Oligomenorrhoe

Wir haben 2 Patienten Berichte zu der Krankheit Oligomenorrhoe.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1700
Durchschnittliches Gewicht in kg600
Durchschnittliches Alter in Jahren280
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,510,00

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Oligomenorrhoe

Oligomenorrhoe

Bei Oligomenorrhoe wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Bella HEXAL50% (1 Bew.)
Mönchspfeffer50% (1 Bew.)

Bei Oligomenorrhoe wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Ethinylestradiol50% (1 Bew.)
Cyproteron50% (1 Bew.)
Vitex agnus-castus50% (1 Bew.)

Fragen zur Kranheit Oligomenorrhoe

Zu Oligomenorrhoe liegen noch keine Fragen vor –  eigene Frage zu Oligomenorrhoe stellen.

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Bella HEXAL bei Oligomenorrhoe

 

Bella HEXAL 35 für Akne, Hirsutismus, Oligomenorrhoe mit Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, Brustschmerzen

Nach ca. 2 Monaten hatte 5 kg zugenommen die ich bis jetzt nicht wegbekommen habe. Manchmal werde ich ohne Grund traurig und könnte weinen. In der Anfangszeit hatte ich Schmerzen in der Brust und ich habe das Gefühl dass die Brüste größer geworden sind, könnte aber auch mit der Gewichtszunahme...

Bella HEXAL 35 bei Akne, Hirsutismus, Oligomenorrhoe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Bella HEXAL 35Akne, Hirsutismus, Oligomenorrhoe10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach ca. 2 Monaten hatte 5 kg zugenommen die ich bis jetzt nicht wegbekommen habe. Manchmal werde ich ohne Grund traurig und könnte weinen. In der Anfangszeit hatte ich Schmerzen in der Brust und ich habe das Gefühl dass die Brüste größer geworden sind, könnte aber auch mit der Gewichtszunahme zusammenhängen. Meine Haut ist etwas besser geworden, aber ich habe immernoch leichte Akne und ab und zu Pickel. Die Körperbehaarung hat sich nicht viel verbessert, die Haare sind jetzt nur etwas heller. Das einzig richtig gute ist, dass ich jetzt meine Periode regelmäßig habe.

Eingetragen am 08.07.2010 als Datensatz 25595
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Bella HEXAL 35
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Cyproteron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Mönchspfeffer bei Oligomenorrhoe

 

Mönchspfeffer für Oligomenorrhoe

Ich habe Mönchspfeffer in Tablettenform (Femicur N) von meinem Gynäkologen verschrieben bekommen, weil ich unter Oligomenorrhoe (Ausbleiben der Periode) leide. Ich habe es 2 Monate lang täglich eingenommen und ca. 5-7 kg trotz bewusster Ernährung und täglicher Bewegung (inkl. regelmäßigem...

Mönchspfeffer bei Oligomenorrhoe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MönchspfefferOligomenorrhoe2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Mönchspfeffer in Tablettenform (Femicur N) von meinem Gynäkologen verschrieben bekommen, weil ich unter Oligomenorrhoe (Ausbleiben der Periode) leide. Ich habe es 2 Monate lang täglich eingenommen und ca. 5-7 kg trotz bewusster Ernährung und täglicher Bewegung (inkl. regelmäßigem Sporttreiben) zugenommen. Auch die Probleme mit unreiner Haut auf dem Rücken, mit denen ich seit Absetzen der Pille zu kämpfen habe, haben sich leider verschlechtert. Ich würde diese Nebenwirkungen gerne in Kauf nehmen, wäre die erwünschte Wirkung eingetreten, allerdings bekomme ich zu allem Überfluss nicht einmal meine Periode.

Eingetragen am 18.04.2021 als Datensatz 103783
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mönchspfeffer
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Vitex agnus-castus

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Klassifikation nach ICD-10

N91.3Primäre Oligomenorrhoe
N91.4Sekundäre Oligomenorrhoe
N91.5Oligomenorrhoe, nicht näher bezeichnet
[]