keine Nebenwirkungen bei Johanniskraut

Nebenwirkung keine Nebenwirkungen bei Medikament Johanniskraut

Insgesamt haben wir 89 Einträge zu Johanniskraut. Bei 15% ist keine Nebenwirkungen aufgetreten.

Wir haben 13 Patienten Berichte zu keine Nebenwirkungen bei Johanniskraut.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm167182
Durchschnittliches Gewicht in kg6577
Durchschnittliches Alter in Jahren4742
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,1823,03

Johanniskraut wurde von Patienten, die keine Nebenwirkungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Johanniskraut wurde bisher von 13 sanego-Benutzern, wo keine Nebenwirkungen auftrat, mit durchschnittlich 8,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über keine Nebenwirkungen bei Johanniskraut:

 

Johanniskraut für Angststörungen, innere Unruhe mit keine Nebenwirkungen

keine

Johanniskraut bei Angststörungen, innere Unruhe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JohanniskrautAngststörungen, innere Unruhe13 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine

Eingetragen am  als Datensatz 24940
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Johanniskraut für Depressive Verstimmung mit keine Nebenwirkungen

Das Medikament ist schwer zu dosieren. Dosiert man zu niedrig tritt kein merkbarer Effekt ein. Dosiert man zu hoch, erhält man einen gegenteiligen Wirkeffekt, man wird extrem Depressiv. So war es zumindest bei mir. Ich empfehle Präparate aus der Apotheke oder reines Johanneskraut, frisch aus der Natur. Am besten helfen Physiotherapeutische Maßnahmen bei mir. Z.B. Massagen, Bindegewebsmassagen, Entspannungsmassagen, Lichttherapie, Saunen, Sport, gute Ernährung mit stark basischen Lebensmittel und wenig sauren Lebensmitteln. Außerdem Autogenes Training und andere Entspannungstechnicken.

Johanniskraut bei Depressive Verstimmung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JohanniskrautDepressive Verstimmung60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament ist schwer zu dosieren. Dosiert man zu niedrig tritt kein merkbarer Effekt ein. Dosiert man zu hoch, erhält man einen gegenteiligen Wirkeffekt, man wird extrem Depressiv. So war es zumindest bei mir. Ich empfehle Präparate aus der Apotheke oder reines Johanneskraut, frisch aus der Natur.
Am besten helfen Physiotherapeutische Maßnahmen bei mir. Z.B. Massagen, Bindegewebsmassagen, Entspannungsmassagen, Lichttherapie, Saunen, Sport, gute Ernährung mit stark basischen Lebensmittel und wenig sauren Lebensmitteln. Außerdem Autogenes Training und andere Entspannungstechnicken.

Eingetragen am  als Datensatz 26835
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Johanniskraut für Depression, Angst mit keine Nebenwirkungen

Ich bekomme seit 2 Jahren von meiner Psychiaterin Laif 900 N3 verschrieben. Seit Dezember ist es nicht mehr lieferbar. Nun nehme ich Neuroplant 600 und davon 1,5 Tabletten um wieder auf die 900 mg zu kommen. Das Johanniskraut bekomme ich wege@ n mittelgradiger endogener Depression und generalisierter Angststörung. Zuerst bekam ich Citalopram und andere Antidepressiva, die ich aber wegen Nebenwirkungen wie starker Unruhe usw. nicht mehr nehmen wollte. Von dem Laif 900 und dem Neuroplant hatte ich bis jetzt keine Nebenwirkungen. Im Sommer bin ich fast täglich in der Sonne bei der Gartenarbeit oder dem Brennholz machen. Einen Sonnenbrand usw. hatte ich bisher nicht. Die Wirkung bemerkte ich schon nach 2 Tagen. Ich fühlte mich sicherer. Einen Wirkungsschub habe ich noch festgestellt seit ich das Johanniskraut 30 min vor dem Schlafen nehme. Vorher habe ich es morgens genommen. Ich schlafe jetzt besser und länger. Jetzt schlafe ich fast immer durch. Normal bin ich immer um 4.00 Ihr aufgewacht und habe gegrübelt. Wenn die Wirkung so bleibt bin ich zufrieden. Ich habe mich schon...

