Unacid für Prostatitis

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 155 Einträge zu Prostatitis. Bei 2% wurde Unacid eingesetzt.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Prostatitis in Verbindung mit Unacid.

Prozentualer Anteil 33%67%
Durchschnittliche Größe in cm196176
Durchschnittliches Gewicht in kg9575
Durchschnittliches Alter in Jahren5956
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,7324,01

Wo kann man Unacid kaufen?

Unacid ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Unacid für Prostatitis auftraten:

Durchfall (2/3)
67%
Bauchschmerzen (1/3)
33%
Gewichtsverlust (1/3)
33%
keine Nebenwirkungen (1/3)
33%
Übelkeit (1/3)
33%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Unacid für Prostatitis liegen vor:

 

Unacid für Prostatitis mit Durchfall, Übelkeit

5 Tage 2x 375mg wegen Harnröhrenentzündung/Prostatitis. Gewirkt hats nicht.. Therapie war wie ich heute weis auch viel zu kurz für sowas. Dafür gabs reichlich NW: Übelkeit, Durchfall und ich hab mich einfach irgendwie krank gefühlt. 5 Tage waren echt genug... Die NW waren jetzt aber auch nicht unerträglich, ich konnte auch arbeiten gehen.

Unacid bei Prostatitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
UnacidProstatitis5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

5 Tage 2x 375mg wegen Harnröhrenentzündung/Prostatitis. Gewirkt hats nicht.. Therapie war wie ich heute weis auch viel zu kurz für sowas.

Dafür gabs reichlich NW: Übelkeit, Durchfall und ich hab mich einfach irgendwie krank gefühlt. 5 Tage waren echt genug... Die NW waren jetzt aber auch nicht unerträglich, ich konnte auch arbeiten gehen.

Eingetragen am 29.03.2015 als Datensatz 67109
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Unacid
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ampicillin, Sulbactam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Unacid 2x375mg für Prostatitis mit keine Nebenwirkungen

Die Geschichte vom Geldgeier und guten Ärzten. Vor 2,5 Monaten bin ich wegen Blasenschmerzen,ohne Schmerzen beim Wasserlassen,zum Urologen gegangen. Eine Ultraschalluntersucherung im Unterleib ergab, dass meine Prostata zu groß ist und beim Urintest stellte der Doc noch Blut im Harn fest.Dann tastete er die Prostata ab und rat mir jetzt einen PSA Test zu machen.Der Wert ergab 5,1 (viel zu hoch)und kostete mich 20€. Außerdem verschrieb er mir das Mittel Tamsulosin 1xtgl.für besseren Harnstrahldruck.Ich sagte ihm ,dass ich damit keine Beschwerden habe und nahm die Tabletten auch nicht ein. Es wurde eine Blutkultur angelegt und das Ergebnis sollte ich 12 Tage später erfahren. 10Tage später, kamen dann aber auch noch heftige Prostatabeschwerden dazu,so dass ich wieder hineilte. Sollte den nächsten Tag frühmorgentliche Urin- und Spermaprobe abgeben,was ich tat. Wieder 2 Tage Wartezeit. Dann das Ergebnis: Staphylokokken im Sperma. Er verschrieb mir Unacid 375mg 2xtgl. mit den Worten"damit fangen wir erstmal an". Im Beipack las ich,dass kein Wort von Prostatitis drin...

Unacid 2x375mg bei Prostatitis; Ciprofloxacin 2x250mg; Ciprofloxacin 2x500mg

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Unacid 2x375mgProstatitis10 Tage
Ciprofloxacin 2x250mg10 Tage
Ciprofloxacin 2x500mg10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Geschichte vom Geldgeier und guten Ärzten.

