Schmierblutungen bei Neo-Eunomin

Nebenwirkung Schmierblutungen bei Medikament Neo-Eunomin

Insgesamt haben wir 74 Einträge zu Neo-Eunomin. Bei 1% ist Schmierblutungen aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Schmierblutungen bei Neo-Eunomin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1580
Durchschnittliches Gewicht in kg540
Durchschnittliches Alter in Jahren280
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,630,00

Neo-Eunomin wurde von Patienten, die Schmierblutungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Neo-Eunomin wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Schmierblutungen auftrat, mit durchschnittlich 5,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schmierblutungen bei Neo-Eunomin:

 

Neo-Eunomin für Akne, zur Einleitung der Menstruation mit Kopfschmerzen, Übelkeit, Appetitsteigerung, Gewichtszunahme, Unterleibskrämpfe, Schwindel, Schmierblutungen, Nierenschmerzen

Ich habe die Pille zur Einleitung meiner Tage bekommen. Bei einer Hormonuntersuchung kam raus, dass ich einen hohen Testosteronspiegel habe, was das Ausbleiben der Tage sowie eine mittelschwere Akne zur Folge hat(te). erster Monat sehr schlecht vertragen: - Ständige Übelkeit (morgens beim aufstehen, abends beim einschlafen) - Kopfschmerzen! (wobei ich eigt nie welche hatte) - enorm gesteigerter Appetit (gewichtszunahme) - Unterleibsschmerzen - Unterleibkrämpfe - Schwindel - Schmierblutungen - Nierenstechen nach der Einnahme zweiter Monat (derzeit) Besserung: - verbessertes Hautbild, allerding immernoch Auftreten von Akne.. - Unterleibskrämpfe/-schmerzen haben sich gebessert - gesteigerten Appetit durch gezielte Beobachtung des Essverhalten gehemmt (Ernährungstagebuch) - Kopfschmerzen & Schwindel seltener Minus: - Allerding immernoch beinah täglich Schmierblutungen! - Preis Arzt hat mir jetzt eine ähnliche verschrieben. Madinette. Fange nächsten Monat damit an :)

Neo-Eunomin bei Akne, zur Einleitung der Menstruation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neo-EunominAkne, zur Einleitung der Menstruation40 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Pille zur Einleitung meiner Tage bekommen.
Bei einer Hormonuntersuchung kam raus, dass ich einen hohen Testosteronspiegel habe, was das Ausbleiben der Tage sowie eine mittelschwere Akne zur Folge hat(te).

erster Monat
sehr schlecht vertragen:
- Ständige Übelkeit
(morgens beim aufstehen, abends beim einschlafen)
- Kopfschmerzen! (wobei ich eigt nie welche hatte)
- enorm gesteigerter Appetit (gewichtszunahme)
- Unterleibsschmerzen
- Unterleibkrämpfe
- Schwindel
- Schmierblutungen
- Nierenstechen nach der Einnahme

zweiter Monat (derzeit)
Besserung:
- verbessertes Hautbild, allerding immernoch Auftreten von Akne..
- Unterleibskrämpfe/-schmerzen haben sich gebessert
- gesteigerten Appetit durch gezielte Beobachtung des Essverhalten gehemmt (Ernährungstagebuch)
- Kopfschmerzen & Schwindel seltener

Minus:
- Allerding immernoch beinah täglich Schmierblutungen!
- Preis

Arzt hat mir jetzt eine ähnliche verschrieben. Madinette.
Fange nächsten Monat damit an :)

Eingetragen am  als Datensatz 41335
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Neo-Eunomin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Chlormadinon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]