Wassereinlagerungen bei Claversal

Nebenwirkung Wassereinlagerungen bei Medikament Claversal

Insgesamt haben wir 45 Einträge zu Claversal. Bei 9% ist Wassereinlagerungen aufgetreten.

Wir haben 4 Patienten Berichte zu Wassereinlagerungen bei Claversal.

Prozentualer Anteil 75%25%
Durchschnittliche Größe in cm169180
Durchschnittliches Gewicht in kg8084
Durchschnittliches Alter in Jahren5550
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,0225,93

Wo kann man Claversal kaufen?

Claversal ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Claversal wurde von Patienten, die Wassereinlagerungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Claversal wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Wassereinlagerungen auftrat, mit durchschnittlich 7,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Wassereinlagerungen bei Claversal:

 

Claversal für Colitis ulcerosa mit Gewichtszunahme, Sodbrennen, Wassereinlagerungen, Hautveränderungen

Gewichtszunahme, Hautrisse im Kniebereich, Sodbrennen, Wassereinlagerung, Doppelkinn,

Claversal bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClaversalColitis ulcerosa5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtszunahme, Hautrisse im Kniebereich, Sodbrennen, Wassereinlagerung, Doppelkinn,

Eingetragen am  als Datensatz 2726
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mesalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Claversal für Chronisch entzündliche Darmerkrankung mit Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen

Das Medikament hat bei mir nach ca. 4 Tagen gewirkt. Erstmal hat sich der Durchfall kurzzeitg (1 Tage) total verstärkt und danach war er weg. Nebenwirkung: leichte Gewichtszunahme (2 Kilo), Wassereinlagerungen in den Händen, Übelkeit bei Einnahme auf nüchternen Magen.

Claversal bei Chronisch entzündliche Darmerkrankung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClaversalChronisch entzündliche Darmerkrankung90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament hat bei mir nach ca. 4 Tagen gewirkt. Erstmal hat sich der Durchfall kurzzeitg (1 Tage) total verstärkt und danach war er weg.
Nebenwirkung: leichte Gewichtszunahme (2 Kilo), Wassereinlagerungen in den Händen, Übelkeit bei Einnahme auf nüchternen Magen.

Eingetragen am  als Datensatz 53339
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Claversal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mesalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Claversal für Colitis ulcerosa mit Wassereinlagerungen, Gewichtszunahme

Schmerzen verschwanden fast sofort, leider starke Wasseransammlungen in Beinen und im Gesicht. Speziell Augenoberlider . In 5 Tagen & KILO zugenommen

Claversal bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClaversalColitis ulcerosa5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schmerzen verschwanden fast sofort, leider starke Wasseransammlungen in Beinen und im Gesicht. Speziell Augenoberlider
. In 5 Tagen & KILO zugenommen

Eingetragen am  als Datensatz 18243
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Claversal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mesalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Claversal für Morbus Crohn mit Zwischenblutungen, Wassereinlagerungen, Zyklusstörungen

Zyklusstörungen: häufige Zwischenblutungen, unregelmäßige Monatsblutung, starke Wassereinlagerungen.

Claversal bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClaversalMorbus Crohn3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zyklusstörungen: häufige Zwischenblutungen, unregelmäßige Monatsblutung, starke Wassereinlagerungen.

Eingetragen am  als Datensatz 4584
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mesalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]