Wortfindungsschwierigkeiten bei Seroquel

Nebenwirkung Wortfindungsschwierigkeiten bei Medikament Seroquel

Insgesamt haben wir 888 Einträge zu Seroquel. Bei 0% ist Wortfindungsschwierigkeiten aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Wortfindungsschwierigkeiten bei Seroquel.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0190
Durchschnittliches Gewicht in kg094
Durchschnittliches Alter in Jahren043
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0026,04

Wo kann man Seroquel kaufen?

Seroquel ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Seroquel wurde von Patienten, die Wortfindungsschwierigkeiten als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Seroquel wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Wortfindungsschwierigkeiten auftrat, mit durchschnittlich 2,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Wortfindungsschwierigkeiten bei Seroquel:

 

Seroquel für redezvierende Depression mit Gereiztheit, Schwindel, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten, Wortfindungsschwierigkeiten, Albträume, Absetzerscheinungen

Starke Reizbarkeit, Schwindel, Kopfschmerzen, Sehr sehr starke Schläfrigkeit, Morgentief, Denkblockaden, Wortfindeungstörungen, Alpträume, ziemliches Teufelszeug beim entzug Schlaflosigkeit, Angstzustände, gefühl einen Herzinfakt zu bekommen. Ich würde keinen Raten dieses Medikament einzunehmen die Entzugserscheinungen sind 100mal schlimmer als von Kiffen weg zu kommen nur leider wird dieses Medikamnet in Vielen Phychatrischen Kliniken als Standart medikament verordnet leider auch bei Cannabisentzug sollte mit vorsicht dieses Medikament genommen werden. Am besten meinen da ich es Persönlich als Phychopille mit sehr hohen Abhänigkeitpottenzal meine Ex Freundin Boderliner ist davon nur sehr schlecht weg gekommen. Bei Cannabisentzug besser 1 Liter Melisse statt dieses Teufelszeug

Seroquel bei redezvierende Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Seroquelredezvierende Depression1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Reizbarkeit, Schwindel, Kopfschmerzen, Sehr sehr starke Schläfrigkeit, Morgentief, Denkblockaden, Wortfindeungstörungen, Alpträume, ziemliches Teufelszeug beim entzug Schlaflosigkeit, Angstzustände, gefühl einen Herzinfakt zu bekommen.

Ich würde keinen Raten dieses Medikament einzunehmen die Entzugserscheinungen sind 100mal schlimmer als von Kiffen weg zu kommen nur leider wird dieses Medikamnet in Vielen Phychatrischen Kliniken als Standart medikament verordnet leider auch bei Cannabisentzug sollte mit vorsicht dieses Medikament genommen werden. Am besten meinen da ich es Persönlich als Phychopille mit sehr hohen Abhänigkeitpottenzal meine Ex Freundin Boderliner ist davon nur sehr schlecht weg gekommen.

Bei Cannabisentzug besser 1 Liter Melisse statt dieses Teufelszeug

Eingetragen am  als Datensatz 57866
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroquel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]