Missempfindungen bei Clinda-saar

Nebenwirkung Missempfindungen bei Medikament Clinda-saar

Insgesamt haben wir 618 Einträge zu Clinda-saar. Bei 0% ist Missempfindungen aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Missempfindungen bei Clinda-saar.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0178
Durchschnittliches Gewicht in kg063
Durchschnittliches Alter in Jahren049
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0019,88

Clinda-saar wurde von Patienten, die Missempfindungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Clinda-saar wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Missempfindungen auftrat, mit durchschnittlich 2,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Missempfindungen bei Clinda-saar:

 

Clinda-saar für Zahnentzündung mit Magenschmerzen, Geschmacksveränderungen, Zungenverfärbung, Zungenbrennen, Missempfindungen, Durchfall

Ich habe INSEGSAMT NUR 2 TABLETTEN von Clinda-Saar 600 genommen, brach dann aber die Therapie eigenständig ab da ich nach jeder Einnahme nicht unerhebliche Magenschmerzen bekam, die jeweils ca. 4 Stunden lang anhielten. Dabei war es egal, ob ich die Tablette auf nüchternen Magen oder zu einer Mahlzeit einnahm. Zudem hatte ich ab der 1. Tablette einen konstant bitteren Geschmack im Mund, der erst ca. 15 Stunden nach Einnahme der letzen Tablette langsam verschwand. Ebenso kam es zu Brennen und Rötung der Zunge und Missempfindung an den Lippen sowie Beschwerden im Darmbereich. Nach dem Absetzen gesellte sich Durchfall hinzu, der auch jetzt, am 2. Tag nach der letzten Tablette immer noch anhält. NIE WIEDER CLINDA-SAAR! Hatte schon einige Antibiotika in meinem Leben genommen, aber SOLCHE Nebenwirkungen noch bei keinem Präparat gehabt.

Clinda Saar bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda SaarZahnentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe INSEGSAMT NUR 2 TABLETTEN von Clinda-Saar 600 genommen, brach dann aber die Therapie eigenständig ab da ich nach jeder Einnahme nicht unerhebliche Magenschmerzen bekam, die jeweils ca. 4 Stunden lang anhielten. Dabei war es egal, ob ich die Tablette auf nüchternen Magen oder zu einer Mahlzeit einnahm. Zudem hatte ich ab der 1. Tablette einen konstant bitteren Geschmack im Mund, der erst ca. 15 Stunden nach Einnahme der letzen Tablette langsam verschwand. Ebenso kam es zu Brennen und Rötung der Zunge und Missempfindung an den Lippen sowie Beschwerden im Darmbereich. Nach dem Absetzen gesellte sich Durchfall hinzu, der auch jetzt, am 2. Tag nach der letzten Tablette immer noch anhält. NIE WIEDER CLINDA-SAAR! Hatte schon einige Antibiotika in meinem Leben genommen, aber SOLCHE Nebenwirkungen noch bei keinem Präparat gehabt.

Eingetragen am  als Datensatz 21658
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda Saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]