Quaddelbildung bei MTX

Nebenwirkung Quaddelbildung bei Medikament MTX

Insgesamt haben wir 184 Einträge zu MTX. Bei 1% ist Quaddelbildung aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Quaddelbildung bei MTX.


MTX wurde von Patienten, die Quaddelbildung als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

MTX wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Quaddelbildung auftrat, mit durchschnittlich 6,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Quaddelbildung bei MTX:

 

MTX für Morbus Crohn mit Quaddelbildung, Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwindel, Haarausfall, Hauttrockenheit, Schleimhautreizung

Höhe der Dosierung 12,5mg Injektion! Ich spritze in Oberschenkel, dort bekomme ich nachdem spritzen dicke Quaddeln die nicht mehr ganz verschwinden! MTX nehme ich nun seit 15 Wochen! Vormittags spritze ich mich und spätestens Mittags, beginnen die Kopfschmerzen, kurz danch beginnt es mit Übelkeit, Drehschwindel, meine Schleimhäute im Mund sind angegriffen! Haarausfall (jeden Tag ne gute Hand voll)! Trockene Haut generell! Seit 3 Wochen nehme ich nun 5mg und die beschwerden haben sich nicht geändert ausser, dass mit der Mundschleimhaut! Aber ansonsten alles beim alten! Morgen reduzieren wir nochmal und ich nehme 2,5mg! WEnn ich das vertrage ohne Nebenwirkungen, dann steigern wir die Dosis wieder! Schließlich möchte ich keine Glatze haben und auch mal wieder ein normales Wochenende erleben, da ich MTX immer Freitags nehme!!!

MTX Injektion bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTX InjektionMorbus Crohn1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Höhe der Dosierung 12,5mg Injektion! Ich spritze in Oberschenkel, dort bekomme ich nachdem spritzen dicke Quaddeln die nicht mehr ganz verschwinden! MTX nehme ich nun seit 15 Wochen! Vormittags spritze ich mich und spätestens Mittags, beginnen die Kopfschmerzen, kurz danch beginnt es mit Übelkeit, Drehschwindel, meine Schleimhäute im Mund sind angegriffen!
Haarausfall (jeden Tag ne gute Hand voll)! Trockene Haut generell!

Seit 3 Wochen nehme ich nun 5mg und die beschwerden haben sich nicht geändert ausser, dass mit der Mundschleimhaut! Aber ansonsten alles beim alten!
Morgen reduzieren wir nochmal und ich nehme 2,5mg! WEnn ich das vertrage ohne Nebenwirkungen, dann steigern wir die Dosis wieder!
Schließlich möchte ich keine Glatze haben und auch mal wieder ein normales Wochenende erleben, da ich MTX immer Freitags nehme!!!

Eingetragen am  als Datensatz 24875
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX Injektion
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]