Piroxicam für Bandscheibenvorfall

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 686 Einträge zu Bandscheibenvorfall. Bei 1% wurde Piroxicam eingesetzt.

Wir haben 5 Patienten Berichte zu Bandscheibenvorfall in Verbindung mit Piroxicam.

Prozentualer Anteil 40%60%
Durchschnittliche Größe in cm170180
Durchschnittliches Gewicht in kg7088
Durchschnittliches Alter in Jahren5851
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,1427,20

Wo kann man Piroxicam kaufen?

Piroxicam ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Piroxicam für Bandscheibenvorfall auftraten:

keine Nebenwirkungen (2/5)
40%
Müdigkeit (2/5)
40%
Allergische Hautreaktion (1/5)
20%
Depressionen (1/5)
20%
Erbrechen (1/5)
20%
Gewichtsverlust (1/5)
20%
Magenschmerzen (1/5)
20%
Schweißausbrüche (1/5)
20%
Zittern (1/5)
20%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Piroxicam für Bandscheibenvorfall liegen vor:

 

Piroxicam für Bandscheibenvorfall mit Müdigkeit

Habe einen mittleren Bandscheibenvorfall im LWS-Bereich (LWK5/SWK1). 4 Wochen lang sehr starke Schmerzen. Konnte nicht mehr sitzen und schlecht liegen. Gehen war kaum ein Problem. Autofahren nicht möglich. Psychisch sehr anstrengend. Habe nach erfolgloser Einnahme von Kortisontabletten Piroxicam genommen. Nach der Einnahme nach ca. 2 Stunden trat die Wirkung ein und Sitzen ging schon etwas besser. Nach 2 weiteren Tagen wurde es deutlich besser. Habe mit Krankengymnastik angefangen. Wurde dann danach wieder schmerzhafter. Nehme dann immer solange die Tabletten (2 x 0,5 am Tag) und es geht deutlich aufwärts. Grundlegende Tendenz bei mir: Wird kontinuierlich besser und die Tabletten sind sozusagen eine echte Hilfe gegen die Schmerzen. Einzige Nebenwirkung etwas Müdigkeit. Kann das Mittel uneingeschränkt empfehlen.

Piroxicam bei Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PiroxicamBandscheibenvorfall2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe einen mittleren Bandscheibenvorfall im LWS-Bereich (LWK5/SWK1). 4 Wochen lang sehr starke Schmerzen. Konnte nicht mehr sitzen und schlecht liegen. Gehen war kaum ein Problem. Autofahren nicht möglich. Psychisch sehr anstrengend. Habe nach erfolgloser Einnahme von Kortisontabletten Piroxicam genommen. Nach der Einnahme nach ca. 2 Stunden trat die Wirkung ein und Sitzen ging schon etwas besser. Nach 2 weiteren Tagen wurde es deutlich besser. Habe mit Krankengymnastik angefangen. Wurde dann danach wieder schmerzhafter. Nehme dann immer solange die Tabletten (2 x 0,5 am Tag) und es geht deutlich aufwärts. Grundlegende Tendenz bei mir: Wird kontinuierlich besser und die Tabletten sind sozusagen eine echte Hilfe gegen die Schmerzen. Einzige Nebenwirkung etwas Müdigkeit. Kann das Mittel uneingeschränkt empfehlen.

Eingetragen am 01.10.2016 als Datensatz 74677
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Piroxicam
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Piroxicam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):91
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für Bandscheibenvorfall, Bandscheibenvorfall, Bandscheibenvorfall mit Magenschmerzen, Erbrechen, Allergische Hautreaktion, Depressionen, Schweißausbrüche, Zittern, Gewichtsverlust

