Augentrockenheit bei Mirtazapin

Nebenwirkung Augentrockenheit bei Medikament Mirtazapin

Insgesamt haben wir 1246 Einträge zu Mirtazapin. Bei 0% ist Augentrockenheit aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Augentrockenheit bei Mirtazapin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1810
Durchschnittliches Gewicht in kg630
Durchschnittliches Alter in Jahren570
Durchschnittlicher BMIin kg/m219,230,00

Wo kann man Mirtazapin kaufen?

Mirtazapin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Mirtazapin wurde von Patienten, die Augentrockenheit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Mirtazapin wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Augentrockenheit auftrat, mit durchschnittlich 9,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Augentrockenheit bei Mirtazapin:

 

Mirtazapin für Depression, Panikattacken, Einschlaf- und Schlafstörungen mit Benommenheit, Müdigkeit, Schwindel, Koordinationsschwierigkeiten, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Mundtrockenheit, Augentrockenheit

Ich konnte keine klassische Musik hören , ich fing sofort an zu weinen , Kopfschmerzen, Magenschmerzen, antriebslos, fast alles machte mich traurig , appetitlos ..... Wachte nachts regelmäßig auf und konnte dann nicht mehr einschlafen, dachte nur noch daran was muß ich noch erledigen und bloß nichts vergessen... Bin nicht mehr zur Ruhe gekommen, Herzrasen, inneres zittern, Blutdruck im Keller Zum Doc und mirtazpin 15 mg verschrieben bekommen ; Gut das ich mit mirtazpin bis heute krankgeschrieben bin, das Mittel hebelte mich total aus; Kann damit wunderbar schlafen, das aufwachen fällt schwer, fühle mich wie zugedrönt ich muß mich zu Aktionen zwingen, Müdigkeit über den Tag , Schwindel, Koordinationsproblem, aber auch glücklicher, ich rege mich über nichts mehr auf, sehe alles gelassener. Über den Tag müde, halbe kraft, nach 3 Wochen seit der Einnahme bemerke ich Muskel- und Gelenkschmerzen, trockener Mund und Augen. Keine Heißhungerattacken , ich achte auf meinen Körper, treibe viel Sport und zum entwässern Trinke ich mehrmals täglich Brennnesseltee. Ich nehme...

Mirtazapin 15 mg bei Depression, Panikattacken, Einschlaf- und Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mirtazapin 15 mgDepression, Panikattacken, Einschlaf- und Schlafstörungen6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich konnte keine klassische Musik hören , ich fing sofort an zu weinen , Kopfschmerzen, Magenschmerzen, antriebslos, fast alles machte mich traurig , appetitlos .....
Wachte nachts regelmäßig auf und konnte dann nicht mehr einschlafen, dachte nur noch daran was muß ich noch erledigen und bloß nichts vergessen...
Bin nicht mehr zur Ruhe gekommen, Herzrasen, inneres zittern, Blutdruck im Keller
Zum Doc und mirtazpin 15 mg verschrieben bekommen ;
Gut das ich mit mirtazpin bis heute krankgeschrieben bin, das Mittel hebelte mich total aus;
Kann damit wunderbar schlafen, das aufwachen fällt schwer, fühle mich wie zugedrönt ich muß mich zu Aktionen zwingen, Müdigkeit über den Tag , Schwindel, Koordinationsproblem, aber auch glücklicher, ich rege mich über nichts mehr auf, sehe alles gelassener.
Über den Tag müde, halbe kraft, nach 3 Wochen seit der Einnahme bemerke ich Muskel- und Gelenkschmerzen, trockener Mund und Augen.
Keine Heißhungerattacken , ich achte auf meinen Körper, treibe viel Sport und zum entwässern
Trinke ich mehrmals täglich Brennnesseltee.
Ich nehme mirtazapin immer Abends vor dem einschlafen und ich habe eventuell 1 Kilo zugenommen weil ich ruhiger durch den Tag gehe.

Eingetragen am  als Datensatz 51799
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirtazapin 15 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]