Champix für Sucht

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 285 Einträge zu Sucht. Bei 3% wurde Champix eingesetzt.

Wir haben 8 Patienten Berichte zu Sucht in Verbindung mit Champix.

Prozentualer Anteil 38%62%
Durchschnittliche Größe in cm178184
Durchschnittliches Gewicht in kg7581
Durchschnittliches Alter in Jahren5756
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,2324,03

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Champix für Sucht auftraten:

keine Nebenwirkungen (3/8)
38%
Übelkeit (2/8)
25%
Kopfschmerzen (1/8)
13%
Müdigkeit (1/8)
13%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Champix für Sucht liegen vor:

 

Champix für nicht mehr rauchen mit keine Nebenwirkungen

Ich habe Champix über das Fersehen kennengelernt. Habe über 30 Jahre geraucht, und ich habe kein Medikament oder Hilfsmittel kennengelernt das so eine Wirksamkeit hat. Vor der Einnahme sollte wie auch vorgeschrieben eine eingehende Untersuchung durch den Hausarzt erfolgen, damit keine Wechselwirkungen mit Vorerkrankungen oder anderen Medikamenten auftreten können. Das ist keine Werbung aber ich glaube nicht, das es schon einmal so ein wirksames Medikament (bei der Raucherentwöhnung) gegeben hat. Ich glaube auch das sehr viele negative Schlagzeilen von der Industrie her kommen, wegen der finanziellen Einbuße. Ich selber bin jetzt 3 Jahre Nicht Mehr Raucher, ich selber habe ein neues Leben ohne Rauch begonnen. Ich habe die Zigarette nach 1 1/2 Wochen einfach zu Hause gelassen, da ich es für sinnlos hielt diese mitzuführen oder übehaupt zu rachen. Ich kann dieses Medikament nur jedem der nicht ohne Hilfe vom Rauchen loskommt empfehlen. Selbst wenn Wechelwirkungen auftauchen sollten, sind diese nicht so hoch wie der zusätzliche Preis den man am Ende bei...

Champix bei nicht mehr rauchen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Champixnicht mehr rauchen10 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Champix über das Fersehen kennengelernt.
Habe über 30 Jahre geraucht, und ich habe kein
Medikament oder Hilfsmittel kennengelernt das so
eine Wirksamkeit hat.
Vor der Einnahme sollte wie auch vorgeschrieben eine eingehende
Untersuchung durch den Hausarzt erfolgen, damit keine Wechselwirkungen
mit Vorerkrankungen oder anderen Medikamenten auftreten können.

Das ist keine Werbung aber ich glaube nicht, das es schon einmal so ein
wirksames Medikament (bei der Raucherentwöhnung) gegeben hat.

Ich glaube auch das sehr viele negative Schlagzeilen von der Industrie
her kommen, wegen der finanziellen Einbuße.

Ich selber bin jetzt 3 Jahre Nicht Mehr Raucher, ich selber habe ein neues Leben
ohne Rauch begonnen.

Ich habe die Zigarette nach 1 1/2 Wochen einfach zu Hause gelassen,
da ich es für sinnlos hielt diese mitzuführen oder übehaupt zu rachen.

Ich kann dieses Medikament nur jedem der nicht ohne Hilfe vom Rauchen loskommt empfehlen.

Selbst wenn Wechelwirkungen auftauchen sollten, sind diese nicht so hoch wie
der zusätzliche Preis den man am Ende bei der Zigarette noch zahlen müßte.

MaB

Eingetragen am  als Datensatz 22905
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Champix
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Vareniclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Champix für sucht

Hallo meine lieben Mitstreiter, der Rauchsucht den Kampf anzusagen. Aber ich persönlich habe extrem schlechte Erfahrungen mit Champix gemacht. Erstens in 14 Tagen 6 Kilo zu genommen und dann habe ich so eine extreme Rückenverspannung bekommen, welche auf einen Nerv gedrückt hatte. Der Schmerz war fast nur noch unerträglich. Bei meinem Hausarzt, der mir das Medikament auf meinen Wunsch hin verschrieben hatte, haben wir in seinem Ärztebuch nachgeschlagen, in denen an die 100 Nebenwirkungen von Champix aufgezählt waren. Nicht nur das es lebensbedrohlich sein kann, wenn Menschen darauf schwer depressiv reagieren und sich etwas antun, nein, auch sämtliche andere schwere Nebenwirkungen, die ich gar nicht im Beipackzettel fand. Unter anderem eben die Nebenwirkung der Muskelschädiung und starke Verspannungen. Erst dann habe ich verstanden, dass ich eben diese Nebenwirkungen hatte und nun die Schmerzen aushalten muss. Wer aufhören möchte zu rauchen, sollte dieses aus festem Willen tun. Diese Tabletten kann ich persönlich überhaupt gar nicht empfehlen.

