Zungenschwellung bei Cotrim

Nebenwirkung Zungenschwellung bei Medikament Cotrim

Insgesamt haben wir 394 Einträge zu Cotrim. Bei 1% ist Zungenschwellung aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Zungenschwellung bei Cotrim.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1680
Durchschnittliches Gewicht in kg580
Durchschnittliches Alter in Jahren460
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,610,00

Cotrim wurde von Patienten, die Zungenschwellung als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cotrim wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Zungenschwellung auftrat, mit durchschnittlich 4,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Zungenschwellung bei Cotrim:

 

Cotrim für Blasenentzündung mit Schwindel, Übelkeit, Fieber, Schleimhautschwellung, Zungenschwellung, Grippesymptome, Gliederschmerzen

Ich habe das Medikament wegen einer Blasenentzündung erhalten. Nach Einahme der ersten Tablette, ca. nach einer Stunde, Auftreten von Übelkeit, Schwindel, Fieber, Anschwellen der Schleimhäute in Nase, Hals und oberen Luftwegen, Reizhusten, Entzündung Zunge, rote Augen, Gliederschmerzen... wie bei einer Grippe. Abends keine Tablette mehr genommen, sondern zum Notarzt. Dort traf ich auf Unverständnis, genau so in der Apotheke, da diese der Meinung waren, dass das Medikament gut vertäglich sei. Nach Studieren des Beipackzettels bin ich zu dem Schluss gekommen, dass die Notärztin lieber mal ein Blutbild hätte machen sollen, statt mir mitzuteilen, dass ich gegen das Fieber Paracetamol einnehmen soll. Das hätte ich zur Not noch selbst herausgefunden.

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament wegen einer Blasenentzündung erhalten.
Nach Einahme der ersten Tablette, ca. nach einer Stunde, Auftreten von Übelkeit, Schwindel, Fieber,
Anschwellen der Schleimhäute in Nase, Hals und oberen Luftwegen, Reizhusten, Entzündung Zunge,
rote Augen, Gliederschmerzen... wie bei einer Grippe.
Abends keine Tablette mehr genommen, sondern zum Notarzt. Dort traf ich auf Unverständnis, genau
so in der Apotheke, da diese der Meinung waren, dass das Medikament gut vertäglich sei.
Nach Studieren des Beipackzettels bin ich zu dem Schluss gekommen, dass die Notärztin lieber mal
ein Blutbild hätte machen sollen, statt mir mitzuteilen, dass ich gegen das Fieber Paracetamol einnehmen
soll. Das hätte ich zur Not noch selbst herausgefunden.

Eingetragen am  als Datensatz 25921
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündung mit Zungenschwellung

Ich hatte eine Blasenentzündung. Habe dieses Medikament schon mal eingenommen und keine Nebenwirkungen gehabt. Jetzt aber, nach schon einem Tag, fing meine Zunge an zu schwellen. Habe mir zunächst nichts bei gedacht. Am 2ten Tag war die Hälte meiner Zunge gerötet, hatte Ausschlag und war dick. Habe dann die Einnahme abgebrochen, weil ich starke Schmerzen beim Schlucken, Trinken und vor allem Essen habe.

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte eine Blasenentzündung. Habe dieses Medikament schon mal eingenommen und keine Nebenwirkungen gehabt. Jetzt aber, nach schon einem Tag, fing meine Zunge an zu schwellen. Habe mir zunächst nichts bei gedacht. Am 2ten Tag war die Hälte meiner Zunge gerötet, hatte Ausschlag und war dick. Habe dann die Einnahme abgebrochen, weil ich starke Schmerzen beim Schlucken, Trinken und vor allem Essen habe.

Eingetragen am  als Datensatz 67052
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]