Blutdruckabfall bei Perison

Nebenwirkung Blutdruckabfall bei Medikament Perison

Insgesamt haben wir 21 Einträge zu Perison. Bei 5% ist Blutdruckabfall aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Blutdruckabfall bei Perison.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1620
Durchschnittliches Gewicht in kg470
Durchschnittliches Alter in Jahren370
Durchschnittlicher BMIin kg/m217,910,00

Wo kann man Perison kaufen?

Perison ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Erfahrungsberichte über Blutdruckabfall bei Perison:

 

Perison für Rezidivierende fieberhafte Harnwegsinfekte mit Schmerzen, Sensibilitätsstörungen, Schwindel, Blutdruckabfall, Übelkeit

Starke Schmerzen an der Injektionsstelle (Gesäß), mit Sensibilitätsstörungen am Oberschenkel. Am nächsten Tag Schwindel infolge von Blutdruckabfall , Übelkeit sowie Frösteln.

Perison bei Rezidivierende fieberhafte Harnwegsinfekte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PerisonRezidivierende fieberhafte Harnwegsinfekte1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Schmerzen an der Injektionsstelle (Gesäß), mit Sensibilitätsstörungen am Oberschenkel.
Am nächsten Tag Schwindel infolge von Blutdruckabfall , Übelkeit sowie Frösteln.

Eingetragen am 24.03.2008 als Datensatz 6986
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Proteus mirabilis, Klebsiella pneumoniae, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):47
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]