Champix bei sucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Champixsucht14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo meine lieben Mitstreiter, der Rauchsucht den Kampf anzusagen. Aber ich persönlich habe extrem schlechte Erfahrungen mit Champix gemacht. Erstens in 14 Tagen 6 Kilo zu genommen und dann habe ich so eine extreme Rückenverspannung bekommen, welche auf einen Nerv gedrückt hatte. Der Schmerz war fast nur noch unerträglich. Bei meinem Hausarzt, der mir das Medikament auf meinen Wunsch hin verschrieben hatte, haben wir in seinem Ärztebuch nachgeschlagen, in denen an die 100 Nebenwirkungen von Champix aufgezählt waren. Nicht nur das es lebensbedrohlich sein kann, wenn Menschen darauf schwer depressiv reagieren und sich etwas antun, nein, auch sämtliche andere schwere Nebenwirkungen, die ich gar nicht im Beipackzettel fand. Unter anderem eben die Nebenwirkung der Muskelschädiung und starke Verspannungen. Erst dann habe ich verstanden, dass ich eben diese Nebenwirkungen hatte und nun die Schmerzen aushalten muss. Wer aufhören möchte zu rauchen, sollte dieses aus festem Willen tun. Diese Tabletten kann ich persönlich überhaupt gar nicht empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 90628
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Champix
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Vareniclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Champix für Nichtraucher werden mit keine Nebenwirkungen

Ich rauche seit 30 Jahren und bin es jetzt leid (mehr als 30 Kippen am Tag). Ich will nicht mehr rauchen, aber mein Kopf sagt was anderes. Jetzt ist mir eine Anfangspackung Chamix in die Hände gefallen. Ich habe vorher nie mit einem Arzt über das Medikament gesprochen sondern erst mal 2 Wochen überlegt. Die Packungsbeilage liest sich, wie ein Horror-Roman. Aber das kenne ich von vielen Beipackzetteln. Die Nebenwirkungen die da stehen treten in der Regel bei mir so gut wie nie ein. Also habe ich beschlossen, den Versuch zu wagen und habe mit Champix begonnen. Die 0,5mg Pillen haben lediglich dafür gesorgt, das die Zigaretten nicht mehr so "schmecken" wie sonst, irgendwie ekelich. Nebenwirkungen sind bis dahin ausgeblieben. Jetzt bin ich auf die 1mg Pillen umgestiegen und muß feststellen, dass das verlangen nach einer Zigarette deutlich reduziert ist. Ich kann problemlos 2-3 Stunden was machen, ohne rauchen zu wollen. Der Geschmack der Kippen wird immer schlechter. Sonst habe ich gern mal abends ein Glas (oder 2 oder 3) Rotwein oder Bier getrunken. Selbst das verlangen bzw. die Lust...

Champix bei Nichtraucher werden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ChampixNichtraucher werden42 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich rauche seit 30 Jahren und bin es jetzt leid (mehr als 30 Kippen am Tag). Ich will nicht mehr rauchen, aber mein Kopf sagt was anderes. Jetzt ist mir eine Anfangspackung Chamix in die Hände gefallen. Ich habe vorher nie mit einem Arzt über das Medikament gesprochen sondern erst mal 2 Wochen überlegt. Die Packungsbeilage liest sich, wie ein Horror-Roman. Aber das kenne ich von vielen Beipackzetteln. Die Nebenwirkungen die da stehen treten in der Regel bei mir so gut wie nie ein. Also habe ich beschlossen, den Versuch zu wagen und habe mit Champix begonnen. Die 0,5mg Pillen haben lediglich dafür gesorgt, das die Zigaretten nicht mehr so "schmecken" wie sonst, irgendwie ekelich. Nebenwirkungen sind bis dahin ausgeblieben. Jetzt bin ich auf die 1mg Pillen umgestiegen und muß feststellen, dass das verlangen nach einer Zigarette deutlich reduziert ist. Ich kann problemlos 2-3 Stunden was machen, ohne rauchen zu wollen. Der Geschmack der Kippen wird immer schlechter. Sonst habe ich gern mal abends ein Glas (oder 2 oder 3) Rotwein oder Bier getrunken. Selbst das verlangen bzw. die Lust auf Alkohol ist bei mir deutlich reduziert. Aber: Heute habe ich etwas probiert: Ich habe bewusst 2 Bier getrunken und dann schlagartartig festgestellt, dass dann die Wirkung von Champix irgendwie spontan aussetzt. Während der Einnahme von Alkohol rauche ich trotzt der 1mg Pille völlig unkontrolliert. Also sollte man das wohl besser lassen. Nebenwirkungen sind nicht erkennbar, ich mache also weiter.