Johanniskraut bei Depression, Angst

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JohanniskrautDepression, Angst2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekomme seit 2 Jahren von meiner Psychiaterin Laif 900 N3 verschrieben. Seit Dezember ist es nicht mehr lieferbar. Nun nehme ich Neuroplant 600 und davon 1,5 Tabletten um wieder auf die 900 mg zu kommen.

Das Johanniskraut bekomme ich wege@ n mittelgradiger endogener Depression und generalisierter Angststörung. Zuerst bekam ich Citalopram und andere Antidepressiva, die ich aber wegen Nebenwirkungen wie starker Unruhe usw. nicht mehr nehmen wollte.

Von dem Laif 900 und dem Neuroplant hatte ich bis jetzt keine Nebenwirkungen. Im Sommer bin ich fast täglich in der Sonne bei der Gartenarbeit oder dem Brennholz machen. Einen Sonnenbrand usw. hatte ich bisher nicht. Die Wirkung bemerkte ich schon nach 2 Tagen. Ich fühlte mich sicherer. Einen Wirkungsschub habe ich noch festgestellt seit ich das Johanniskraut 30 min vor dem Schlafen nehme. Vorher habe ich es morgens genommen. Ich schlafe jetzt besser und länger. Jetzt schlafe ich fast immer durch. Normal bin ich immer um 4.00 Ihr aufgewacht und habe gegrübelt. Wenn die Wirkung so bleibt bin ich zufrieden.

Ich habe mich schon auf eine lebenslange Einnahme eingestellt.

Eingetragen am  als Datensatz 71801
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Johanniskraut für Reaktive Depression mit keine Nebenwirkungen

Johanniskraut 1000 mg/'Tag nach ca. 30 Tagen deutliche Besserung im Allgemeinbefinden, Stimmungsaufhellung, Interessenzunahme. Einnahme mit Sommerpausen seit 2007 - nach Tod des Kindes. Keine Nebenwirkungen - die letzte Blutkontrolle ergab keine Erhöhung er Leberwerte

Johanniskraut bei Reaktive Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JohanniskrautReaktive Depression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Johanniskraut 1000 mg/'Tag nach ca. 30 Tagen deutliche Besserung im Allgemeinbefinden, Stimmungsaufhellung, Interessenzunahme.
Einnahme mit Sommerpausen seit 2007 - nach Tod des Kindes.
Keine Nebenwirkungen - die letzte Blutkontrolle ergab keine Erhöhung er Leberwerte

Eingetragen am  als Datensatz 50441
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Johanniskraut für Depression mit keine Nebenwirkungen

Ich habe früher mal Johanniskrautkapseln oder -tabletten eingenommen, genau weiß ich es nicht mehr, jedenfalls: null Wirkung, zu einem späteren Zeitpunkt habe ich dann mal JohanniskrautSAFT aus dem Reformhaus (sogar bio) eingenommen: super Wirkung. Leider ist es nicht gerade ein preiswertes Produkt, aber wenn ich mich mal sehr schlecht fühle, greife ich darauf zurück. Ich habe dann auch irgendwo mal gelesen dass es am besten sei, den kompletten Wirkstoffkomplex der Pflanze zu sich zu nehmen und eben nicht industriell verarbeitet. Außerdem hat mir noch sehr gut eine Lichttherapie geholfen. Man sollte aber aufpassen, dass das Gerät UV-frei ist, sicher für Haut und Augen.

