Ejakulationsprobleme bei Tamsulosin

Nebenwirkung Ejakulationsprobleme bei Medikament Tamsulosin

Insgesamt haben wir 218 Einträge zu Tamsulosin. Bei 3% ist Ejakulationsprobleme aufgetreten.

Wir haben 6 Patienten Berichte zu Ejakulationsprobleme bei Tamsulosin.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0174
Durchschnittliches Gewicht in kg076
Durchschnittliches Alter in Jahren063
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0025,08

Tamsulosin wurde von Patienten, die Ejakulationsprobleme als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Tamsulosin wurde bisher von 6 sanego-Benutzern, wo Ejakulationsprobleme auftrat, mit durchschnittlich 7,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Ejakulationsprobleme bei Tamsulosin:

 

Tamsulosin für Harndrang mit Kopfschmerzen, Schwindel, Pulssteigerung, Blutdruckschwankungen, Ejakulationsprobleme

Nachdem ich mit nunmehr 50 Jahren nachts so ca. bis zu 5 Mal rausmusste, wegen Harndrang, verschrieb mir mein Urologe Tamsolusin. Prostata beim Tasten unauffällig. PSA Wert kleiner 0,3. Nach wenigen Tagen setzt bereits, spürbar, die Wirkung ein, weniger Harndrang nachts. An Nebenwirkungen fallen auf: richtige Kopfschmerzen, die bei Einnahme von Aspirin oder Paracetamol aber verschwinden (500mg). Leichter Schwindel, besonders am Anfang der Einnahme, erhöhter Puls. Ganz wichtig: Blutdruck leicht abgesenkt zu Beginn (diastolisch < 80). Eigentlich ein netter Nebeneffekt, da ich parallel Vovado 20/5 einnehme. Nach ca. 12-14 Tagen Ruheplus bleibt allerdings teilweise bei 80-85. Der Blutdruck scheint teilweise auch "hin und her" zu springen. Werde das beobachten. Ach ja zur Ejakulation: Äusserst unangehnehm ! Kein Ejakulat, aber harter Penis.

Tamsulosin bei Harndrang

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinHarndrang-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich mit nunmehr 50 Jahren nachts so ca. bis zu 5 Mal rausmusste, wegen Harndrang, verschrieb mir mein Urologe Tamsolusin.
Prostata beim Tasten unauffällig. PSA Wert kleiner 0,3. Nach wenigen Tagen setzt bereits, spürbar, die Wirkung ein, weniger Harndrang nachts. An Nebenwirkungen fallen auf: richtige Kopfschmerzen, die bei Einnahme von Aspirin oder Paracetamol aber verschwinden (500mg). Leichter Schwindel, besonders am Anfang der Einnahme, erhöhter Puls. Ganz wichtig: Blutdruck leicht abgesenkt zu Beginn (diastolisch < 80). Eigentlich ein netter Nebeneffekt, da ich parallel Vovado 20/5 einnehme. Nach ca. 12-14 Tagen Ruheplus bleibt allerdings teilweise bei 80-85. Der Blutdruck scheint teilweise auch "hin und her" zu springen. Werde das beobachten. Ach ja zur Ejakulation: Äusserst unangehnehm ! Kein Ejakulat, aber harter Penis.

Eingetragen am  als Datensatz 38357
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie, Schwacher Harnstrahl mit Erektionsstörungen, Ejakulationsprobleme

Nehme das Zeug seit drei Wochen,da der Urinfluß lt.Urologe zu gering sein soll.Die Prostata ist vergrößert?Nach einigen Tagen kaum Erektion und geringes Ejakulat.Mach mir Sorgen,warte noch paar Wochen,dannwerd ich den Arzt.aufsuchen und darüber sprechen.Ansonst keine Nebenwirkungen

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie, Schwacher Harnstrahl

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie, Schwacher Harnstrahl3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme das Zeug seit drei Wochen,da der Urinfluß lt.Urologe zu gering sein soll.Die Prostata ist vergrößert?Nach einigen Tagen kaum Erektion und geringes Ejakulat.Mach mir Sorgen,warte noch paar Wochen,dannwerd ich den Arzt.aufsuchen und darüber sprechen.Ansonst keine Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 35544
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatitis chronisch mit Ejakulationsprobleme

Entspannung der Muskulatur, nachts nur max 1 nal raus. Kein Ejakulat

Tamsulosin bei Prostatitis chronisch

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatitis chronisch1 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Entspannung der Muskulatur, nachts nur max 1 nal raus. Kein Ejakulat

Eingetragen am  als Datensatz 84752
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Nierensteine mit Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwindel, Blutdruckschwankungen, Ejakulationsprobleme, Schleimhauttrockenheit

Negativ: Starke Kopfschmerzen, Übelkeit, extremer Schwindel (sehr gefährlich ein Auto zu führen!) Starke Blutdruckschwankungen, kein Gefühl mehr bei der Ejakulation. Trockene Nase, Einnahme abgebrochen!

Tamsulosin bei Nierensteine

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinNierensteine5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Negativ: Starke Kopfschmerzen, Übelkeit, extremer Schwindel (sehr gefährlich ein Auto zu führen!) Starke Blutdruckschwankungen, kein Gefühl mehr bei der Ejakulation. Trockene Nase, Einnahme abgebrochen!

Eingetragen am  als Datensatz 58779
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Blasenentleerungsstörung mit Ejakulationsprobleme

Nehme es jetzt seit 5 Tagen habe es aber auch vorher schon öfter genommen.Hilft sehr gut manchmal auch schon zu gut- es beginnt schon manchmal zu tröpfeln, wenn ich nicht schnell genug auf die Toilette komme.Ist aber nicht schlimm. bin froh, dass ich überhaupt wieder richtig kann.Diesmal habe ich noch als Nebenwirkung festgestellt, dass ich zwar einen Orgasmus haben kann, aber der Samenerguss völlig ausbleibt,war bei der früheren Einnahme nicht so.Fand ich auch nicht so schlimm,aber doch etwas befremdlich.

Tamsulosin bei Blasenentleerungsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinBlasenentleerungsstörung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme es jetzt seit 5 Tagen habe es aber auch vorher schon öfter genommen.Hilft sehr gut manchmal auch schon zu gut- es beginnt schon manchmal zu tröpfeln, wenn ich nicht schnell genug auf die Toilette komme.Ist aber nicht schlimm. bin froh, dass ich überhaupt wieder richtig kann.Diesmal habe ich noch als Nebenwirkung festgestellt, dass ich zwar einen Orgasmus haben kann, aber der Samenerguss völlig ausbleibt,war bei der früheren Einnahme nicht so.Fand ich auch nicht so schlimm,aber doch etwas befremdlich.

Eingetragen am  als Datensatz 53644
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Probleme beim Wasserlassen mit Ejakulationsprobleme

Ejakulationsprobleme

Tamsulosin bei Probleme beim Wasserlassen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProbleme beim Wasserlassen4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ejakulationsprobleme

Eingetragen am  als Datensatz 26284
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]