Erbrechen bei Durogesic

Nebenwirkung Erbrechen bei Medikament Durogesic

Insgesamt haben wir 43 Einträge zu Durogesic. Bei 5% ist Erbrechen aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Erbrechen bei Durogesic.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1700
Durchschnittliches Gewicht in kg640
Durchschnittliches Alter in Jahren600
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,330,00

Durogesic wurde von Patienten, die Erbrechen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Durogesic wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Erbrechen auftrat, mit durchschnittlich 7,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Erbrechen bei Durogesic:

 

Durogesic für chronisches schmerzsyndrom mit Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Gewichtsverlust, Hautirritationen, Übelkeit, Erbrechen, Verstopfung

- sehr starke Müdigkeit, bis hin zum Koma - Stimmungsschwankungen - Appetitlosigkeit und dadruch bedingter Gewichtsverlust - Hautirritationen an der Applikationsstelle - Übelkeit, Erbrechen - Verstopfung

Durogesic bei chronisches schmerzsyndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Durogesicchronisches schmerzsyndrom2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

- sehr starke Müdigkeit, bis hin zum Koma
- Stimmungsschwankungen
- Appetitlosigkeit und dadruch bedingter Gewichtsverlust
- Hautirritationen an der Applikationsstelle
- Übelkeit, Erbrechen
- Verstopfung

Eingetragen am  als Datensatz 509
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Fentanyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Durogesic für Rheuma mit Übelkeit, Erbrechen

Ich habe das Pflaster schon 9 Jahre von 25mg 75mg,komme jetzt gut damit zurecht.Mir war das mal abgegangen ohne das ich das wußte ich konnte mich kaum noch bewegen bin vom Arzt vollgepumpt worden mit Medicamenten nichts half so richtig,als ich es wieder genommen habe ging es mir wieder besser,Am Anfang war mir sehr übel habe oft gebrochen aber das geht vorbei.Ohne ging nichts mehr.

Durogesic smart 75 bei Rheuma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Durogesic smart 75Rheuma-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Pflaster schon 9 Jahre von 25mg 75mg,komme jetzt gut damit zurecht.Mir war das mal abgegangen ohne das ich das wußte ich konnte mich kaum noch bewegen bin vom Arzt vollgepumpt worden mit Medicamenten nichts half so richtig,als ich es wieder genommen habe ging es mir wieder besser,Am Anfang war mir sehr übel habe oft gebrochen aber das geht vorbei.Ohne ging nichts mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 25836
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Durogesic smart 75
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Fentanyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1942 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]