Oxygesic für Osteochondrose

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 30 Einträge zu Osteochondrose. Bei 7% wurde Oxygesic eingesetzt.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Osteochondrose in Verbindung mit Oxygesic.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0171
Durchschnittliches Gewicht in kg078
Durchschnittliches Alter in Jahren060
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0026,53

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Oxygesic für Osteochondrose auftraten:

Müdigkeit (2/2)
100%
Lustlosigkeit (1/2)
50%
Schweißausbrüche (1/2)
50%
Stuhlprobleme (1/2)
50%
Übelkeit (1/2)
50%
Verstopfung (1/2)
50%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Oxygesic für Osteochondrose liegen vor:

 

Oxygesic für Osteochondrose mit Übelkeit, Müdigkeit, Lustlosigkeit, Stuhlprobleme

Übelkeit Müdigkeit, Lustlosigkeit, Stuhlgangprobleme

Oxygesic bei Osteochondrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OxygesicOsteochondrose1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit Müdigkeit, Lustlosigkeit, Stuhlgangprobleme

Eingetragen am 21.07.2010 als Datensatz 25853
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Oxygesic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Oxigesic 40 mg für Osteochondrose, cervikobrachialsyndrom, bursitis supacromalis mit Verstopfung, Schweißausbrüche, Müdigkeit

Schmerzbeseitigung ist gut.Jedoch die Nebenwirkungen sind sehr hoch.Verstopfungen- habe ich mit Jogurt so ziemlich gelöst(fettiger).Jedoch die Schweißausbrüdche und die Müdigkeit ist bis jetzt noch ein stakes Problem.Ansonsten komme ich ganz gut klar.Ich nehme dieses Medikament schon seit 5 Jahren.Muß leider den rest meines Lebens damit klar kommen da es nicht anders mehr geht. Mein Leben ist damit verfuscht weil ein Artzt nicht auf mein Schmerzhinweiß gehört hat und es damit nach 4 Jahren zu spät war mit einer Heilung. Ich hoffe Anderen geht es nicht so wie mir.

Oxigesic 40 mg bei Osteochondrose, cervikobrachialsyndrom, bursitis supacromalis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Oxigesic 40 mgOsteochondrose, cervikobrachialsyndrom, bursitis supacromalis3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schmerzbeseitigung ist gut.Jedoch die Nebenwirkungen sind sehr hoch.Verstopfungen-
habe ich mit Jogurt so ziemlich gelöst(fettiger).Jedoch die Schweißausbrüdche und die Müdigkeit ist bis jetzt noch ein stakes Problem.Ansonsten komme ich ganz gut klar.Ich nehme dieses Medikament schon seit 5 Jahren.Muß leider den rest meines Lebens damit klar kommen da es nicht anders mehr geht.
Mein Leben ist damit verfuscht weil ein Artzt nicht auf mein Schmerzhinweiß gehört hat und es damit nach 4 Jahren zu spät war mit einer Heilung.
Ich hoffe Anderen geht es nicht so wie mir.

Eingetragen am 08.02.2009 als Datensatz 13148
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Oxigesic 40 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Oxygesic wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Oxygesic, Oxagesic, Oxygesic 5 mg, Oxygesic 20 mg, Oxygesic 40mg, Oxygesic 20, Oxigesic, Oxygesic 40 mg, Oxygesic 80 mg, Oxygesic 20mg (80mg tgl.), Oxcygesic, Oxygesic 60mg 1-0-1, Oxygesic 80mg, Oxygesic 40 + 10 mg, Oxygesic 10+10, Oxygesik 10mg, Oxygesic 10mg, Oxygesic 2 mal Täglich 60 mg., Oxygesic 2X10mg-Tag, Oxygesic 10 mg, Oxygesic Retard 80mg, Oxygesic Akut 20mg, Oxygesic akut, Oxygesic 60mg, Oxygesic 20mg, Oxygesic80mg, Oxigesic 40 mg, Oxgesic 20, Oxygesic 40/80 mg, Ogsicesic, Oxygesjc, Oxygesic 70mg/tgl., Osygesic 5mg, Oxigesic 20mg, oxygesic 40 mg retarttabletten, oxygesic40mg, Oxigesic 20 mg, oxygesig akut 5mg, Oxygesic 80mg., Oxygesic 20mg 10mg, oxygesic 20, Oxygesic® 20mg Akut, Oxygesic Acut 10 mg, Oxygesic 40, oxygesic 10-0-10, oygesic, Oxygesic10, oxsygesic, Oxygesic 10, 20, 40mg, Oxygesic ges, 120 mg, Oxygesic 5 mg, Oxygesic 5mg, Oxygesic 5-20-40-60mg, Oygesic 40mg, Oxycesig, Oxygesic 160 mg, Oxycesic, Oxygesic Akut 5 mg, Oxygesic 80, Oxygesic akut 20, 0xygesic, Oxygesic10mg, Oxygesic Akut 20mg N3, Oxygesic Novalgin, Oxygesic 1-3mal 1 Tbl. 5mg, Oxygesic akut 40mg b.Bdf, Oxygesic 20mg, Oxygesic von mundipharma, Oxygesic 10, Oxygesic akut, 20 mg Drag., Oxygesic 40mg 4X am Tag, oxygesic ret. und akut 20mg tägl 200mg, Oxygesic 40 retard, Oxygesic 20 mg akut, Oxygesic Akut 20 mg, Oxygesic ret

Osteochondrose wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Osteochondrose, osteochondrosis dissecans

[]