Übelkeit mit Appetitverlust bei Fosfomycin

Nebenwirkung Übelkeit mit Appetitverlust bei Medikament Fosfomycin

Insgesamt haben wir 246 Einträge zu Fosfomycin. Bei 1% ist Übelkeit mit Appetitverlust aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Übelkeit mit Appetitverlust bei Fosfomycin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1660
Durchschnittliches Gewicht in kg700
Durchschnittliches Alter in Jahren350
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,780,00

Wo kann man Fosfomycin kaufen?

Fosfomycin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Fosfomycin wurde von Patienten, die Übelkeit mit Appetitverlust als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Fosfomycin wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Übelkeit mit Appetitverlust auftrat, mit durchschnittlich 3,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Übelkeit mit Appetitverlust bei Fosfomycin:

 

Fosfomycin für Blasenentzündung mit Durchfall, Übelkeit mit Appetitverlust

Ich hatte sehr oft Blasenentzündungen, dann hab ich Monuril 3g genommen und es war ein Traum. Einmal eingenommen und keine 30 Minuten ohne Nebenwirkungen Beschwerdefrei. Dieses Mal hat mir die Apotheke fosfomycin eberth 3g gegeben, angeblich selber Wirkstoff nur günstiger weil meine Krankenkasse nur noch die günstigere bezahlt. Es war eine Katastrophe, das ist Körperverletzung. Höllische Schmerzen im Intim Bereich, Durchfall den ich niemals so erlebt habe, Übelkeit und die Darmgeräusche unerträglich. Und das schlimmste ist, ich habe es ein Tag vor der Trauerfeier einer sehr guten Freundin genommen. Trotz Medikamente gegen Durchfall, die eigentlich bei mir sofort wirken, keine Heilung. Ich hatte das Gefühl, die ganze Kirche hört mein Darmknurren, ich musste während der Trauerrede die Kirche verlassen weil ich dachte das ich gleichzeitig in die Hose machen und mich übergeben muss. Das Medikament hat mir ein so wichtigen Tag in meinem Leben zerstört. Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich lieber eine Blasenentzündung als diese Nebenwirkungen. Außerdem versteh ich nicht warum...

Fosfomycin eberth 3g bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Fosfomycin eberth 3gBlasenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte sehr oft Blasenentzündungen, dann hab ich Monuril 3g genommen und es war ein Traum. Einmal eingenommen und keine 30 Minuten ohne Nebenwirkungen Beschwerdefrei. Dieses Mal hat mir die Apotheke fosfomycin eberth 3g gegeben, angeblich selber Wirkstoff nur günstiger weil meine Krankenkasse nur noch die günstigere bezahlt. Es war eine Katastrophe, das ist Körperverletzung. Höllische Schmerzen im Intim Bereich, Durchfall den ich niemals so erlebt habe, Übelkeit und die Darmgeräusche unerträglich. Und das schlimmste ist, ich habe es ein Tag vor der Trauerfeier einer sehr guten Freundin genommen. Trotz Medikamente gegen Durchfall, die eigentlich bei mir sofort wirken, keine Heilung. Ich hatte das Gefühl, die ganze Kirche hört mein Darmknurren, ich musste während der Trauerrede die Kirche verlassen weil ich dachte das ich gleichzeitig in die Hose machen und mich übergeben muss.

Das Medikament hat mir ein so wichtigen Tag in meinem Leben zerstört. Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich lieber eine Blasenentzündung als diese Nebenwirkungen.

Außerdem versteh ich nicht warum neben den Katastrophalen Berichten 4-5 Sterne zu sehen sind. Die Gesamte mittelmäßige Bewertung kommt nur dadurch zustande, dass die Einnahme einfach ist und das ist nicht wirklich fair! Das Medikament hat keinen Stern verdient.

Eingetragen am  als Datensatz 86978
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Fosfomycin eberth 3g
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Fosfomycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Fosfomycin für Blasenentzündung mit Darmkrämpfe, Schwindel, Erbrechen, Nierenschmerzen, Übelkeit mit Appetitverlust

Die Einnahme war in Ordnung, abends und vor dem Schlafen (danach darf erstmal kein Wasser aufgenommen werden), mir wurde direkt schwindelig, aber das war ok. Danach die Tage in Schüben starke Darmkrämpfe, Übelkeit, Erbrechen, Schmerzen in der Nierengegend. Die Schmerzen kamen auch nach 2 Wochen täglich wieder.

Fosfomycin bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FosfomycinBlasenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Einnahme war in Ordnung, abends und vor dem Schlafen (danach darf erstmal kein Wasser aufgenommen werden), mir wurde direkt schwindelig, aber das war ok. Danach die Tage in Schüben starke Darmkrämpfe, Übelkeit, Erbrechen, Schmerzen in der Nierengegend. Die Schmerzen kamen auch nach 2 Wochen täglich wieder.

Eingetragen am  als Datensatz 81797
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Fosfomycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Fosfomycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]