So, Nachtrag nach 3 Monaten:

Alkoholverlangen wird nicht verändert, aber ich rauche trotztdem nicht mehr, Juchu!!!
Während der "Behandlung" sind als Nebenwirkung bei mir Sodbrennen aufgetreten, kann aber nicht mit Sicherheit sagen, das das durch Champix kommt. Ich habe das Medikament noch 2 weiteren Leuten empfohlen, die beide Herzrasen und Schlafstörungen bekamen. Einer raucht trotzdem nicht mehr, einer raucht wieder. Beide haben das Medikament nicht die vollen 4 Wochen genommen. Mein Sodbrennen ist nicht weggegangen, obwohl ich die Tabletten seid 6 Wochen nicht mehr nehme. Jetzt lasse ich mal eine Magenspiegelung machen. Weitere Infos folgen im April

Eingetragen am  als Datensatz 29954
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Champix
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Vareniclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Champix für sucht, Raucherentwöhnung mit Übelkeit, Kopfschmerzen

Hallo, liebe Rauchergemeinde! Ewiglang habe ich meine Entscheidung hinausgezögert, das Rauchen zu Beenden. Bekannte haben mir von Champix erzählt, jedoch hats keiner damit tatsächlich versucht, man hat nur davon gehört. Ich habe mich dann im Netz schlau gemacht, wobei ... die Berichte reichen von nutzlos über wirkungsvoll bis hin zu gefährlich. Probieren geht über studieren ... unser Krankenhaus bietet einmal im Monat eine Raucherentwöhnung an, zu der bin ich auch gegangen. Mir wurde dort ... tataaa ... Champix empfohlen (es wurde mir nicht aufgedrängt). Die erste Startpackung für 28 Tage war kostenlos, die beiden weiteren Packungen musste man selbst bezahlen (was völlig in Ordnung ist, es kostet ungefähr genausoviel wie ich für 1 Packerl Zigaretten am Tag ausgegeben hab). Die ersten 8 Tage ist gar nichts passiert, ich hab genauso weiter geraucht wie bisher und dachte schon der Placeboeffekt würde bei mir nicht einsetzen. Keine Ahnung warum aber am 9 Tag wollte ich plötzlich nicht mehr rauchen. Die meisten Zigaretten habe ich zuhause verschlungen, immer wenn mir...

Champix bei sucht, Raucherentwöhnung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Champixsucht, Raucherentwöhnung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, liebe Rauchergemeinde!

Ewiglang habe ich meine Entscheidung hinausgezögert, das Rauchen zu Beenden. Bekannte haben mir von Champix erzählt, jedoch hats keiner damit tatsächlich versucht, man hat nur davon gehört. Ich habe mich dann im Netz schlau gemacht, wobei ... die Berichte reichen von nutzlos über wirkungsvoll bis hin zu gefährlich.

Probieren geht über studieren ... unser Krankenhaus bietet einmal im Monat eine Raucherentwöhnung an, zu der bin ich auch gegangen. Mir wurde dort ... tataaa ... Champix empfohlen (es wurde mir nicht aufgedrängt). Die erste Startpackung für 28 Tage war kostenlos, die beiden weiteren Packungen musste man selbst bezahlen (was völlig in Ordnung ist, es kostet ungefähr genausoviel wie ich für 1 Packerl Zigaretten am Tag ausgegeben hab).

Die ersten 8 Tage ist gar nichts passiert, ich hab genauso weiter geraucht wie bisher und dachte schon der Placeboeffekt würde bei mir nicht einsetzen. Keine Ahnung warum aber am 9 Tag wollte ich plötzlich nicht mehr rauchen. Die meisten Zigaretten habe ich zuhause verschlungen, immer wenn mir langweilig war oder ich etwas nicht tun wollte - viel zu viele Situationen gab es, und trotzdem habe ich kaum mehr ans rauchen gedacht. Auch fehlte plötzlich dieses "Unruhe" gefühl gleich nach dem Aufstehen ... früher wurde die erste Zigarette angezündet noch bevor der Bademantel übergeworfen wurde.

