Mundtrockenheit bei Parkemed

Nebenwirkung Mundtrockenheit bei Medikament Parkemed

Insgesamt haben wir 71 Einträge zu Parkemed. Bei 3% ist Mundtrockenheit aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Mundtrockenheit bei Parkemed.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1630
Durchschnittliches Gewicht in kg710
Durchschnittliches Alter in Jahren500
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,250,00

Wo kann man Parkemed kaufen?

Parkemed ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Parkemed wurde von Patienten, die Mundtrockenheit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Parkemed wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Mundtrockenheit auftrat, mit durchschnittlich 4,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Mundtrockenheit bei Parkemed:

 

Parkemed für Migräne, Kopfschmerzen mit Schwellungen, Mundtrockenheit, Müdigkeit, Herzklopfen, Kreislaufbeschwerden, Gesichtsrötung

hatte schon mehrmals PARKEMED genommen,wirkte gut.. nach dem Einnehmen einer Tablette ( 500) kam es nach einer Stunde zu geschwollener Oberlippe,geschwollener Zunge,trockenem Mundgefühl und Kreislaufproblemen,Herzklopfen abwechselnd mit Müdigkeit. Vermutlich Allergie gegen den WirkstoffMefenaminsäure. Musste im Spital Injektionen und 2 Infusionen bekommen. Nachbehandlung mit Tabletten,weil im Gesicht die Röte jeden Tag wiederkam.

Parkemed bei Migräne, Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedMigräne, Kopfschmerzen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hatte schon mehrmals PARKEMED genommen,wirkte gut..
nach dem Einnehmen einer Tablette ( 500) kam es nach einer Stunde zu geschwollener Oberlippe,geschwollener Zunge,trockenem Mundgefühl und Kreislaufproblemen,Herzklopfen abwechselnd mit Müdigkeit.
Vermutlich Allergie gegen den WirkstoffMefenaminsäure.
Musste im Spital Injektionen und 2 Infusionen bekommen.
Nachbehandlung mit Tabletten,weil im Gesicht die Röte jeden Tag wiederkam.

Eingetragen am  als Datensatz 35134
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Parkemed
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Kopfschmerzen mit juckender Ausschlag, Mundtrockenheit, Atembeschwerden, Schwindel, Schüttelfrost, Durchfall

hallo!!! hab grad vorhin gelesen,das ich da wohl kein einzelfall bin,der es so ergangen ist!! hab heute eine tablette parkemed zu mir genommen.und nach einer stunde oder so,bemerkte ich,dass ich einen juckreiz auf der brust,in den ohren,bis zur kopfhaut hatte.die handflächen und die füße juckten auch. und natürlich hab ich gekratzt.es wurde dadurch schlimmer,und breitete sich aus.im gesicht hatte ich auch solche roten flecken,und die lippe war leicht angeschwollen..der mund war trocken,und teilweise kam mir vor das ich etwas schwerer luft bekam als sonst.schwindel gefühl und schüttelfrost sind auch aufgetreten!! danach auch durchfall. das ganze ist jetzt 4 stunden her,und mir geht es wieder gut.fast so als ob nie etwas gewesen wär !!! von diesem medikament bin ich geheilt !!! lg :)

Parkemed bei Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedKopfschmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hallo!!!

hab grad vorhin gelesen,das ich da wohl kein einzelfall bin,der es so ergangen ist!!

hab heute eine tablette parkemed zu mir genommen.und nach einer stunde oder so,bemerkte ich,dass ich einen juckreiz auf der brust,in den ohren,bis zur kopfhaut hatte.die handflächen und die füße juckten auch.

und natürlich hab ich gekratzt.es wurde dadurch schlimmer,und breitete sich aus.im gesicht hatte ich auch solche roten flecken,und die lippe war leicht angeschwollen..der mund war trocken,und teilweise kam mir vor das ich etwas schwerer luft bekam als sonst.schwindel gefühl und schüttelfrost sind auch aufgetreten!! danach auch durchfall.

das ganze ist jetzt 4 stunden her,und mir geht es wieder gut.fast so als ob nie etwas gewesen wär !!! von diesem medikament bin ich geheilt !!!

lg :)

Eingetragen am  als Datensatz 38280
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Parkemed
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]