Herzrasen bei Mirtabene

Nebenwirkung Herzrasen bei Medikament Mirtabene

Insgesamt haben wir 38 Einträge zu Mirtabene. Bei 3% ist Herzrasen aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Herzrasen bei Mirtabene.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1760
Durchschnittliches Gewicht in kg540
Durchschnittliches Alter in Jahren410
Durchschnittlicher BMIin kg/m217,430,00

Erfahrungsberichte über Herzrasen bei Mirtabene:

 

Mirtabene für Schlafstörungen, Schwere Depression mit Libidoverlust, Appetitlosigkeit, Schwindel, Bluthochdruck, Herzrasen, Atemnot, Gewichtszunahme

Zuerst wurde mir Sertralin Hexal 100mg zu 50mg/täglich verschrieben, dadurch bekam ich recht bald sehr schwere Libido Störungen, kein Apetitt, Schwindelgefühle, hoher Blutdruck, Herzrasen und Atemnot. Die Nebenwirkungen haben sich bis auf die Libidostörung eingestellt. Da ich neben der Depression dann noch schwere Schlafstörungen bekommen habe, bekam ich vor 3 Wochen zusätzlich Mirtabene verschrieben. Das Medikament hilft super, derzeit nehme ich 15mg abends vor dem Schlafen gehen. Ich schlafe relativ schnell ein (vor der Medikation brauchte ich bis zu 3 Stunden - obwohl ich immer hundemüde war) und ich schlafe auch durch (davor wachte ich im 45 Minuten Rhytmus auf und hatte wiederum Einschlafprobleme). Die einzige Nebenwirkung die sich bei mir zeigt sind Gewichtszunahme (bei meinem Körpergewicht/KG finde ich das super), und Apetitt habe ich auch wieder.

Mirtabene bei Schlafstörungen, Schwere Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirtabeneSchlafstörungen, Schwere Depression3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zuerst wurde mir Sertralin Hexal 100mg zu 50mg/täglich verschrieben, dadurch bekam ich recht bald sehr schwere Libido Störungen, kein Apetitt, Schwindelgefühle, hoher Blutdruck, Herzrasen und Atemnot. Die Nebenwirkungen haben sich bis auf die Libidostörung eingestellt. Da ich neben der Depression dann noch schwere Schlafstörungen bekommen habe, bekam ich vor 3 Wochen zusätzlich Mirtabene verschrieben. Das Medikament hilft super, derzeit nehme ich 15mg abends vor dem Schlafen gehen. Ich schlafe relativ schnell ein (vor der Medikation brauchte ich bis zu 3 Stunden - obwohl ich immer hundemüde war) und ich schlafe auch durch (davor wachte ich im 45 Minuten Rhytmus auf und hatte wiederum Einschlafprobleme). Die einzige Nebenwirkung die sich bei mir zeigt sind Gewichtszunahme (bei meinem Körpergewicht/KG finde ich das super), und Apetitt habe ich auch wieder.

Eingetragen am 11.03.2008 als Datensatz 6790
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]