Mutaflor für Colitis ulcerosa

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 402 Einträge zu Colitis ulcerosa. Bei 2% wurde Mutaflor eingesetzt.

Wir haben 9 Patienten Berichte zu Colitis ulcerosa in Verbindung mit Mutaflor.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm167186
Durchschnittliches Gewicht in kg6593
Durchschnittliches Alter in Jahren4153
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,2726,97

Wo kann man Mutaflor kaufen?

Mutaflor ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Mutaflor für Colitis ulcerosa auftraten:

keine Nebenwirkungen (5/9)
56%
Blähungen (1/9)
11%
Blutbildveränderung (1/9)
11%
Juckreiz (1/9)
11%
Wirkungslosigkeit (1/9)
11%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Mutaflor für Colitis ulcerosa liegen vor:

 

MUTAFLOR für Colitis ulcerosa mit keine Nebenwirkungen

Habs bei meinem ersten Colitis Ulcerosa Schub verschrieben bekommen (vor 5 Jahren), damals hats wunderbar gewirkt, hatte nen wirklich Schlimmen und langen Schub gehabt. Nebenwirkungen hatte ich keine, habe ich auch jetzt bei erneuter Einnahme nicht, ausser vielleicht ein bisschen Blähungen, aber das kann auch von was anderem kommen. Mein einziges Problem ist, dass es wahnsinnig teuer ist :(

MUTAFLOR bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MUTAFLORColitis ulcerosa2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habs bei meinem ersten Colitis Ulcerosa Schub verschrieben bekommen (vor 5 Jahren), damals hats wunderbar gewirkt, hatte nen wirklich Schlimmen und langen Schub gehabt. Nebenwirkungen hatte ich keine, habe ich auch jetzt bei erneuter Einnahme nicht, ausser vielleicht ein bisschen Blähungen, aber das kann auch von was anderem kommen.
Mein einziges Problem ist, dass es wahnsinnig teuer ist :(

Eingetragen am 15.08.2010 als Datensatz 26384
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MUTAFLOR
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli Stamm Nissle 1917

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MUTAFLOR für Colitis ulcerosa mit keine Nebenwirkungen

... ich habe ca. 5 Jahre lang mit den Schüben der Colitis Ulcerosa und allen daraus resultierenden Beschwerden leben müssen. Außer Antibiotika und permanent wiederkehrende Endoskopien aller Art, konnten die Ärzte nichts zu einer Therapie beitragen. Durch Zufall laß ich von einer US-Amerikanischen Studie über Darmparasiten und deren Erhaltungsbeitrag für Ihre Nahrungsquelle, den Darm. Leider war das aus der Studie hervorgegangene Medikament in Deutschland nicht zugelassen. In Indien gab es noch eines, auch dieses war hier zu Lande nicht zu bekommen. So gab ich das meiner Ärztin als Hausaufgabe und Sie grub nach einiger Zeit Mutaflor aus. Das ganze ist jetzt 10 Jahre her, Mutaflor ist mir damals im Internet an keiner Stelle empfohlen worden. Nach 8 bis 12-wöchiger Einnahme von Mutaflor ohne jegliche Nebenwirkungen, war die Colitis weg und hat sich bis heute nicht wieder gemeldet! Nach den ganzen Prozeduren die ich hinter mir hatte kam mir das wie ein Wunder vor. Nur manchmal, wenn ich extrem fettige Speisen zu mir nehme und ich gleichzeitig unter permanentem Streß stehe, meldet sich...

MUTAFLOR bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MUTAFLORColitis ulcerosa-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

... ich habe ca. 5 Jahre lang mit den Schüben der Colitis Ulcerosa und allen daraus resultierenden Beschwerden leben müssen. Außer Antibiotika und permanent wiederkehrende Endoskopien aller Art, konnten die Ärzte nichts zu einer Therapie beitragen. Durch Zufall laß ich von einer US-Amerikanischen Studie über Darmparasiten und deren Erhaltungsbeitrag für Ihre Nahrungsquelle, den Darm. Leider war das aus der Studie hervorgegangene Medikament in Deutschland nicht zugelassen. In Indien gab es noch eines, auch dieses war hier zu Lande nicht zu bekommen. So gab ich das meiner Ärztin als Hausaufgabe und Sie grub nach einiger Zeit Mutaflor aus. Das ganze ist jetzt 10 Jahre her, Mutaflor ist mir damals im Internet an keiner Stelle empfohlen worden. Nach 8 bis 12-wöchiger Einnahme von Mutaflor ohne jegliche Nebenwirkungen, war die Colitis weg und hat sich bis heute nicht wieder gemeldet! Nach den ganzen Prozeduren die ich hinter mir hatte kam mir das wie ein Wunder vor. Nur manchmal, wenn ich extrem fettige Speisen zu mir nehme und ich gleichzeitig unter permanentem Streß stehe, meldet sich die Schleimhaut begleitet von Blähungen was sich aber nach 1-2 Tagen wierder beruhigt. Also uneingeschränkte Empfehlung von mir!

