Amisulprid für Zwangsstörung

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 373 Einträge zu Zwangsstörung. Bei 1% wurde Amisulprid eingesetzt.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Zwangsstörung in Verbindung mit Amisulprid.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0183
Durchschnittliches Gewicht in kg070
Durchschnittliches Alter in Jahren043
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0020,90

Wo kann man Amisulprid kaufen?

Amisulprid ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Amisulprid für Zwangsstörung auftraten:

Absetzerscheinungen (1/3)
33%
Einschlafstörungen (1/3)
33%
Gewichtszunahme (1/3)
33%
Libidoverlust (1/3)
33%
Müdigkeit (1/3)
33%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Amisulprid für Zwangsstörung liegen vor:

 

Amisulprid für Zwangsgedanken mit Gewichtszunahme, Libidoverlust, Müdigkeit, Absetzerscheinungen

Die Zwangsgedanken, wegen der ich Amisulprid eingenommen habe, sind unter der Einnahme etwas besser geworden. Allerdings waren die Nebenwirkungen auch spürbar: Gewichtszunahme, Abnahme der sexuellen Lust und eine immer wiederkehrende Müdigkeit mit Sekundenschlaf, was vor allem im Büro sehr unangenehm war. Daher habe ich Amisulprid abgesetzt, was leider zu relativ starken Absetzerscheinungen geführt hat (Angstzustände, innere Unruhe, Deprimiertheit), so dass ich die Tabletten wieder genommen habe und zurzeit auf andere Neuroleptika umgestellt werde.

Amisulprid bei Zwangsgedanken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmisulpridZwangsgedanken1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Zwangsgedanken, wegen der ich Amisulprid eingenommen habe, sind unter der Einnahme etwas besser geworden. Allerdings waren die Nebenwirkungen auch spürbar: Gewichtszunahme, Abnahme der sexuellen Lust und eine immer wiederkehrende Müdigkeit mit Sekundenschlaf, was vor allem im Büro sehr unangenehm war. Daher habe ich Amisulprid abgesetzt, was leider zu relativ starken Absetzerscheinungen geführt hat (Angstzustände, innere Unruhe, Deprimiertheit), so dass ich die Tabletten wieder genommen habe und zurzeit auf andere Neuroleptika umgestellt werde.

Eingetragen am 03.09.2009 als Datensatz 18075
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amisulprid
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amisulprid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amisulprid für ADHS, Zwänge, Neurose mit Einschlafstörungen

Nehme seit nun ca. 100 Tagen Amilsulprid 600 mg zusammen mit 2 x 10 mg Ritalin und Cipralex. Das Ritalin verdrängt die katastrophalen Gedanken (Depressive Verstimmung durch Amisulprid). Sonst hält Solian meine Tics in Schach. Gutes Zeug, nur Probleme mit Einschlafen.

Amisulprid bei ADHS, Zwänge, Neurose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmisulpridADHS, Zwänge, Neurose100 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit nun ca. 100 Tagen Amilsulprid 600 mg zusammen mit 2 x 10 mg Ritalin und Cipralex. Das Ritalin verdrängt die katastrophalen Gedanken (Depressive Verstimmung durch Amisulprid). Sonst hält Solian meine Tics in Schach. Gutes Zeug, nur Probleme mit Einschlafen.

Eingetragen am 27.07.2011 als Datensatz 36262
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amisulprid
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amisulprid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Amisulprid wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Amisulprid, Amisulprid (400mg), Amisulpid, Amisulpirid, amisulprid-hormosan, Amisulprid-Hexal, amilsuprid 600 mg, Amilsuprid, Amisulprid 400, Amisulprid 400mg, Amisulprid 400 mg, amilsulprid200mg, Amisulprid 100 mg., Amisulprid 50mg, Seroquel, Amisulprid, Amisulprid neuraxpharm, Amisulprid 50 mg 1-1-1, Amisulprid 150 mg 1-1-1, amisulridlich, Amisulprid 150 mg 2-2-2, Amisulprid 100mg, Amisulprid 100mg 2-2-2, Amilsulprid, Amisulprid 200mg 1-1-1, amisulprid-biomo, Amisupridlich, Amisulprid 50 mg/Tag, 100mg Amisulprid, Amisulprid Lich, AmisulpridLich, Amisulprid 200, Amisulprid 200 mg, amisulprid aaa, Arminsulprid, Amilsuprid 50mg, Amisulprid (2*50mg täglich, morgens/nachmittags), Amisulprid 45mg, Amisulprid und Andere., Amisulprid 50 mg, Amisulprid 400-2400 mg, 100mg 1x täglich, 1-2mal

Zwangsstörung wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Kontrollzwänge, Obsessive-compulsive disorder, OCD, Zwang, Zwangsgedanken, Zwangsstörung, Zwangsvorstellungen

[]