Tavanic für Otitis

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 39 Einträge zu Otitis. Bei 5% wurde Tavanic eingesetzt.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Otitis in Verbindung mit Tavanic.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm180182
Durchschnittliches Gewicht in kg8083
Durchschnittliches Alter in Jahren5162
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,6925,06

Wo kann man Tavanic kaufen?

Tavanic ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Tavanic für Otitis auftraten:

Allergischer Schock (1/2)
50%
Muskelschmerzen (1/2)
50%
Schmerzen (1/2)
50%
Sehnenentzündung (1/2)
50%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Tavanic für Otitis liegen vor:

 

Tavanic für Ohrenentzündung, Blasenentündung mit Sehnenentzündung, Schmerzen, Muskelschmerzen

Ersteinnahme von Tavanic 2005, letzte Einnahme Mai 2009. Seit 2005 Probleme mit Achillessehne rechts, immer schlimmere Schmerzen, seit Dez. 2008 auch rechts, Anfang 2009 Einriss der rechten Sehne. Starke Muskelschmerzen am ganzen Körper, Beschwerden am linken Ellenbogen und an der rechten Schulter. Bei letzmaliger Einnahme im Mai hatte ich sämtliche Symptome der letzten Jahre verstärkt innerhalb von 2 Std. nach Einnahme! Habe dann die Symptome in Google eingegeben und der erste Treffer war TAVANIC. ICh habe die Behandlung der letzten Jahre mal mit meinen Beschwerden an Muskeln und Sehnen quergeprüft und mir ist aufgefallen, dass diese Probleme immer 3-4 Monate nach der Einnahme von Tavanic aufgetreten sind (ausser beim letzten Mal) Eine Besserung ist nie eingetreten, auch nach Behandlung mit Voltaren, Cortison etc. nach einem Orthopädenbesuch, es konnte eigentlich nie eine Ursache festgestellt werden, Seit Anfang September 2009, die letzte Einnahme liegt 4 Monate zurück und siehe da, habe ich brutale Schmerzen an den Achillessehnen (kann kaum laufen), nicht das diese jemals weg...

Tavanic bei Ohrenentzündung, Blasenentündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicOhrenentzündung, Blasenentündung4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ersteinnahme von Tavanic 2005, letzte Einnahme Mai 2009. Seit 2005 Probleme mit Achillessehne rechts, immer schlimmere Schmerzen, seit Dez. 2008 auch rechts, Anfang 2009 Einriss der rechten Sehne. Starke Muskelschmerzen am ganzen Körper, Beschwerden am linken Ellenbogen und an der rechten Schulter. Bei letzmaliger Einnahme im Mai hatte ich sämtliche Symptome der letzten Jahre verstärkt innerhalb von 2 Std. nach Einnahme! Habe dann die Symptome in Google eingegeben und der erste Treffer war TAVANIC. ICh habe die Behandlung der letzten Jahre mal mit meinen Beschwerden an Muskeln und Sehnen quergeprüft und mir ist aufgefallen, dass diese Probleme immer 3-4 Monate nach der Einnahme von Tavanic aufgetreten sind (ausser beim letzten Mal) Eine Besserung ist nie eingetreten, auch nach Behandlung mit Voltaren, Cortison etc. nach einem Orthopädenbesuch, es konnte eigentlich nie eine Ursache festgestellt werden, Seit Anfang September 2009, die letzte Einnahme liegt 4 Monate zurück und siehe da, habe ich brutale Schmerzen an den Achillessehnen (kann kaum laufen), nicht das diese jemals weg gewesen wären, aber dieses Mal ist es extrem! Ein Physiothreapeut und auch mein Urologe bestätigen, dass dies von Tavanic herrühren kann! Eine Meldung an BGA und Hersteller duch den Urologen ist erfolgt!
Und nun zum Glück im Unglück: Da ich keine Lust mehr hatte, mich von div. Ärzten noch mehr mit Medikamenten vollpumpen zu lassen (auch diese habe Nebenwirkungen => siehe Voltaren)und verdrängen letztendlich nur die Schmwerzen aber nicht die Ursache, setzt du das Medikament ab, dannb gehts wieder mit den Schmerzen los, j, da habe ich mich entschlossen mal wieder die gute alte Medizin zu versuchen. Nach nunmher 4 Wochen Behandlung mit NEO-BALLISTOL (morgens), PFERDESALBE mittags, abends und paralleler Einnahme von HEKLA LAVA D2 alle Stunde (12 am Tag), habe ich eine deutliche Verbesserung,KEINE Schmerzen in Ruhephasen und selbst das Laufen ist fast wieder schmerzfrei möglih. Ich hoffe es hält an und es hilft Euch auch!Kostet auf den Monat gesehen gerade mal ca. 25 Euro und das ist der Versuch doch wert und vor allen Dingen, das Zeug hat KEINE Nrebenwirkungen!

Eingetragen am 29.09.2009 als Datensatz 18706
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Ohrenentzündung, Bronchitis Nebenhöhlen vereitert mit Allergischer Schock

Es kam zu einem allergischen Schock, die Lippen, der Kehlkopfbereich schwollen an. Die Atmung wurde beeinträchtigt. Die untere Gesichtshälfte und Hals waren angeschwollen (eher aufgeblasen) Rötungen im Gesicht, auf dem Brustkorb, den Schultern und den Armen. Einlieferung ins Krankenhaus, Behandlung mit Kordisoninfiusion und danach Kochsalzlösungen erfolgte.

Tavanic bei Ohrenentzündung, Bronchitis Nebenhöhlen vereitert

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicOhrenentzündung, Bronchitis Nebenhöhlen vereitert1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es kam zu einem allergischen Schock, die Lippen, der Kehlkopfbereich schwollen an. Die Atmung wurde beeinträchtigt. Die untere Gesichtshälfte und Hals waren angeschwollen (eher aufgeblasen) Rötungen im Gesicht, auf dem Brustkorb, den Schultern und den Armen. Einlieferung ins Krankenhaus, Behandlung mit Kordisoninfiusion und danach Kochsalzlösungen erfolgte.

Eingetragen am 22.01.2011 als Datensatz 31648
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tavanic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Tavanic wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Tavanic, Levofloxacin, TAVANIC 500 mg, Tavanic 250 mg, Tavanic 500mg, Tavanic 500mg Filmtabletten, Tavanicc 500, Tavanic 500, Tabanic, Tavanik, Tavanik 500, Tavanic 500 mg, Tavanic 250mg, Tavanic 250, Tavani 500, Tavanic 500, 1 mal tägl., Tavernic, Antibiotikum Tavanic, Tavanoc, Tavanic500, tawanic, Tavamic, Tavanic 5oo, tavinic, TAVANIC,, Tavaanic 500, Levofloxacin(lefaquin english), Tavanic 5OOmg, TAVANIC 500---> (Levofloxacin), TAVANI 500 mg 1xtgl., Ab heute Tavanic 250 mg, levofloxacin 500mg filmtabletten, Tavanic 500 (1x1) für 5 Tage

Otitis wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Ohrenentzündung, Otitis

[]