Eingetragen am 28.09.2014 als Datensatz 64036
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MUTAFLOR
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli Stamm Nissle 1917

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MUTAFLOR für Colitis mit keine Nebenwirkungen

Ich habe seit 2003 Colitis Ulcerosa. Damals hat Mutaflor überhaupt nicht geholfen und deshalb bin ich auf Azathioprin umgestiegen. Seit 2011 habe ich keine Beschwerden mehr. Da ich Azathioprin aber nicht zu lange nehmen sollte (Nebenwirkungen), machen wir jetzt einen Aussetzversuch. Bin jetzt wieder auf Mutaflor umgestiegen, da ich Mesalazin nicht vertrage (Nierenwerte gingen in den Keller). So weit ich mich noch erinnern kann ist Mutaflor nur eine echte Alternative in schubfreien Zeiten. Werde das jetzt mal genau verfolgen, ob nach dem Absetzen von Azathioprin die Colitis wieder zurück kommt, oder das utaflor dies verhindern kann. Bis jetzt bin ich wie gesagt eher skeptisch, zumal ich damals auch bei einem guten Heilpraktiker war. Der sagte bei einem Schub, ist Mutaflor wie ein Tropfen auf den heißen Stein bei mir. Wir werden sehen was passiert, wenn die Wirkung von Azathioprin ausläuft. Ich berichte.

MUTAFLOR bei Colitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MUTAFLORColitis6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe seit 2003 Colitis Ulcerosa. Damals hat Mutaflor überhaupt nicht geholfen und deshalb bin ich auf Azathioprin umgestiegen. Seit 2011 habe ich keine Beschwerden mehr. Da ich Azathioprin aber nicht zu lange nehmen sollte (Nebenwirkungen), machen wir jetzt einen Aussetzversuch. Bin jetzt wieder auf Mutaflor umgestiegen, da ich Mesalazin nicht vertrage (Nierenwerte gingen in den Keller). So weit ich mich noch erinnern kann ist Mutaflor nur eine echte Alternative in schubfreien Zeiten. Werde das jetzt mal genau verfolgen, ob nach dem Absetzen von Azathioprin die Colitis wieder zurück kommt, oder das utaflor dies verhindern kann. Bis jetzt bin ich wie gesagt eher skeptisch, zumal ich damals auch bei einem guten Heilpraktiker war. Der sagte bei einem Schub, ist Mutaflor wie ein Tropfen auf den heißen Stein bei mir. Wir werden sehen was passiert, wenn die Wirkung von Azathioprin ausläuft. Ich berichte.

Eingetragen am 19.03.2017 als Datensatz 76629
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MUTAFLOR
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli Stamm Nissle 1917

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):195 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MUTAFLOR für Colitis ulcerosa

Ich leide seit einiger Zeit an colitis ulcerosa und bekam Medikamente mit dem Wirkstoff Mesalazin. Da ich davon Haarausfall bekam, wechselte ich auf Anraten des Arztes zu Mutaflor. Die ersten Tage starke Blähungen. Hat sich aber gelegt. Keine Schmerzen mehr, keine Krämpfe, trotz permanenter Darmgeräusche kein DF mehr. Ich traue mich wieder aus dem Haus, kann das Leben wieder genießen! Nur die unterschwelligen Kopfschmerzen begleiten mich Tag für Tag! Aber damit lebe ich gerne, solange alles andere so bleibt!