Habe an 3 Lendenwirbel Bandscheibenvorwölbungen, an 2 Brustwirbeln und 3 Halswirbeln Blockaden mit kompletter Nervenentzündung an der Wirbelsäule. Habe vom Hausarzt und vom Orthopäden die Medikamente Tramadol, Tetrazepam und Piroxicam mit einer Dosierung Tramadol + Piroxicam (3x täglich 2 Stück) und Tetrazepam 1x täglich abends verschrieben bekommen. Bereits nach 2 Wochen stellten sich folgende Nebenwirkungen ein wie Magenschmerzen (teilweise mit Erbrechen), Hautausschläge an Gesicht und Arme (extremer Juckreiz mit Pickelbildung), Depressionen, starke Schweißausbrüche, Händezittern, Gewichtsverlust (mittlerweile 9 kg). Nach mehrfachen Besuchen der Ärzte, dass ich mit den Nebenwirkungen nicht klar komme und dort keinerlei Hilfe erhalten habe (außer dem Kommentar, dass es da wohl noch stärkere Medikamente geben würde), bin ich nun zum Heilpraktiker und lasse mich dort mit DORN-Therapie, Massagen nach Preuss, Akkupunktur und Physiotherapie behandeln - habe mittlerweile kaum bis gar keine Beschwerden mehr. Der Heilpraktiker teilte mir mit, dass man von dieser Tabletten-Kombi innerhalb...

Tramadol bei Bandscheibenvorfall; Tetrazepam bei Bandscheibenvorfall; Piroxicam bei Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolBandscheibenvorfall8 Wochen
TetrazepamBandscheibenvorfall8 Wochen
PiroxicamBandscheibenvorfall8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe an 3 Lendenwirbel Bandscheibenvorwölbungen, an 2 Brustwirbeln und 3 Halswirbeln Blockaden mit kompletter Nervenentzündung an der Wirbelsäule. Habe vom Hausarzt und vom Orthopäden die Medikamente Tramadol, Tetrazepam und Piroxicam mit einer Dosierung Tramadol + Piroxicam (3x täglich 2 Stück) und Tetrazepam 1x täglich abends verschrieben bekommen. Bereits nach 2 Wochen stellten sich folgende Nebenwirkungen ein wie Magenschmerzen (teilweise mit Erbrechen), Hautausschläge an Gesicht und Arme (extremer Juckreiz mit Pickelbildung), Depressionen, starke Schweißausbrüche, Händezittern, Gewichtsverlust (mittlerweile 9 kg). Nach mehrfachen Besuchen der Ärzte, dass ich mit den Nebenwirkungen nicht klar komme und dort keinerlei Hilfe erhalten habe (außer dem Kommentar, dass es da wohl noch stärkere Medikamente geben würde), bin ich nun zum Heilpraktiker und lasse mich dort mit DORN-Therapie, Massagen nach Preuss, Akkupunktur und Physiotherapie behandeln - habe mittlerweile kaum bis gar keine Beschwerden mehr. Der Heilpraktiker teilte mir mit, dass man von dieser Tabletten-Kombi innerhalb von ca. 5 - 8 Tagen abhängig ist. Ich mache mittlerweile eine Entgiftungskur und hatte zu Beginn relativ heftige Entzugserscheinungen. Ich für meinen Teil kann von der Einnahme dieser Medikamente nur abraten.

Eingetragen am 13.10.2009 als Datensatz 19048
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tramadol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol, Tetrazepam, Piroxicam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Piroxicam 20 mg für Bandscheibenvorfall mit Müdigkeit

Nach vielen Jahren Schmerzen,unzähligen Medikamenten mit zum teil häftigen Nebenwirkungen (Voltaren Dispers ist pervers..), landete ich damals bei Piroxicam. Habe es mittlerweile einigen Menschen empfehlen können. Bei akuten Schmerzen nehme ich am ersten Tag 2 Tabletten. Dann jeweils eine am Tag. Schmerzen sind sehr schnell weg und ich spüre bos auf etwas Müdigkeit keine Nebenwirkungen. Supeeeer.

Piroxicam 20 mg bei Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Piroxicam 20 mgBandscheibenvorfall-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach vielen Jahren Schmerzen,unzähligen Medikamenten mit zum teil häftigen Nebenwirkungen (Voltaren Dispers ist pervers..), landete ich damals bei Piroxicam.

Habe es mittlerweile einigen Menschen empfehlen können.

