Harndrang bei Dafiro

Nebenwirkung Harndrang bei Medikament Dafiro

Insgesamt haben wir 12 Einträge zu Dafiro. Bei 25% ist Harndrang aufgetreten.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Harndrang bei Dafiro.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm166182
Durchschnittliches Gewicht in kg74107
Durchschnittliches Alter in Jahren7367
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,6232,30

Dafiro wurde von Patienten, die Harndrang als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Dafiro wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo Harndrang auftrat, mit durchschnittlich 5,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Harndrang bei Dafiro:

 

Dafiro für Bluthochdruck mit Müdigkeit, Harndrang, Gewichtszunahme

Da ich hohen Blutdruck hatte bekam Carmen 20,Delix 5 und Metroprolol 200. Der Erfolg war nicht besonders. Dann bekam ich im Herbst 2010 Dafiro 160. Der Blut war auch noch hoch und ich merkte nach einiger Zeit ich bin oft müde. Im Herbst 2011 bekam ich Dafiro 10/320/25. Der Blutdruck war aufeinmal ok.. Aber ich war nachdem Frühstück bereits müde und schlief am Tisch ein. Mittag das selbe Spiel. Ab 15Uhr ungefähr war ich hellwach. Nachts muss ich ca 5 mal zur Toilette. Ab 4 Uhr ungefähr ist das Spiel vorbei. Dann hat man Langzeit Diabetis 6,1 festgestellt und ich muß täglich 1 Metformin 500 nehmen. Durchfall ist angesagt. Wenn ich verreise nehme ich keine Tablette denn ich habe keine Toilette dabei. Das ist mein Tagesablauf. Außerdem habe ich sehr viel zugenommen.

dafiro hct 10/320/25 bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
dafiro hct 10/320/25Bluthochdruck12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da ich hohen Blutdruck hatte bekam Carmen 20,Delix 5 und Metroprolol 200. Der Erfolg war nicht besonders. Dann bekam ich im Herbst 2010 Dafiro 160. Der Blut war auch noch hoch und ich merkte nach einiger Zeit ich bin oft müde. Im Herbst 2011 bekam ich Dafiro 10/320/25. Der Blutdruck war aufeinmal ok.. Aber ich war nachdem Frühstück bereits müde und schlief am Tisch ein. Mittag das selbe Spiel. Ab 15Uhr ungefähr war ich hellwach. Nachts muss ich ca 5 mal zur Toilette. Ab 4 Uhr ungefähr ist das Spiel vorbei. Dann hat man Langzeit Diabetis 6,1 festgestellt und ich muß täglich 1 Metformin 500 nehmen. Durchfall ist angesagt. Wenn ich verreise nehme ich keine Tablette denn ich habe keine Toilette dabei. Das ist mein Tagesablauf. Außerdem habe ich sehr viel zugenommen.

Eingetragen am  als Datensatz 49136
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

dafiro hct 10/320/25
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin, Valsartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dafiro für Bluthochdruck mit Benommenheit, Kurzatmigkeit, Müdigkeit, Harndrang

Ich bekam das Medikament wegen Bluthochdruck (Durchschnitt 180/120) verschrieben. Schnelle Senkung des Blutdruckes um ca. 20%. Jedoch eine Menge Nebenwirkungen, welche ich nicht akzeptieren konnte: Starke Benommenheit, Kurzatmigleit, Müdigkeit, Starker Harndrang. Deshalb nach einer Woche wieder abgesetzt.

dafiro 10mg/160mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
dafiro 10mg/160mgBluthochdruck6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam das Medikament wegen Bluthochdruck (Durchschnitt 180/120) verschrieben.
Schnelle Senkung des Blutdruckes um ca. 20%. Jedoch eine Menge Nebenwirkungen, welche ich nicht akzeptieren konnte: Starke Benommenheit, Kurzatmigleit, Müdigkeit, Starker Harndrang. Deshalb nach einer Woche wieder abgesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 36896
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

dafiro 10mg/160mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin, Valsartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):107
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dafiro für Bluthochdruck mit Unterbauchschmerzen, Übelkeit, Mundtrockenheit, Harndrang, Müdigkeit, Knöchelschwellung

Zur Einstellung des Blutdrucks vor 2012 Bisoprolol plus 10/25 und Amlodipin 5 mg. Ab 2012 Metropololsuccinat dura 47,5mg und Dafiro 5/160 Ab 2015 Dafiro 10/160 Beginn Nebenwirkungen 12/2015 - kolikartige Unterbauchschmerzen - Unwohlsein/Übelkeit - Mundtrockenheit - vermehrter Harndrang (Tag und Nacht) - Hautirretationen (Augenlid) - Knöchelschwellung - Müdigkeit

dafiro bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
dafiroBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zur Einstellung des Blutdrucks vor 2012 Bisoprolol plus 10/25 und Amlodipin 5 mg.
Ab 2012 Metropololsuccinat dura 47,5mg und Dafiro 5/160
Ab 2015 Dafiro 10/160
Beginn Nebenwirkungen 12/2015
- kolikartige Unterbauchschmerzen
- Unwohlsein/Übelkeit
- Mundtrockenheit
- vermehrter Harndrang (Tag und Nacht)
- Hautirretationen (Augenlid)
- Knöchelschwellung
- Müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 71386
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

dafiro
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin, Valsartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]