Hämatom

Wir haben 4 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Hämatom.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm172185
Durchschnittliches Gewicht in kg7683
Durchschnittliches Alter in Jahren4174
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,0024,25

Die Nebenwirkung Hämatom trat bei folgenden Medikamenten auf

Fraxiparin (1/36)
2%
Clexane (1/197)
0%
Marcumar (1/373)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Hämatom bei Fraxiparin

 

Brennen an der Injektionsstelle, Hämatom bei Fraxiparin für Thromboseprophylaxe

Beim Einstich hatte ich das Gefühl, die Nadel sei stumpf. Es war schon fast schwierig, durch die Haut zu stechen. Unmittelbar nach der Spritze hatte ich ein heftiges Brennen an der Einstichstelle. Nach einigen Stunden bemerkte ich einen mehr als handtellergroßen blauen Fleck, der sich über...

Fraxiparin bei Thromboseprophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FraxiparinThromboseprophylaxe1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Beim Einstich hatte ich das Gefühl, die Nadel sei stumpf. Es war schon fast schwierig, durch die Haut zu stechen. Unmittelbar nach der Spritze hatte ich ein heftiges Brennen an der Einstichstelle. Nach einigen Stunden bemerkte ich einen mehr als handtellergroßen blauen Fleck, der sich über etliche Tage hielt.

Eingetragen am 26.06.2016 als Datensatz 73562
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Fraxiparin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nadroparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Hämatom bei Clexane

 

Hämatom bei clexane für Schlaganfall

Insgesamt gut verträglich, es gab einige Hämatome, es war aber auch eine sehr intensive Therapie (2x täglich Clexane 80 über fast 4 Monate )

clexane bei Schlaganfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
clexaneSchlaganfall-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Insgesamt gut verträglich, es gab einige Hämatome, es war aber auch eine sehr intensive Therapie (2x täglich Clexane 80 über fast 4 Monate )

Eingetragen am 01.01.2018 als Datensatz 81092
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

clexane
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Enoxaparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Hämatom bei Marcumar

 

Hämatom bei Marcumar für Herzrhythmusstörungen

sehr grosse Haemathome bei sturz und schlag

Marcumar bei Herzrhythmusstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MarcumarHerzrhythmusstörungen3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

sehr grosse Haemathome bei sturz und schlag

Eingetragen am 07.07.2018 als Datensatz 84522
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Marcumar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Hämatom aufgetreten:

Juckreiz (1/4)
25%
Brennen (1/4)
25%
Brennen an der Injektionsstelle (1/4)
25%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]