Milcheinschuss bei Mirena

Nebenwirkung Milcheinschuss bei Medikament Mirena

Insgesamt haben wir 1573 Einträge zu Mirena. Bei 0% ist Milcheinschuss aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Milcheinschuss bei Mirena.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1600
Durchschnittliches Gewicht in kg580
Durchschnittliches Alter in Jahren330
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,660,00

Wo kann man Mirena kaufen?

Mirena ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Mirena wurde von Patienten, die Milcheinschuss als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Mirena wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Milcheinschuss auftrat, mit durchschnittlich 3,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Milcheinschuss bei Mirena:

 

Mirena für Empfängnisverhütung mit Aggressivität, Rückenschmerzen, Milcheinschuss, Depression, Zysten der Eierstöcke, Müdigkeit (Erschöpfung)

Ich habe die Mirena seit 3 Jahren. Anfangs war ich begeistert von dieser Spirale, keine Periode, keine Tabletten einnehmen, kein Aufpassen wegen Wechselwirkungen... Seit mittlerweile 6 Monaten kämpfe ich mit mir diese doch vorzeitig zu entfernen wegen Nebenwirkungen. Diese äußern sich bei mir wie folgt: Milch/Flüssigkeit in der Brust heiße, geschwollene Oberweite Launisch, meist eher depressiv und normalerweise bin ich ein lebensfroher Mensch Unterleibschmerzen, Tendenz eher steigend Rückenschmerzen Immer Mal wieder Zysten, die letzte hatte einen Durchmesser von 8 cm lt. Arzt....

Mirena bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaEmpfängnisverhütung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Mirena seit 3 Jahren. Anfangs war ich begeistert von dieser Spirale, keine Periode, keine Tabletten einnehmen, kein Aufpassen wegen Wechselwirkungen...
Seit mittlerweile 6 Monaten kämpfe ich mit mir diese doch vorzeitig zu entfernen wegen Nebenwirkungen.
Diese äußern sich bei mir wie folgt:
Milch/Flüssigkeit in der Brust
heiße, geschwollene Oberweite
Launisch, meist eher depressiv und normalerweise bin ich ein lebensfroher Mensch
Unterleibschmerzen, Tendenz eher steigend
Rückenschmerzen
Immer Mal wieder Zysten, die letzte hatte einen Durchmesser von 8 cm lt. Arzt....

Eingetragen am  als Datensatz 83962
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]