenwirkungen durch Zinkoxid zu 100%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Zinkoxid wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit Häufigkeit Bewertung (Durchschnitt)
Hämorrhoiden50%Wirkstoff Zinkoxid gegen Hämorrhoiden zu 50% (2 Bew.)
Pilzinfektion25%Wirkstoff Zinkoxid gegen Pilzinfektion zu 25% (1 Bew.)
Mundsoor25%Wirkstoff Zinkoxid gegen Mundsoor zu 25% (1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Wirkstoffe, mit denen Zinkoxid in Kombinationspräparaten eingesetzt wird:

Lebertran, Bisabolol, Retinol (Vit. A), Colecalciferol, Nystatin, Prednisolon, Bismutchloridoxid, Lanolin, Vaselin

Fragen zu Zinkoxid

  • Starke Schmerzen am Steißbein, Nässt, Blutet und Eitert

    Liebe Community, Ich habe innerlich sehr starke Schmerzen am Steißbein. Dieses nässt, blutet öfters und eitert auch. War bei einem Proktologen. Dieser sagte es wäre ein Ekzem. Hat mir Salbe…

  • was hilft in genital beraich

    meine genital bereich und an die füsse leicht jucken, mit kleine pickel!!was hilft. meine hausharzt hat mir jetzt fucidine gegeben.... ich habe es nicht angewendet weil säure drin ist.kann mir…

  • Mundwinkel - eingerissen

    Hallo, ich habe seit fast 2 Wochen einen eingerissenen Mundwinkel. Er ist super verkrustet aber jedesmal wenn ich was esse, trinke oder auch mal gähnen muss, reisst er mir grad wieder ein. Habe…

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Bismolan H Corti Salbe für Hämorrhoiden mit keine Nebenwirkungen

Klasse Hämorrhoidenmittel, gibt es glaube ich nur auf Verordnung beim Arzt. Die Salbe wirkt sofort und in 1-2 Tagen sind meine Beschwerden wieder weg. Habe schon andere Produkte ausprobiert, aber Bismolan ist bisher das beste. Praktisch ist auch die hohe Ergiebigkeit der Salbe, da die "Pobleme" bei mir immer mal wieder auftreten. mehr…

 

Mykoderm für Pilz unter dem Busen mit keine Nebenwirkungen

Busen juckte schrecklich, vor allen Dingen darunter, rote, näsende Pußteln, sehr unangenehme, litt sehr, konnte keine BH tragen! :(( mehr…

 

Bismolan H Corti Salbe für Hämorrhoiden mit keine Nebenwirkungen

Die Salbe kühlt total gut und hat Schmerz und Juckreiz sofort weggenommen. nach ganz kurzer Zeit war ich wieder Beschwerdefrei. mehr…

 

Mykoderm für Mundsoor mit keine Nebenwirkungen

Mundsoor hat sich nicht weiter verbreitet. Es ist so geblieben wie es war - ohne Besserung mehr…

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden
/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.