Rauschzustand bei Trevilor

Nebenwirkung Rauschzustand bei Medikament Trevilor

Insgesamt haben wir 1411 Einträge zu Trevilor. Bei 0% ist Rauschzustand aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Rauschzustand bei Trevilor.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm160184
Durchschnittliches Gewicht in kg6373
Durchschnittliches Alter in Jahren3043
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,6121,56

Trevilor wurde von Patienten, die Rauschzustand als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Trevilor wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Rauschzustand auftrat, mit durchschnittlich 9,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Rauschzustand bei Trevilor:

 

Trevilor für Depression, Angststörungen mit Rauschzustand

An sich habe ich Venlafaxin sehr gut vertragen, das einzige Problem war, dass wenn man die Tablette nicht regelmäßig und am besten zur gleichen Zeit nimmt, fühlt man sich wie zugedröhnt und hat eine sozusagen"Blitze" im Kopf. Diese Symptome hat man also auch beim Absetzen. Aber da ich schon 6 verschiedene Antidepressiva genommen habe und mir Venlafaxin wirklich hilft, seh ich über diese Nebenwirkungen hinweg.

Venlafaxin bei Depression, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VenlafaxinDepression, Angststörungen1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

An sich habe ich Venlafaxin sehr gut vertragen, das einzige Problem war, dass wenn man die Tablette nicht regelmäßig und am besten zur gleichen Zeit nimmt, fühlt man sich wie zugedröhnt und hat eine sozusagen"Blitze" im Kopf. Diese Symptome hat man also auch beim Absetzen. Aber da ich schon 6 verschiedene Antidepressiva genommen habe und mir Venlafaxin wirklich hilft, seh ich über diese Nebenwirkungen hinweg.

Eingetragen am  als Datensatz 39723
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Venlafaxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trevilor für Depressionen, Angst-Panikstörung mit Harndrang, Schwitzen, Pupillenerweiterung, Rauschzustand

also ich kann nur gutes über venlafaxin berichten es ist quasi mein medikament und hat mir mein leben zurück gegeben. ich nehme retardtabletten 75mg 1-0-1 die nebenwirkungen waren zu beginn schon ziemlich störend legten sich aber nach 3-4 wochen. viel wasserlassen, starkes schwitzen besonders an den beinen, große pupillen und immer das gefühl breit zu sein, jedoch ist die wirkung jetzt umso besser und die angst/depressiven phasen sind ganz verschwunden. zudem ist ein deutlicher leistungsantrieb da.

Venlafaxin bei Depressionen, Angst-Panikstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VenlafaxinDepressionen, Angst-Panikstörung180 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

also ich kann nur gutes über venlafaxin berichten es ist quasi mein medikament und hat mir mein leben zurück gegeben. ich nehme retardtabletten 75mg 1-0-1

die nebenwirkungen waren zu beginn schon ziemlich störend legten sich aber nach 3-4 wochen.
viel wasserlassen, starkes schwitzen besonders an den beinen, große pupillen und immer das gefühl breit zu sein, jedoch ist die wirkung jetzt umso besser und die angst/depressiven phasen sind ganz verschwunden. zudem ist ein deutlicher leistungsantrieb da.

Eingetragen am  als Datensatz 35686
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Venlafaxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]