MUTAFLOR bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MUTAFLORColitis ulcerosa10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide seit einiger Zeit an colitis ulcerosa und bekam Medikamente mit dem Wirkstoff Mesalazin. Da ich davon Haarausfall bekam, wechselte ich auf Anraten des Arztes zu Mutaflor.
Die ersten Tage starke Blähungen. Hat sich aber gelegt. Keine Schmerzen mehr, keine Krämpfe, trotz permanenter Darmgeräusche kein DF mehr.
Ich traue mich wieder aus dem Haus, kann das Leben wieder genießen!
Nur die unterschwelligen Kopfschmerzen begleiten mich Tag für Tag! Aber damit lebe ich gerne, solange alles andere so bleibt!

Eingetragen am 19.10.2020 als Datensatz 100073
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MUTAFLOR
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli Stamm Nissle 1917

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Salofalk für Colitis ulcerosa, Colitis ulcerosa, Colitis ulcerosa, Colitis ulcerosa mit Blutbildveränderung, Blähungen, Wirkungslosigkeit

Salofalk Klysmen haben sehr gut geholfen - die Anwendung war natürlich weniger schön! Laut Arzt jedoch nicht als Dauertherapie geeignet. Salofalk Tabletten haben Blutwert-Veränderungen hervorgerufen (Bauchspeicheldrüse), daher Absetzung. Mutaflor hat (bei mir) gar nicht geholfen. Hat lediglich Bauchgrummeln und Blähungen hervorgerufen. Bei Budenofalk habe ich keine Besserung festgestellt - selbst unter Behandlung erneuter Schub. Daher Absetzung. Decortin nehme ich zur Zeit noch ein. Habe allerdings mit 40mg begonnen. Anfangs schnelle Besserung. Nun muss ich Decortin noch eine Woche einnehmen, dann ist die Therapie beendet. Die Beschwerden werden wieder von Tag zu Tag mehr.

Salofalk bei Colitis ulcerosa; MUTAFLOR bei Colitis ulcerosa; Budenofalk bei Colitis ulcerosa; Decortin bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SalofalkColitis ulcerosa2 Monate
MUTAFLORColitis ulcerosa2 Monate
BudenofalkColitis ulcerosa3 Monate
DecortinColitis ulcerosa1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Salofalk Klysmen haben sehr gut geholfen - die Anwendung war natürlich weniger schön! Laut Arzt jedoch nicht als Dauertherapie geeignet.
Salofalk Tabletten haben Blutwert-Veränderungen hervorgerufen (Bauchspeicheldrüse), daher Absetzung.
Mutaflor hat (bei mir) gar nicht geholfen. Hat lediglich Bauchgrummeln und Blähungen hervorgerufen.
Bei Budenofalk habe ich keine Besserung festgestellt - selbst unter Behandlung erneuter Schub. Daher Absetzung.
Decortin nehme ich zur Zeit noch ein. Habe allerdings mit 40mg begonnen. Anfangs schnelle Besserung. Nun muss ich Decortin noch eine Woche einnehmen, dann ist die Therapie beendet. Die Beschwerden werden wieder von Tag zu Tag mehr.

Eingetragen am 26.11.2009 als Datensatz 20323
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Salofalk
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mesalazin, Escherichia coli Stamm Nissle 1917, Budesonid, Prednison

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MUTAFLOR für Colitis ulcerosa mit keine Nebenwirkungen

Colitis Ulcerosa in heftigem Schub über 3 Wochen mit teilweisem Stuhlverhalt, blutigen Schleimanteilen (Frischblut) im Stuhl, abgewechselt von wasserartigen Durchfällen. Der Schub war stärker als je zuvor, normalerweise bekam ich das Problem mit einigen Tagen Ibuprofen immer wieder in den Griff, höllische Schmerzen im Unterbauch und in der Hüfte links. Nach ausführlicher Recherche entschied ich mich bewußt gegen Kortison, das wohl nun fällig gewesen wäre. Einnahme Mutaflor Kapseln 1x tgl. vor dem Essen und Fortakehl D5 Tropfen 2x tgl. mit Abstand von +-30Min. zu Mahlzeiten. Der Zustand verbesserte sich bereits nach 2 Tagen (!!!!) deutlich, Darmgeräusche wurden weniger, nach 4 Tagen erster geformter Stuhl mit etwas Blähungen (nicht störend), Schmerzen nach 1 Woche weitestgehend beseitigt. Ich nehme die Kombi nun seit 2 Wochen, mein Zustand hat sich massiv verbessert, bin gespannt, wie weit die "Normalisierung" noch gehen wird. Auf alle Fälle eine dicke Empfehlung meinerseits, das Präparat scheint jeden cent wert zu sein! :-) Es geht auch ohne Kortison.....