Bei akuten Schmerzen nehme ich am ersten Tag 2 Tabletten.
Dann jeweils eine am Tag.
Schmerzen sind sehr schnell weg und ich spüre bos auf etwas Müdigkeit keine Nebenwirkungen.

Supeeeer.

Eingetragen am 22.02.2016 als Datensatz 71839
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Piroxicam 20 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Piroxicam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Piroxicam für Bandscheibenvorfall mit keine Nebenwirkungen

Nachdem mir für meine häufig auftretenden Schmerzen ( später Bandscheiben OP ) allerlei ( die üblichen )wirkungslosen Mittelchen verabreicht wurden, landete ich bei Piroxicam. Das habe ich erst auf Nachdruck verschrieben bekommen. Welch ein Glück. Es ist das erste Medikament was mir hilft. Zumeist genügt die Einnahme über 1 bis 2 Wochen um wieder absolut schmerzfrei zu sein. Mein Fazit: Durch die Einnahme von Piroxicam bin ich immer innerhalb von 1 bis 2 Tagen wieder einigermaßen schmerzfrei und benötige entsprechend keine Krankschreibung. Das Medikament hilft mir sehr gut, und ich habe quasi keinerlei Nebenwirkungen. Seit ich davon immer ein Päckchen in Reserve habe ist meine Lebensqualität deutlich gesteigert. Ich kann deshalb das Medikament sehr empfehlen.

Piroxicam bei Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PiroxicamBandscheibenvorfall14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem mir für meine häufig auftretenden Schmerzen ( später Bandscheiben OP ) allerlei ( die üblichen )wirkungslosen Mittelchen verabreicht wurden, landete ich bei Piroxicam. Das habe ich erst auf Nachdruck verschrieben bekommen. Welch ein Glück. Es ist das erste Medikament was mir hilft. Zumeist genügt die Einnahme über 1 bis 2 Wochen um wieder absolut schmerzfrei zu sein. Mein Fazit: Durch die Einnahme von Piroxicam bin ich immer innerhalb von 1 bis 2 Tagen wieder einigermaßen schmerzfrei und benötige entsprechend keine Krankschreibung. Das Medikament hilft mir sehr gut, und ich habe quasi keinerlei Nebenwirkungen. Seit ich davon immer ein Päckchen in Reserve habe ist meine Lebensqualität deutlich gesteigert. Ich kann deshalb das Medikament sehr empfehlen.

Eingetragen am 25.12.2013 als Datensatz 58355
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Piroxicam
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Piroxicam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Piroxicam für Bandscheibenvorfall mit keine Nebenwirkungen

Ich konnte aufgrund des Bandscheibenvorfalls nicht mehr sitzen. Nur mit Schmerzen, die ca. seit 4 Wochen akut waren, gab mir eine Kollegin piroxicam-ratiopharm. Nach der Einnahme einer tablette konnte ich sitzen und am nächsten Tag die zweite Tablette und darauf steigende Verbesserung. Bereits sdie nächsten Tage waren die Schmerzen weg. Keine Nebenwirkungen.

Piroxicam bei Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PiroxicamBandscheibenvorfall2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich konnte aufgrund des Bandscheibenvorfalls nicht mehr sitzen. Nur mit Schmerzen, die ca. seit 4 Wochen akut waren, gab mir eine Kollegin piroxicam-ratiopharm. Nach der Einnahme einer tablette konnte ich sitzen und am nächsten Tag die zweite Tablette und darauf steigende Verbesserung. Bereits sdie nächsten Tage waren die Schmerzen weg. Keine Nebenwirkungen.

Eingetragen am 09.04.2011 als Datensatz 33686
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Piroxicam
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Piroxicam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Piroxicam wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Piroxicam, Piroxicam AL200, Piroxicam AL20, Piroxicam-ratiopharm 20mg , Piroxicam20mg, Piroxicam Kapseln, Piroxicam 20, Piroxicam 20 mg Brausetabl., Piroxicam 20 mg

Bandscheibenvorfall wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Bandscheibenvorfall, Diskusprolaps, Protrusion

[]