Übelkeit bei Isocillin

Nebenwirkung Übelkeit bei Medikament Isocillin

Insgesamt haben wir 10 Einträge zu Isocillin. Bei 30% ist Übelkeit aufgetreten.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Übelkeit bei Isocillin.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm163176
Durchschnittliches Gewicht in kg6080
Durchschnittliches Alter in Jahren4869
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,3825,83

Wo kann man Isocillin kaufen?

Isocillin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Isocillin wurde von Patienten, die Übelkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Isocillin wurde bisher von 4 sanego-Benutzern, wo Übelkeit auftrat, mit durchschnittlich 5,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Übelkeit bei Isocillin:

 

Isocillin für Prophylaktisch bei Zahn-OP mit Übelkeit, Kopfschmerzen, Brennen in der Scheide

Ich musste wegen einer Zahn-OP Isocillin prophylaktisch einnehmen. Schon nach der 2. Tablette bekam ich einen steifen Nacken und so starke Kopfschmerzen, dass ich mich auch in der Woche nach der OP krank schreiben lassen musste, obwohl die operierte Stelle gar nicht mehr schmerzte. Mir war übel, außerdem verspürte ich ein starkes Brennen in der Scheide, was ich vorher noch nie hatte und es deswegen auf Isocillin zurückführe.

Isocillin bei Prophylaktisch bei Zahn-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
IsocillinProphylaktisch bei Zahn-OP3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich musste wegen einer Zahn-OP Isocillin prophylaktisch einnehmen. Schon nach der 2. Tablette bekam ich einen steifen Nacken und so starke Kopfschmerzen, dass ich mich auch in der Woche nach der OP krank schreiben lassen musste, obwohl die operierte Stelle gar nicht mehr schmerzte. Mir war übel, außerdem verspürte ich ein starkes Brennen in der Scheide, was ich vorher noch nie hatte und es deswegen auf Isocillin zurückführe.

Eingetragen am  als Datensatz 86994
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Isocillin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenoxymethylpenicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Isocillin für Schmerzen (akut), Kieferknochenentzündungen mit Übelkeit, Durchfall

Nach 3 Tagen Übelkeit und Durchfall. Die Endzündung kam trotz Behandlung beim Zahnarzt immer wieder. Arzt weigert sich ein anderes zu verschreiben, denn es sei da optimale. Allerdings wenn ich hier die Bewertungen lese....sehr zweifelhaftes Medikament!

Isocillin bei Kieferknochenentzündungen; Aktren bei Schmerzen (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
IsocillinKieferknochenentzündungen4 Tage
AktrenSchmerzen (akut)5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 3 Tagen Übelkeit und Durchfall.
Die Endzündung kam trotz Behandlung beim Zahnarzt immer wieder.
Arzt weigert sich ein anderes zu verschreiben, denn es sei da optimale.
Allerdings wenn ich hier die Bewertungen lese....sehr zweifelhaftes Medikament!

Eingetragen am  als Datensatz 73626
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Isocillin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Aktren
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenoxymethylpenicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Isocillin für Zahnentzündung mit Übelkeit, Blähbauch, Schweißausbrüche, Brennen in der Scheide, Rückenschmerzen, Harndrang

Wegen einer Zahnwurzelentzündung bekam ich Isocellin vom Zahnarzt verschrieben und nahm dieses 1 Woche ein. Nach 3 Tagen war mir manchmal sehr übel. Mein Unterleib blähte sich auf und war um die Nabelgegend sehr druckempfindlich. Am 4. Tag hatte ich Brennen in der Scheide und beim Wasserlassen Schmerzen, die bis in den Rücken ausstrahlten. Nachts wachte ich oft vor Rücken- und Unterleibschmerzen auf und mußte schweißgebadet häufiger Wasserlassen. Jetzt 10 Tage nach der letzten Einnahme sind die Schmerzen weitgehend vorrüber. Lieber hätte ich die Zahnschmerzen ausgehalten als diese Begleiterscheinungen des Medikaments bei mir.

Isocillin bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
IsocillinZahnentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen einer Zahnwurzelentzündung bekam ich Isocellin vom Zahnarzt verschrieben und nahm dieses 1 Woche ein. Nach 3 Tagen war mir manchmal sehr übel. Mein Unterleib blähte sich auf und war um die Nabelgegend sehr druckempfindlich. Am 4. Tag hatte ich Brennen in der Scheide und beim Wasserlassen Schmerzen, die bis in den Rücken ausstrahlten. Nachts wachte ich oft vor Rücken- und Unterleibschmerzen auf und mußte schweißgebadet häufiger Wasserlassen. Jetzt 10 Tage nach der letzten Einnahme sind die Schmerzen weitgehend vorrüber. Lieber hätte ich die Zahnschmerzen ausgehalten als diese Begleiterscheinungen des Medikaments bei mir.

Eingetragen am  als Datensatz 57205
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Isocillin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenoxymethylpenicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]