MUTAFLOR bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MUTAFLORColitis ulcerosa2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Colitis Ulcerosa in heftigem Schub über 3 Wochen mit teilweisem Stuhlverhalt, blutigen Schleimanteilen (Frischblut) im Stuhl, abgewechselt von wasserartigen Durchfällen. Der Schub war stärker als je zuvor, normalerweise bekam ich das Problem mit einigen Tagen Ibuprofen immer wieder in den Griff, höllische Schmerzen im Unterbauch und in der Hüfte links. Nach ausführlicher Recherche entschied ich mich bewußt gegen Kortison, das wohl nun fällig gewesen wäre. Einnahme Mutaflor Kapseln 1x tgl. vor dem Essen und Fortakehl D5 Tropfen 2x tgl. mit Abstand von +-30Min. zu Mahlzeiten. Der Zustand verbesserte sich bereits nach 2 Tagen (!!!!) deutlich, Darmgeräusche wurden weniger, nach 4 Tagen erster geformter Stuhl mit etwas Blähungen (nicht störend), Schmerzen nach 1 Woche weitestgehend beseitigt. Ich nehme die Kombi nun seit 2 Wochen, mein Zustand hat sich massiv verbessert, bin gespannt, wie weit die "Normalisierung" noch gehen wird. Auf alle Fälle eine dicke Empfehlung meinerseits, das Präparat scheint jeden cent wert zu sein! :-) Es geht auch ohne Kortison.....

Eingetragen am 28.12.2011 als Datensatz 40321
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MUTAFLOR
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli Stamm Nissle 1917

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MUTAFLOR für Colitis ulcerosa

Starke Bauchschmerzen/Krämpfe nach der ersten Einnahme. Starker Durchfall, Kopfschmerzen. Verschlimmerung nach der zweiten Einnahme. Starkes Erbrechen über 2 Tage auch noch nach dem Absetzen. Schmerzen vor allem in den Adern der Hände (evtl. Flüssigkeitsmangel) Extreme Magenschmerzen bei dem Versuch zu Essen oder Wasser zu trinken. Keine Verdauung mehr. Gegessenes lag wie ein Stein im Magen. Knallgelber Urin. Einfach schreckliche Tage.

MUTAFLOR bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MUTAFLORColitis ulcerosa2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Bauchschmerzen/Krämpfe nach der ersten Einnahme. Starker Durchfall, Kopfschmerzen.
Verschlimmerung nach der zweiten Einnahme. Starkes Erbrechen über 2 Tage auch noch nach dem Absetzen.
Schmerzen vor allem in den Adern der Hände (evtl. Flüssigkeitsmangel)
Extreme Magenschmerzen bei dem Versuch zu Essen oder Wasser zu trinken.
Keine Verdauung mehr. Gegessenes lag wie ein Stein im Magen.
Knallgelber Urin.
Einfach schreckliche Tage.

Eingetragen am 31.03.2021 als Datensatz 103472
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MUTAFLOR
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli Stamm Nissle 1917

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MUTAFLOR für Colitis ulcerosa mit Juckreiz

starkes Jucken am Anus, Wundheit - seit 3. Einnahmetag

MUTAFLOR bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MUTAFLORColitis ulcerosa30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starkes Jucken am Anus, Wundheit - seit 3. Einnahmetag

Eingetragen am 20.03.2007 als Datensatz 677
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli Stamm Nissle 1917

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MUTAFLOR für Colitis ulcerosa mit keine Nebenwirkungen

keine Nebenwirkungen

MUTAFLOR bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MUTAFLORColitis ulcerosa2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine Nebenwirkungen

Eingetragen am 05.08.2009 als Datensatz 17377
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MUTAFLOR
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli Stamm Nissle 1917

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Mutaflor wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

MUTAFLOR, Mutaflor 100 mg, mutaflor kapsel 2x1, Mutflor, Mutaflor Kapseln, Mutaflor 3x1 Kps., Mutaflor 100 mg tgl.abends,für 4 wo, Mutaflor 20 mg N 1, Mutaflor suspension, Darmbakterien Mutaflor

Colitis ulcerosa wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Chronische Dickdarmentzündung, Colitis ulcerosa, Darmentzündung

[]