Schlafstörungen bei Cefixim

Nebenwirkung Schlafstörungen bei Medikament Cefixim

Insgesamt haben wir 65 Einträge zu Cefixim. Bei 3% ist Schlafstörungen aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Schlafstörungen bei Cefixim.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0182
Durchschnittliches Gewicht in kg084
Durchschnittliches Alter in Jahren044
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0025,22

Cefixim wurde von Patienten, die Schlafstörungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cefixim wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Schlafstörungen auftrat, mit durchschnittlich 4,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schlafstörungen bei Cefixim:

 

Cefixim für Bakterielle Infektion mit Nervosität, Schlaflosigkeit

Kam aus dem Urlaub mit einer infizierten Wunde am Fuss. Hatte das Medikament noch zu Hause. Habe leider nicht auf das Verfallsdatum geschaut. Gleich nach der ersten Einnahme Abends war die Schwellung sehr viel besser. Habe dann immer abends und morgens eine Tablette genommen und vom Magen gut vertragen. Allerdings fuehlte ich mich nicht wirklich wohl. Nervositaet trifft es wohl am ehesten. Das klang auch immer wieder nach etwa einem Tag ab, aber verstaerkte sich nach Einnahme wieder. Abends dann auch nervoes und schlechter Schlaf. Wirksamkeit unbestritten gut aber man fuehlt sich einfach doch ein wenig beeintraechtigt. Aber 6 Tage kann man das ja auch mal aushalten dennoch fragt man sich ob das wirklich so git ist fuer den Koerper...

Cefixim bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefiximBakterielle Infektion6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kam aus dem Urlaub mit einer infizierten Wunde am Fuss. Hatte das Medikament noch zu Hause. Habe leider nicht auf das Verfallsdatum geschaut. Gleich nach der ersten Einnahme Abends war die Schwellung sehr viel besser. Habe dann immer abends und morgens eine Tablette genommen und vom Magen gut vertragen. Allerdings fuehlte ich mich nicht wirklich wohl. Nervositaet trifft es wohl am ehesten. Das klang auch immer wieder nach etwa einem Tag ab, aber verstaerkte sich nach Einnahme wieder. Abends dann auch nervoes und schlechter Schlaf. Wirksamkeit unbestritten gut aber man fuehlt sich einfach doch ein wenig beeintraechtigt. Aber 6 Tage kann man das ja auch mal aushalten dennoch fragt man sich ob das wirklich so git ist fuer den Koerper...

Eingetragen am  als Datensatz 62873
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefixim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefixim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefixim für Keime mit Übelkeit, Schwindel, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Rückenschmerzen, Schwäche, Schlafstörungen

Habe beide Medikamente kombiniert genommen. Tetracyclin Wolff zweimal 500 mg, Cefixim einmal 400 mg täglich. Nach zwei Wochen Einnahme wurde mir übel und schwindelig. Das steigerte sich dann schnell und am 16. Tag mußte ich die Medikamente nach Rücksprache mit dem Arzt absetzen. Mir ging es total schlecht. Zusätzlich kamen starke Kopf- , Glieder- , Rücken- und Gebissschmerzen hinzu, zusätzlich völlige Schwäche und Schlafstörungen. Die Beschwerden haben zwar nachgelassen sind aber noch vorhanden. Bin jetzt schon drei Wochen AU und weiß nicht wann ich wieder fit bin. Drei von vier Keimen sind verschwunden, beim Letzten hat sich zumindest die Anzahl vermindert.

Cefixim bei Keime

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefiximKeime16 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe beide Medikamente kombiniert genommen. Tetracyclin Wolff zweimal 500 mg, Cefixim einmal 400 mg täglich.
Nach zwei Wochen Einnahme wurde mir übel und schwindelig. Das steigerte sich dann schnell und am 16. Tag mußte ich die Medikamente nach Rücksprache mit dem Arzt absetzen. Mir ging es total schlecht. Zusätzlich kamen starke Kopf- , Glieder- , Rücken- und Gebissschmerzen hinzu, zusätzlich völlige Schwäche und Schlafstörungen. Die Beschwerden haben zwar nachgelassen sind aber noch vorhanden. Bin jetzt schon drei Wochen AU und weiß nicht wann ich wieder fit bin.
Drei von vier Keimen sind verschwunden, beim Letzten hat sich zumindest die Anzahl vermindert.

Eingetragen am  als Datensatz 11111
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefixim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]