Reizblase bei NuvaRing

Nebenwirkung Reizblase bei Medikament NuvaRing

Insgesamt haben wir 1212 Einträge zu NuvaRing. Bei 0% ist Reizblase aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Reizblase bei NuvaRing.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1740
Durchschnittliches Gewicht in kg650
Durchschnittliches Alter in Jahren320
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,470,00

Wo kann man NuvaRing kaufen?

NuvaRing ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

NuvaRing wurde von Patienten, die Reizblase als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

NuvaRing wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Reizblase auftrat, mit durchschnittlich 6,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Reizblase bei NuvaRing:

 

NuvaRing für Verütung mit Reizblase, Blasenentzündung, Unterleibsschmerzen, Pilzinfektionen, Scheidentrockenheit, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Müdigkeit, Schwindel

Ich nehme denn Nuvaring bereits über 3,5 Jahren und war bis jetzt zu Frieden.. Musste aber feststellen, dass all meine Probleme höchstwahrscheinlich am Ring liegen. Es fing alles mit einer Reizblase an ich konnte meine Blase einfach nicht kontrollieren ich wurde dann an einen Urologen weiter geleitet. Seit her bekam ich Medikamente. Doch seit einem Jahr wirkt das nicht mehr. Ich hatte inzwischen sechs Blasenentzündungen und eine Nierenbeckenenzündung. Auch hatte ich oft Unterleibsschmerzen, Pilzinfektionen.Schmerzen beim und vorallem nach dem Geschlechtsverkehr und extreme trockenheit in der Scheide, oft ging es mir in der Ring freien Zeit am besten..Auch bin ich oft Müde und habe Schwindelanfälle,,Nur findet kaum jemand was darüber raus. Bin mir sicher es liegt am Nuvaring ich werde wechseln. Es ist ansich eine tolle Sache wenn man ihn verträgt. Gebe ihn ungern her und habe noch ein wenig Angst von der Mirena Spirale.

NuvaRing bei Verütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingVerütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme denn Nuvaring bereits über 3,5 Jahren und war bis jetzt zu Frieden..

Musste aber feststellen, dass all meine Probleme höchstwahrscheinlich am Ring liegen.
Es fing alles mit einer Reizblase an ich konnte meine Blase einfach nicht kontrollieren ich wurde dann an einen Urologen weiter geleitet. Seit her bekam ich Medikamente. Doch seit einem Jahr wirkt das nicht mehr. Ich hatte inzwischen sechs Blasenentzündungen und eine Nierenbeckenenzündung. Auch hatte ich oft Unterleibsschmerzen, Pilzinfektionen.Schmerzen beim und vorallem nach dem Geschlechtsverkehr und extreme trockenheit in der Scheide, oft ging es mir in der Ring freien Zeit am besten..Auch bin ich oft Müde und habe Schwindelanfälle,,Nur findet kaum jemand was darüber raus. Bin mir sicher es liegt am Nuvaring ich werde wechseln. Es ist ansich eine tolle Sache wenn man ihn verträgt. Gebe ihn ungern her und habe noch ein wenig Angst von der Mirena Spirale.

Eingetragen am  als Datensatz 44970
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]