Stuhlerweichung bei Mirena

Nebenwirkung Stuhlerweichung bei Medikament Mirena

Insgesamt haben wir 1550 Einträge zu Mirena. Bei 0% ist Stuhlerweichung aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Stuhlerweichung bei Mirena.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1710
Durchschnittliches Gewicht in kg690
Durchschnittliches Alter in Jahren390
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,600,00

Wo kann man Mirena kaufen?

Mirena ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Mirena wurde von Patienten, die Stuhlerweichung als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Mirena wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Stuhlerweichung auftrat, mit durchschnittlich 6,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Stuhlerweichung bei Mirena:

 

Mirena für Empfängnisverhütung mit Schwindel, Kopfschmerzen, Sehstörungen, Gleichgewichtsstörungen, Magen-Darm-Krämpfe, Stuhlfrequenzerhöhung, Stuhlerweichung

Ich habe mir Mirena setzen lassen und in den Stunden darauf verspürte ich drückende Kopfschmerzen. Untypisch für mich, da ich wirklich relativ selten "einfach so" Kopfweh habe. Das war am nächsten Tag aber wieder vorbei und erstmal ok. Dann bemerkte ich einen weißen Zungenbelag und erweichten und erhöhten Stuhlgang. Auch EXTREM ungewöhnlich für meine Verhältnisse, da ich vorher eher einen Reizdarm hatte. Dann kamen Schwindelgefühle hinzu, die jeden Tag stärker wurden und am Schluss so stark waren, dass ich Gleichgewichts- und Sehstörungen hatte. Ganze zehn Tage war sie drin, dann nahm sie mein FA raus und seitdem geht es mir blendend. NIE WIEDER!

Mirena bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaEmpfängnisverhütung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mir Mirena setzen lassen und in den Stunden darauf verspürte ich drückende Kopfschmerzen. Untypisch für mich, da ich wirklich relativ selten "einfach so" Kopfweh habe. Das war am nächsten Tag aber wieder vorbei und erstmal ok. Dann bemerkte ich einen weißen Zungenbelag und erweichten und erhöhten Stuhlgang. Auch EXTREM ungewöhnlich für meine Verhältnisse, da ich vorher eher einen Reizdarm hatte. Dann kamen Schwindelgefühle hinzu, die jeden Tag stärker wurden und am Schluss so stark waren, dass ich Gleichgewichts- und Sehstörungen hatte. Ganze zehn Tage war sie drin, dann nahm sie mein FA raus und seitdem geht es mir blendend. NIE WIEDER!

Eingetragen am  als Datensatz 42371
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]