Geschmacksstörungen bei Tamoxifen

Nebenwirkung Geschmacksstörungen bei Medikament Tamoxifen

Insgesamt haben wir 331 Einträge zu Tamoxifen. Bei 0% ist Geschmacksstörungen aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Geschmacksstörungen bei Tamoxifen.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1780
Durchschnittliches Gewicht in kg850
Durchschnittliches Alter in Jahren580
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,830,00

Wo kann man Tamoxifen kaufen?

Tamoxifen ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Tamoxifen wurde von Patienten, die Geschmacksstörungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Tamoxifen wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Geschmacksstörungen auftrat, mit durchschnittlich 5,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Geschmacksstörungen bei Tamoxifen:

 

Tamoxifen für Brustkrebs mit Hitzewallungen, Schlaflosigkeit, Depression, Konzentrationsschwierigkeiten, brüchige Fingernägel, Ausfluß, Knochenschmerzen, Magenschmerzen, Geschmacksstörungen

Tamoxifen seit einem Jahr. Volles Programm- Brustkrebs OP im Alter von 48 Jahren, Brusterhaltent, chemotherapie (6 mal eine Sitzung) und 36 mal Bestrahlung. Und nun die Nebenwirkungen, Wahnsinnige Hitzewallungen, schlaflose Nächte, Depressionen, Konzentrationsstörungen, Fußnägel hatten sich gelöst, seit März brüchige mit Rillen behaftete dünne , schlecht wachsende Fingernägel, eingerissene Fingerspitzen, so, das man manchmal kaum zufassen kann. Scheidenausfluß oder Bauchschmerzen und Knochenschmerzen-komlett. Probleme mit dem Geschmacksinn. Also, alles das, was die anderen auch haben.

Tamoxifen bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tamoxifen seit einem Jahr. Volles Programm- Brustkrebs OP im Alter von 48 Jahren, Brusterhaltent, chemotherapie (6 mal eine Sitzung) und 36 mal Bestrahlung. Und nun die Nebenwirkungen, Wahnsinnige Hitzewallungen, schlaflose Nächte, Depressionen, Konzentrationsstörungen, Fußnägel hatten sich gelöst, seit März brüchige mit Rillen behaftete dünne , schlecht wachsende Fingernägel, eingerissene Fingerspitzen, so, das man manchmal kaum zufassen kann. Scheidenausfluß oder Bauchschmerzen und Knochenschmerzen-komlett. Probleme mit dem Geschmacksinn. Also, alles das, was die anderen auch haben.

Eingetragen am  als Datensatz 55071
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamoxifen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]