Müdigkeit bei Milgamma

Nebenwirkung Müdigkeit bei Medikament Milgamma

Insgesamt haben wir 8 Einträge zu Milgamma. Bei 38% ist Müdigkeit aufgetreten.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Müdigkeit bei Milgamma.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0136
Durchschnittliches Gewicht in kg0139
Durchschnittliches Alter in Jahren069
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0085,73

Wo kann man Milgamma kaufen?

Milgamma ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Milgamma wurde von Patienten, die Müdigkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Milgamma wurde bisher von 7 sanego-Benutzern, wo Müdigkeit auftrat, mit durchschnittlich 8,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Müdigkeit bei Milgamma:

 

Milgamma für Polyneuropathie mit Müdigkeit

Nehme seit ca 1 Jahr milgamma protekt (300 mg). Habe bis vor paar Monate mir immer die 30er Packung für 23 Euro besorgt. Nu habe ich rausgefunden, dass es bei Sanicare die 90er Packung für 45 Euro gibt. komischerweise brauchte ich bei der kleineren Packung 1 Tablette täglich, bei der grösseren aber mindestens 2 pro Tag. Ansonsten habe ich keine Probleme festgestellt, ausser etwas Müdigkeit, muss Nachmittags ein Schläfchen halten, sonst komme ich nicht in den Abend rein, sondern schlafe vorher ein.

Milgamma bei Polyneuropathie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MilgammaPolyneuropathie1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit ca 1 Jahr milgamma protekt (300 mg). Habe bis vor paar Monate mir immer die 30er Packung für 23 Euro besorgt. Nu habe ich rausgefunden, dass es bei Sanicare die 90er Packung für 45 Euro gibt.
komischerweise brauchte ich bei der kleineren Packung 1 Tablette täglich, bei der grösseren aber mindestens 2 pro Tag. Ansonsten habe ich keine Probleme festgestellt, ausser etwas Müdigkeit, muss Nachmittags ein Schläfchen halten, sonst komme ich nicht in den Abend rein, sondern schlafe vorher ein.

Eingetragen am  als Datensatz 36584
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Milgamma
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Benfotiamin, Pyridoxin hydrochlorid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):160
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Milgamma für Allergie, 10 mg, Angststörungen, Diabetes mellitus Typ II mit Kopfschmerzen, Müdigkeit

Bei der einnahme von milgamma protekt traten bisher keine Nebenwirkungen auf. Das Mittel ist sehr gut verträglich ,und soll vor allem Diabetischen Nerven und Blutgefäßschäden entgegenwirken. Mann braucht es nur 1 mal täglich mit einem Glas Wasser einnehmen. Am besten Morgens zum Frühstück. Es ist Rezeptfrei in der Apotheke zu einem Preis von ungefähr 18 Euro erhältlich. Atosil nehme ich vor allem dann ein wenn ich mich Nervös und unruhig fühle. Es gibt verschiedene Dosierungen. Bei einem helfen 10mg um zur ruhe zu kommen,beim anderen auch mehr . Das Medikament ist Rezeptpflichtig. Ich fühle mich oft am nächsten Morgen wenn ich bei bedarf die Tablette einnehme sehr Müde. Außerdem habe ich am Mogen dann oft mit leichten Kopfschmerzen zu tun. Die Müdigkeit lässt aber oft im laufe des Tages stark nach. Das Medikament wird langsam über den Urin wieder ausgeschieden. Paroxetin nehme ich wegen meiner Angststörung ein. Am besten eist eine Dosis von 20 mg ein mal täglich geeignet. Sonst kann das Medikament nicht richtig wirken. Das Medikament ist Rezeptpflichtig. Das...

Milgamma protekt bei Diabetes mellitus Typ II; Paroxetin 10 mg bei Angststörungen; Atosil bei 10 mg; Dasselta bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Milgamma protektDiabetes mellitus Typ II-
Paroxetin 10 mgAngststörungen4 Jahre
Atosil10 mg4 Jahre
DasseltaAllergie5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei der einnahme von milgamma protekt traten bisher keine Nebenwirkungen auf.
Das Mittel ist sehr gut verträglich ,und soll vor allem Diabetischen Nerven und Blutgefäßschäden entgegenwirken.
Mann braucht es nur 1 mal täglich mit einem Glas Wasser einnehmen.
Am besten Morgens zum Frühstück.
Es ist Rezeptfrei in der Apotheke zu einem Preis von ungefähr 18 Euro erhältlich.

Atosil nehme ich vor allem dann ein wenn ich mich Nervös und unruhig fühle.
Es gibt verschiedene Dosierungen.
Bei einem helfen 10mg um zur ruhe zu kommen,beim anderen auch mehr .
Das Medikament ist Rezeptpflichtig.
Ich fühle mich oft am nächsten Morgen wenn ich bei bedarf die Tablette einnehme sehr Müde.
Außerdem habe ich am Mogen dann oft mit leichten Kopfschmerzen zu tun.
Die Müdigkeit lässt aber oft im laufe des Tages stark nach.
Das Medikament wird langsam über den Urin wieder ausgeschieden.

Paroxetin nehme ich wegen meiner Angststörung ein.
Am besten eist eine Dosis von 20 mg ein mal täglich geeignet.
Sonst kann das Medikament nicht richtig wirken.
Das Medikament ist Rezeptpflichtig.
Das Medikament ist Morgens beim Früstück ,zu einer Mahlzeit mit einem Glas Wasser einzunehmen.
Am anfang der behandlung kahm es bei mir zu schlafstörungen und leichten Kopfschmerzen.
Außerdem fühlt ich mich oft sehr nervös.
Das Medikament erhöht die Konzentration von Serotonin,dadurch fühlt mann sich nach einigen Wochen der einnahme Angstfreier.

Eingetragen am  als Datensatz 67581
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Milgamma protekt
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Paroxetin 10 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Atosil
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Dasselta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Benfotiamin, Pyridoxin hydrochlorid, Paroxetin, Promethazin, Desloratadin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Milgamma für Polyneuropathie mit Schwindel, Müdigkeit

Ariclaim hat für mich wesentliche Nebenwirkungen wie Schwindel,Schäfrigkeit.Milgamma protekt hat so gut wie keine Nebenwirkungen.Ich nehme beide Medikamente gegen Polyneuropathie auf den Fusssohlen bei- der Füsse.Und zwar seit etwa 12 Jahren mit wechselnder Wirkung.

Ariclaim 60mg Ret.Kps. bei Polyneuropathie; Milgamma protekt bei Polyneuropathie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ariclaim 60mg Ret.Kps.Polyneuropathie12 Jahre
Milgamma protektPolyneuropathie12 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ariclaim hat für mich wesentliche Nebenwirkungen wie Schwindel,Schäfrigkeit.Milgamma protekt hat so gut wie keine Nebenwirkungen.Ich nehme beide Medikamente gegen Polyneuropathie auf den Fusssohlen bei-
der Füsse.Und zwar seit etwa 12 Jahren mit wechselnder Wirkung.

Eingetragen am  als Datensatz 33851
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ariclaim 60mg Ret.Kps.
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Milgamma protekt
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin, Benfotiamin, Pyridoxin hydrochlorid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):100 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):118
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]