Johanniskrautsaft bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JohanniskrautsaftDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe früher mal Johanniskrautkapseln oder -tabletten eingenommen, genau weiß ich es nicht mehr, jedenfalls: null Wirkung, zu einem späteren Zeitpunkt habe ich dann mal JohanniskrautSAFT aus dem Reformhaus (sogar bio) eingenommen: super Wirkung. Leider ist es nicht gerade ein preiswertes Produkt, aber wenn ich mich mal sehr schlecht fühle, greife ich darauf zurück. Ich habe dann auch irgendwo mal gelesen dass es am besten sei, den kompletten Wirkstoffkomplex der Pflanze zu sich zu nehmen und eben nicht industriell verarbeitet. Außerdem hat mir noch sehr gut eine Lichttherapie geholfen. Man sollte aber aufpassen, dass das Gerät UV-frei ist, sicher für Haut und Augen.

Eingetragen am  als Datensatz 72095
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Johanniskraut für Depression mit keine Nebenwirkungen

Johanniskraut war während dem letzten Jahresende (2013/2014) bis vor ein paar Tagen im Januar, täglicher Begleiter. 3mal 300 mg hatten genügt um mich aus den Weihnachts-Winter -Depressionen rauszuholen. Ich war nicht fähig, irgend etwas zu tun... hatte keinen Spaß am "existieren" ! Da mein Sohn mich braucht, (er wurde kürzlich 14j. ) riß ich mich am Riemen und holte Johanniskraut! Anfangs half es nicht wirklich, dazu noch Lasea, dann ging es sehr langsam bergauf... Sehr langsam erreichte ich kleine Ziele,und bin heute wieder relativ beisammen.- Ein langer Weg will begonnen und irgendwann weiter gelaufen werden. Mein Sohn merkte schnell, daß ich "wie ausgebrannt" war, versuchte mir zu helfen, aber alles hing von der Behandlung mit Johanniskraut ab... Wirkt sie ? wirkt sie wenig oder viel? Wirkt sie bald!? Es gibt keine Nebenwirkungen (bei mir), da es ein pflanzliches Präparat ist! Außer im Sommer sollte man sie nicht nehmen,denn die UV Bestrahlung tut der Haut dann nicht gut. Aber im Sommer werde ich nicht depressiv, da die Sonne eine Wunderbare Kraft hat, das Licht...

Johanniskraut bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JohanniskrautDepression10 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Johanniskraut war während dem letzten Jahresende (2013/2014) bis vor ein paar Tagen im Januar,
täglicher Begleiter.
3mal 300 mg hatten genügt um mich aus den Weihnachts-Winter -Depressionen rauszuholen.
Ich war nicht fähig, irgend etwas zu tun... hatte keinen Spaß am "existieren" !
Da mein Sohn mich braucht, (er wurde kürzlich 14j. ) riß ich mich am Riemen und holte Johanniskraut!
Anfangs half es nicht wirklich, dazu noch Lasea, dann ging es sehr langsam bergauf...
Sehr langsam erreichte ich kleine Ziele,und bin heute wieder relativ beisammen.-
Ein langer Weg will begonnen und irgendwann weiter gelaufen werden.
Mein Sohn merkte schnell, daß ich "wie ausgebrannt" war, versuchte mir zu helfen, aber alles hing von der Behandlung mit Johanniskraut ab...
Wirkt sie ? wirkt sie wenig oder viel? Wirkt sie bald!?
Es gibt keine Nebenwirkungen (bei mir), da es ein pflanzliches Präparat ist!

Außer im Sommer sollte man sie nicht nehmen,denn die UV Bestrahlung tut der Haut dann nicht gut.
Aber im Sommer werde ich nicht depressiv, da die Sonne eine Wunderbare Kraft hat, das Licht macht viel aus, denn es läßt die Depressionen nicht aufkommen!-
Noch eine kleine Warnung für Sonne und Solarium :

Johanniskraut kann bei innerlicher Anwendung und besonders bei hellhäutigen Personen eine Lichtüberempfindlichkeit hervorrufen, was sich dann durch sonnenbrandähnliche Entzündungen der Hautpartien zeigt, die stärkerer Sonnenbestrahlung ausgesetzt waren. Ausgedehnte Sonnenbäder solltest du also nach Einnahme von Johanniskraut besser vermeiden. Es kann auch passieren, dass es beim Sammeln der Pflanze bei sonnigem Wetter, zu einer Hautreaktion kommt.