Nach etwa 2 Wochen setzte dann die ersten "Nebenwirkung" ein ... die Tabletten sollte man IMMER zu einer Mahlzeit einnehmen, sonst könnt einem seeehr sehr schlecht werden, kein Brechreiz aber ein unangenehmes, flaues Gefühl in der Magengegend. Ganz leicht verspürte ich dieses flaue gefühl auch bei Einnahme zu einer Mahlzeit - aber diese Nebenwirkung ist absolut verträglich. Auch hatte ich ein ein paar Tagen Kopfschmerzen, ob sie von Champix kamen kann ich nicht sagen

Ich musste die einnahme aufgrund einer Operation unter Vollnarkose und anschließender Medikamenten-Einnahme unterbrechen. 10 Tage ohne Champix waren völlig problemlos (gut ich war abgelenkt durch andere Schmerzen) aber dann kam das Rauchverlangen ein klein wenig zurück, aber da hat gott sei dank der Kopf gesagt "Nö, lass mal bleiben" - also es war nicht der absolute Horror oder sowas, 1 oder 2 mal am Tag dachte ich halt, hmm ... jetzt hätt ich gern eine Zigarette, aber das geht nach ein paar Minuten vorbei und man freut sich dann doch, nicht geraucht zu haben.

Ob Champix für jedermann die richtige Wahl ist, ist schwer zu sagen. Ich war offenbar motiviert genug und positiv eingestellt, ohne die Bereitschaft des Patienten wird auch Champix nix helfen, aber ich denke, Champix macht den raucherausstieg einfacher. Über Langzeit erfolg kann ich leider noch nichts sagen ;-)

Viel Erfolg bei Ihrer Raucherentwöhnung

Eingetragen am  als Datensatz 31764
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Champix
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Vareniclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Champix für sucht mit keine Nebenwirkungen

Hier mal meine Erfahrungen mit Champix; evtl. hilft es ja einigen Personen die Finger von den Sagnägeln zu lassen. Also, mit Starterpaket begonnen, 10 Tage alles wie zuvor. "Japp" war weiterhin da und Kippen haben geschmeckt wie immer. Schlagartig am 11. Tag keine Lust mehr gehabt zu rauchen! Kaum zu glauben, habe um 18:00 Uhr überlegt ob ich was vergessen habe und dann gemerkt, dass ich vergessen habe zu rauchen! Für mich eigentlich so gut wie unvorstellbar in den letzten 22 Jahren. Dann in den Urlaub nach Dänemark gefahren und die ganze Woche nicht geraucht. Hatte auch nicht den Drang dazu. Allerdings schon gelegentlich den Gedanken daran gehabt zu rauchen, aber nicht dieses ständige Gedankenkreisen um das Rauchen wie in den zahlreichen vorherigen Auslassversuchen. Hatte allerdings öfter Hunger, aber nicht so schlimm wie während meinen "Aufhörversuchen" ohne Champix. Ich habe im Schnitt ca. 1 Päckchen am Tag geraucht in der Vergangenheit; jegliche Versuche ohne Kippen auszukommen schlugen fehl! Habe so ziemlich alles durch, was Rauchentwöhnung angeht; von Allan Care bis...

Champix bei sucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Champixsucht3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hier mal meine Erfahrungen mit Champix; evtl. hilft es ja einigen Personen die Finger von den Sagnägeln zu lassen.
Also, mit Starterpaket begonnen, 10 Tage alles wie zuvor. "Japp" war weiterhin da und Kippen haben geschmeckt wie immer. Schlagartig am 11. Tag keine Lust mehr gehabt zu rauchen! Kaum zu glauben, habe um 18:00 Uhr überlegt ob ich was vergessen habe und dann gemerkt, dass ich vergessen habe zu rauchen! Für mich eigentlich so gut wie unvorstellbar in den letzten 22 Jahren. Dann in den Urlaub nach Dänemark gefahren und die ganze Woche nicht geraucht. Hatte auch nicht den Drang dazu. Allerdings schon gelegentlich den Gedanken daran gehabt zu rauchen, aber nicht dieses ständige Gedankenkreisen um das Rauchen wie in den zahlreichen vorherigen Auslassversuchen. Hatte allerdings öfter Hunger, aber nicht so schlimm wie während meinen "Aufhörversuchen" ohne Champix. Ich habe im Schnitt ca. 1 Päckchen am Tag geraucht in der Vergangenheit; jegliche Versuche ohne Kippen auszukommen schlugen fehl! Habe so ziemlich alles durch, was Rauchentwöhnung angeht; von Allan Care bis Akupunktur hat nichts geholfen (Nach der letzten Akupunktur habe ich dann die Zigarettenmarke gewechselt, mehr hat`s nicht gebracht). Leider hat inzwischen die Depression zugeschlagen (dies muss allerdings nicht unbedingt am Champix liegen sondern evtl. an meiner privaten Situation). Mir geht es zwar z.Zt. nicht besonders gut, würde ich weiterhin wie ein Schlot qualmen würde es mir aber wahrscheinlich nicht besser gehen. Alles in Allem: Ich würde Champix jederzeit wieder nehmen. Die Nebenwirkungen von 2 Tbl. Champix und einer Schachtel Kippen am Tag sollte man gegenüber stellen und dann eine Entscheidung treffen. Der finanzielle Faktor: lieber 2 Tbl. am Tag für 5 Euro als 20 Kippen am Tag für 5 Euro. Wenn doch nur diese Suizidgedanken nicht wären.

