Gedächtnisschwierigkeiten bei Sulfasalazin

Nebenwirkung Gedächtnisschwierigkeiten bei Medikament Sulfasalazin

Insgesamt haben wir 67 Einträge zu Sulfasalazin. Bei 1% ist Gedächtnisschwierigkeiten aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Gedächtnisschwierigkeiten bei Sulfasalazin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1630
Durchschnittliches Gewicht in kg830
Durchschnittliches Alter in Jahren330
Durchschnittlicher BMIin kg/m231,240,00

Sulfasalazin wurde von Patienten, die Gedächtnisschwierigkeiten als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Sulfasalazin wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Gedächtnisschwierigkeiten auftrat, mit durchschnittlich 8,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Gedächtnisschwierigkeiten bei Sulfasalazin:

 

Sulfasalazin für Rheumatische Athritis mit Kopfschmerzen, Schwindel, Durchfall, Magenschmerzen, Müdigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten, Abgeschlagenheit, Gedächtnisschwierigkeiten

Ich nehme das Medikament seit Mitte Juni 2015. In den ersten Wochen hatte ich täglich starke Kopfschmerzen und Schwindelanfälle. Das wurde aber besser. Momentan leide ich unter Durchfall, Magenschmerzen und vor allem unter Müdigkeit, Konzentrationsschwäche und Abgeschlagenheit. Dazu bin ich total vergesslich geworden. Ich nehme morgens 2 Tabletten und abends 2 Tabletten. Gegen 14 Uhr werde ich im Büro so müde, dass ich mich direkt ins Bett legen könnte. Hautveränderungen hatte ich überhaupt nicht. Habe aber zugenommen. Trotzdem finde ich es besser als Cortison. Auf ein Mondgesicht und Wasserablagerungen kann ich wirklich verzichten. Habe seit der Einnahme keine Entzündungen mehr.

Sulfasalazin bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SulfasalazinRheumatische Athritis4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme das Medikament seit Mitte Juni 2015.
In den ersten Wochen hatte ich täglich starke Kopfschmerzen und Schwindelanfälle. Das wurde aber besser.
Momentan leide ich unter Durchfall, Magenschmerzen und vor allem unter Müdigkeit, Konzentrationsschwäche und Abgeschlagenheit. Dazu bin ich total vergesslich geworden.
Ich nehme morgens 2 Tabletten und abends 2 Tabletten.
Gegen 14 Uhr werde ich im Büro so müde, dass ich mich direkt ins Bett legen könnte.
Hautveränderungen hatte ich überhaupt nicht. Habe aber zugenommen.
Trotzdem finde ich es besser als Cortison. Auf ein Mondgesicht und Wasserablagerungen kann ich wirklich verzichten.
Habe seit der Einnahme keine Entzündungen mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 69770
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sulfasalazin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sulfasalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]