In seltenen Fällen wurden nach langfristiger Einnahme von Johanniskraut "grauer Star" und eine Überempfindlichkeit der Nerven festgestellt. Bei Einnahme anderer Medikamente solltest du auf jeden Fall mit deinen Arzt darüber sprechen, ob es zu unangenehmen Reaktionen kommen kann, wenn diese beiden Mittel aufeinander treffen.

Die Haut reagiert bei Einnahme von Johanniskraut mehr oder minder
lichtempfindlich (d.h. auch Solarium wäre nicht unbedingt zu empfehlen)

Eingetragen am  als Datensatz 58985
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Johanniskraut für Depression, Antriebslosigkeit mit keine Nebenwirkungen

Depressionen verschwanden, Müdigkeit bleibt (Erhöhter Serotoninkonzentration) Ausdauersport, bei dem die Fettverbrennung angeregt wird in Verbindung mit Johanniskraut erhöht den Serotoninspiegel sehr stark (Serotoninwiederaufnahmehemmung?) Gelegentliche Lachattacken und sehr starkes Gefühl der Freude. Vorsicht vor Leichtsinnigkeit: z.B. fühle ich mich oft so stark, dass ich es nicht für nötig halte, mich ausreichend warm anzuziehen. --> Erkältung. leicht antibiotisch wirkend, Besseres Hautbild. Allgemein: angenehmes Wärmegefühl im Darmbereich (dort ist die Serotoninkonzentration auch am höchsten), Gelassenheit, Lichtempfindlichkeit, Keine Auswirkung auf das Sexualleben und auf Denkprozesse. Wirkung in geringem Ausmaß am Tag der Einnahme, volle Entfaltung erst nach ca. 1,5 bis 2 Wochen.

Johanniskraut bei Depression, Antriebslosigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JohanniskrautDepression, Antriebslosigkeit9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Depressionen verschwanden, Müdigkeit bleibt (Erhöhter Serotoninkonzentration) Ausdauersport, bei dem die Fettverbrennung angeregt wird in Verbindung mit Johanniskraut erhöht den Serotoninspiegel sehr stark (Serotoninwiederaufnahmehemmung?)
Gelegentliche Lachattacken und sehr starkes Gefühl der Freude.
Vorsicht vor Leichtsinnigkeit: z.B. fühle ich mich oft so stark, dass ich es nicht für nötig halte, mich ausreichend warm anzuziehen. --> Erkältung.

leicht antibiotisch wirkend, Besseres Hautbild.


Allgemein: angenehmes Wärmegefühl im Darmbereich (dort ist die Serotoninkonzentration auch am höchsten), Gelassenheit, Lichtempfindlichkeit,

Keine Auswirkung auf das Sexualleben und auf Denkprozesse.

Wirkung in geringem Ausmaß am Tag der Einnahme, volle Entfaltung erst nach ca. 1,5 bis 2 Wochen.

Eingetragen am  als Datensatz 11503
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):191 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Johanniskraut für Depressionen mit keine Nebenwirkungen

Johanniskraut wirkte bei mir beruhigend und leicht stimmungsaufhellend. Ich nahm es gegen Prüfungsangst und Anspannungszustände. Jedoch lag weiterhin eine derpessive Symptomatik vor, die sich auch im Laufe mehrerer Wochen nicht besserte, so dass ich das Medikament wieder absetzte.