Eingetragen am  als Datensatz 10783
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Champix
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Vareniclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):197 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Champix für sucht

Ich bin 72 und habe 57 Jahre geraucht. Die folgenden erfolglosen Versuche habe ich durchgeführt: - Akkupunktur 3 x Hamburg 270,00 € - Gruppen-Hypnose Quickborn 200,00 € - Akkupunktur in Harburg 6 x 180,00 € - Handauflegen Emsland 40,00 € - Spritze 3-fach Quickborn 180,00 € - Gruppen-Tiefenhypnose Bremen 229,00 € - Einzel-Hypnose 3 x Neu Wulmstorf 200,00 € - ProDOPA Hamburg UKE 185,00 € Dann habe ich aufgrund von wiederholten Durchblutungsstörungen Champix versucht. Es ist unglaublich wir dieses Medikament bei mir gewirkt hat. Nach dem von mir festgesetzten Termin habe ich innerhalb von 2 Wochen noch 8 Zigaretten geraucht (Ich dachte es geht nicht ohne). Also habe ich nach der Start-Packung eine Folge-Packung gekauft. Es hat sich gelohnt! Die Sucht ist einfach weg und der Gedanke "Mal eine zu rauchen" wir auch immer weniger.

Champix bei sucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Champixsucht8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 72 und habe 57 Jahre geraucht. Die folgenden erfolglosen Versuche habe ich durchgeführt:
- Akkupunktur 3 x Hamburg 270,00 €
- Gruppen-Hypnose Quickborn 200,00 €
- Akkupunktur in Harburg 6 x 180,00 €
- Handauflegen Emsland 40,00 €
- Spritze 3-fach Quickborn 180,00 €
- Gruppen-Tiefenhypnose Bremen 229,00 €
- Einzel-Hypnose 3 x Neu Wulmstorf 200,00 €
- ProDOPA Hamburg UKE 185,00 €
Dann habe ich aufgrund von wiederholten Durchblutungsstörungen Champix versucht.
Es ist unglaublich wir dieses Medikament bei mir gewirkt hat. Nach dem von mir festgesetzten Termin habe ich innerhalb von 2 Wochen noch 8 Zigaretten geraucht (Ich dachte es geht nicht ohne). Also habe ich nach der Start-Packung eine Folge-Packung gekauft. Es hat sich gelohnt! Die Sucht ist einfach weg und der Gedanke "Mal eine zu rauchen" wir auch immer weniger.

Eingetragen am  als Datensatz 90727
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Champix
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Vareniclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Champix für will nicht mehr rauchen mit Müdigkeit

keine wesentlichen, etwas mehr schlafbedürfnis

Champix bei will nicht mehr rauchen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Champixwill nicht mehr rauchen8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine wesentlichen, etwas mehr schlafbedürfnis

Eingetragen am  als Datensatz 24150
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Champix
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Vareniclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Champix für entwöhnung´Zigeretten mit Übelkeit

Übelkeit

Champix bei entwöhnung´Zigeretten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Champixentwöhnung´Zigeretten21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit

Eingetragen am  als Datensatz 23870
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Champix
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Vareniclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Champix wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Champix, Champixx, - campix, Schampix, Champix-------------------------------, Champix 1mg, Champix / L.Polamidon, -Champix, Vareniclin (Champix ®)

Sucht wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Heroin-Abhängigkeit, opiatabhängigkeit, Substitutionstherapie, sucht, Tramadolabhängigkeit

[]