Metoprolol für Mitralklappeninsuffizienz

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 11 Einträge zu Mitralklappeninsuffizienz. Bei 18% wurde Metoprolol eingesetzt.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Mitralklappeninsuffizienz in Verbindung mit Metoprolol.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0178
Durchschnittliches Gewicht in kg058
Durchschnittliches Alter in Jahren030
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0018,31

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Metoprolol für Mitralklappeninsuffizienz auftraten:

kalte Hände (1/2)
50%
Müdigkeit (1/2)
50%
Schwindel (1/2)
50%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Metoprolol für Mitralklappeninsuffizienz liegen vor:

 

Procoralan für Hypertonie, Herzrhythmusstörungen, Mitralklappeninsuffizienz, Herzrhythmusstörungen, Mitralklappeninsuffizienz mit kalte Hände, Müdigkeit

Metoprolol: starke Müdigkeit (in der Anfangszeit), kalte Hände Procoralan: -

Procoralan bei Herzrhythmusstörungen, Mitralklappeninsuffizienz; Metoprolol bei Hypertonie, Herzrhythmusstörungen, Mitralklappeninsuffizienz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ProcoralanHerzrhythmusstörungen, Mitralklappeninsuffizienz5 Monate
MetoprololHypertonie, Herzrhythmusstörungen, Mitralklappeninsuffizienz13 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Metoprolol: starke Müdigkeit (in der Anfangszeit), kalte Hände
Procoralan: -

Eingetragen am  als Datensatz 20470
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Procoralan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ivabradin, Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metoprolol für Mitralklappeninsuffizienz, Hoher Puls mit Schwindel

In den ersten Tagen der Anwendung traten Schwindelgefühle auf, aber nach ca. 1 Woche hat sich mein Körper darauf eingestellt und mir geht es körperlich viel besser als vorher.

Metoprolol bei Mitralklappeninsuffizienz, Hoher Puls

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetoprololMitralklappeninsuffizienz, Hoher Puls2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In den ersten Tagen der Anwendung traten Schwindelgefühle auf, aber nach ca. 1 Woche hat sich mein Körper darauf eingestellt und mir geht es körperlich viel besser als vorher.

Eingetragen am  als Datensatz 33333
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metoprolol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Metoprolol wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Metoprolol-Sandoz, Metoprolol retard-ratiopharm, Metoprolol, Metoprolol 50, metoprolol nk 100mg, Metoprolol ratiopharm 100, Metoprolol-ratiopharm NK 200, Metoprolol -ratiopharm NK 50 mg Retardtabletten, Metoprolol AL 200 retard, Meteoprolol, Metoprolol A1 47,5mg, Metoprolol 100, Metoprolol 25mg, Metoprolol 50mg, Metoprolol 100mg, Metoprolol sandoz, Metropolol, Metopolol, Metroprolol, Metoprolol 200mg, Metoprolol 50mg retard, meoprolol 23,7 5 mg, Metoprolol-CT 100 mg, Metoprolol 100 mg, Metrprolo, metoprolol 95 mg, Metopolol 100, metorolol, metoporol 200, Motoprolol, metroporol 200, metroprolol ratiopharm100 mg, Metoprolol beta, Metoprolol50mg, Metobrolol, Metoprolol 50 mg, Metoprolol ret.50mg, Metoprolol 90, Metoprolol 50mg ret, Metoprolol retard-50mg, Metaprolol, Metoprolol retard 50, Metroprolol 50 mg, Metoprolol comp. 100 mg, Meprolol, Metoprolol retard, METOPROLOL -CT 95 mg, Metroprolol 100, Metoprolol retard-100 mg, metoprolol 50-1A, Metoprolol 47.5, M;etroprolol, Metoprolol-ratiopharm 50/-100, Metoprolol-Sandoz 50 mg, Metoprotol, Meteoprolpol, Metoprolol al 200, Mesopolol 100mg, Metoprolol-CT 50 mg, Metoprolol,Betablocker, Metroprolol 95mg, Metoprolol-ratiopharm, Meteoprolol Ratiopharm 50mg, metropolol, , ua., Metoprolol ZOT Retard, Metoporol, Metoprolol Zot Stada, Metoprolol 47,5, Metoprolol succinat 95 mg, Metoprolol retard-ratiopharm 50mg, Metoprolol 75 Mg, Metaprololsuccinat, Metoprolsuccinat-1A 95 mg, Metoprolol AL 50, Metoprolol 25 mg, Metoprolol 50 mg 2x, Metoprolol 100, Metoprolol 200, Metoprolol 50 eine halbe, Metoprolol Stada 50mg, Metoprolol/ früher Beloc, metoprolol ret., Metoprolol AbZ 100mg, Metoprolol beta 95, metoprolol nk 50 mg, Metoprolol 50 mg 2 mal tgl., Metoprolo-ratiopharm NK 100 Retardtabletten, Metoprolol95mg, 2xtägl.Metoprolol 50mg, Metoprolol beta 47,5, Metoprolol / Metobeta 50 mg, metoprolol succ.47,5, Metoprolol stada 100, metoprolol ratio comp, Metoprolol 200 retard, Metoprolol 47,5mg, Metoprolol100, Metoprolol 50 bB, Metoprolol 100mg, Metoprolol,, Metoprolol-Z AL 50mg, Metoprolol 95mg

[]