Johanniskraut bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JohanniskrautDepressionen12 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Johanniskraut wirkte bei mir beruhigend und leicht stimmungsaufhellend. Ich nahm es gegen Prüfungsangst und Anspannungszustände. Jedoch lag weiterhin eine derpessive Symptomatik vor, die sich auch im Laufe mehrerer Wochen nicht besserte, so dass ich das Medikament wieder absetzte.

Eingetragen am  als Datensatz 19200
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Johanniskraut für Depressionen, Unruhe, Traurigkeit mit keine Nebenwirkungen

Ich hab mir Johanniskrautdragees in einem Drogeriemarkt besorgt, da ich schon des öfteren gehört habe, dass Johanniskraut bei Depressionen und innerer Unruhe helfen soll. Ich hab die Dragees über einen Zeitraum von etwa 2 Monaten genommen, also nicht sehr lange. Ich hab relativ schnell festgestellt, dass es mir besser geht: die Depressionen waren nicht mehr so schlimm und die Unruhe hat auch nachgelassen.

Johanniskraut Dragees SN bei Depressionen, Unruhe, Traurigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Johanniskraut Dragees SNDepressionen, Unruhe, Traurigkeit2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hab mir Johanniskrautdragees in einem Drogeriemarkt besorgt, da ich schon des öfteren gehört habe, dass Johanniskraut bei Depressionen und innerer Unruhe helfen soll. Ich hab die Dragees über einen Zeitraum von etwa 2 Monaten genommen, also nicht sehr lange. Ich hab relativ schnell festgestellt, dass es mir besser geht: die Depressionen waren nicht mehr so schlimm und die Unruhe hat auch nachgelassen.

Eingetragen am  als Datensatz 9650
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Johanniskraut für Depressionen mit keine Nebenwirkungen

Keine Nebenwirkungen. Nicht empfehlenswert bei mittleren bis starken Depressionen, Wirkung zu schwach.

Johanniskraut bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JohanniskrautDepressionen4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Nebenwirkungen.

Nicht empfehlenswert bei mittleren bis starken Depressionen, Wirkung zu schwach.

Eingetragen am  als Datensatz 9553
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Johanniskraut für Depressive Verstimmung, Multiple Sklerose mit keine Nebenwirkungen

Vor Jahren bekam ich es vom Neuro verschrieben, hole es jetzt im Drogeriemarkt. Bei mir wirkt es gut gegen depressive Verstimmungen. Zwischendurch hatte ich es probeweise ab und zu abgesetzt und die Depries kamen jedes Mal wieder. Ich bin aber nicht an einer echten Depression erkrankt. Etwas problematisch ist die Wirkungsverzögerung von einigen Wochen, ein kurzfristige Glückspille ist es nicht! Nebenwirkungen sind mir nie aufgefallen.

Johanniskraut Dragees SN bei Depressive Verstimmung, Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Johanniskraut Dragees SNDepressive Verstimmung, Multiple Sklerose5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor Jahren bekam ich es vom Neuro verschrieben, hole es jetzt im Drogeriemarkt. Bei mir wirkt es gut gegen depressive Verstimmungen. Zwischendurch hatte ich es probeweise ab und zu abgesetzt und die Depries kamen jedes Mal wieder. Ich bin aber nicht an einer echten Depression erkrankt.
Etwas problematisch ist die Wirkungsverzögerung von einigen Wochen, ein kurzfristige Glückspille ist es nicht! Nebenwirkungen sind mir nie aufgefallen.

Eingetragen am  als Datensatz 13237
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Johanniskraut für Depression mit Wirkungslosigkeit, keine Nebenwirkungen

keine Nebenwirkungen, aber ich habe keine verbesserung feststellen können

Johanniskraut bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JohanniskrautDepression7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine Nebenwirkungen, aber ich habe keine verbesserung feststellen können

Eingetragen am  als Datensatz 55425
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Johanniskraut für Unruhe mit keine Nebenwirkungen

Keine

Johanniskraut bei Unruhe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JohanniskrautUnruhe10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine

Eingetragen am  als Datensatz 24238
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]