Vor 2,5 Monaten bin ich wegen Blasenschmerzen,ohne Schmerzen beim Wasserlassen,zum Urologen gegangen.
Eine Ultraschalluntersucherung im Unterleib ergab, dass meine Prostata zu groß ist und beim Urintest stellte der Doc noch Blut im Harn fest.Dann tastete er die Prostata ab und rat mir jetzt einen PSA Test zu machen.Der Wert ergab 5,1 (viel zu hoch)und kostete mich 20€.
Außerdem verschrieb er mir das Mittel Tamsulosin 1xtgl.für besseren Harnstrahldruck.Ich sagte ihm ,dass ich damit keine Beschwerden habe und nahm die Tabletten auch nicht ein.
Es wurde eine Blutkultur angelegt und das Ergebnis sollte ich 12 Tage später erfahren.
10Tage später, kamen dann aber auch noch heftige Prostatabeschwerden dazu,so dass ich wieder hineilte.
Sollte den nächsten Tag frühmorgentliche Urin- und Spermaprobe abgeben,was ich tat.
Wieder 2 Tage Wartezeit.
Dann das Ergebnis: Staphylokokken im Sperma.
Er verschrieb mir Unacid 375mg 2xtgl. mit den Worten"damit fangen wir erstmal an".
Im Beipack las ich,dass kein Wort von Prostatitis drin stand.Ich wieder hin und er sagte Unacid wirkt überall im Körper gegen Staphylokokken.
Zwischenzeitlich fand ich auch heraus,dass der PSA-Wert durch abtasten der Prostata,ebenso wie durch Fahrrad fahren oder Sex, sich automatisch erhöht.
Gott sei Dank, war er nach Beendigung der "ersten Medikation" dann im Urlaub,so dass ich meinen Hausarzt aufsuchte.
Mein Hausarzt sagte mir sofort ,dass Unacid gegen Prostatitis nicht wirklich wirksam sei.
Der genaue Staphylococcustyp ,war jetzt aber ohne weitere Wartezeit ,nicht mehr zu ermitteln.
Er verschrieb daraufhin Ciprofloxacin über die nächsten 20 Tage und sagte ,dass die Beschwerden noch Wochen bis Monate anhalten können,aber die Bakterien aufgrund dieser Dröhnung beseitigt sind.

Nun letzte Woche habe ich wieder 2 Tage heftige Beschwerden gehabt, so dass ich noch einmal einen mir neuen Urologen aufsuchte, um noch einmal einen entgültigen Abstrich machen zu lassen.
Dann wieder Ultraschall,Abtasten mit Abstrich und alles ok.
Er hatte auch das spezielle Gerät zur Harndruckmessung und siehe da,"ein Strahl wie ein 18jähriger".
Soviel zu denTamsulosin Tabletten vom ersten Urologen.

Eingetragen am 19.08.2010 als Datensatz 26495
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Unacid 2x375mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Ciprofloxacin 2x250mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Ciprofloxacin 2x500mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ampicillin, Sulbactam, Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):196 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Unacid für Prostatainfektion mit Durchfall, Bauchschmerzen, Gewichtsverlust

Nach 5 Tagen ständiger starker Durchfall und Schmerzen im Unterbauch.Gewichtabnahme.

Unacid bei Prostatainfektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
UnacidProstatainfektion5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 5 Tagen ständiger starker Durchfall und Schmerzen im Unterbauch.Gewichtabnahme.

Eingetragen am 20.02.2009 als Datensatz 13451
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Unacid
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ampicillin, Sulbactam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Unacid wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Unacid, Antibiotika mit Unacid, Unacid 3, Unacid 375 mg, Unacid-Infusionen, Unacid oral, Unacid 375, Unacid (Antibiotikum), Unacid PD Oral, Unacid PD 375mg, Unacid PD, Unacid 2x375mg, Unacid 375 mg , Filmtabletten, Unacid Antibiotikum, UNACID 375mg, Unacid Tabletten u. Infusion, Unacid PD 375, Unacid 375mg pd oral, unacid 3g infusion, unacid saft 15, Unacid 3 TAge, Unacid 3g intravinös, Antibiotika unacid, Antibiotikum "unacid", Unacid PD, Unacid,

Prostatitis wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Prostatainfektion, Prostatitis, Vorsteherdrüsenentzündung

[]