Sodbrennen bei Elontril

Nebenwirkung Sodbrennen bei Medikament Elontril

Insgesamt haben wir 542 Einträge zu Elontril. Bei 0% ist Sodbrennen aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Sodbrennen bei Elontril.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm161180
Durchschnittliches Gewicht in kg7585
Durchschnittliches Alter in Jahren3235
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,9326,23

Elontril wurde von Patienten, die Sodbrennen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Elontril wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Sodbrennen auftrat, mit durchschnittlich 8,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Sodbrennen bei Elontril:

 

Elontril für Liebeskummer mit Erbrechen, Sodbrennen, Konzentrationsschwierigkeiten, Pupillenerweiterung

Meine Freundin hat mich vor kurzem von heute auf morgen einfach so verlassen, weil ihr eine Aussage von mir, die ich im Streit getroffen habe nicht gepasst hat. Muss dazu gestehen das ich ein Erwachsener mit ADHS Syndrom bin. Soll heißen ich sag sehr schnell etwas was ich nicht so meine. Da mir diese Frau echt alles bedeutet hat und ich nur Sie als Bezugsperson hatte und das über einen Zeitraum von 6 Monaten, vorher gabs ja noch meine Eltern und Freunde(hab mich wegen Ihr mit Ihnen gestritten) war ich am Boden zerstört und hatte sogar einen Nervenzusammenbruch(ich weis wie sich sowas anfühlt) Als ich da so fertig rumsaß dachte ich daran mir Elontril wieder verschreiben zu lassen um meine Hyperaktivität in Griff zu bekommen, was ich auch getan habe. Der nette Nebeneffekt des Mittels ist aber auch das mir der Mensch gleichgültig geworden ist dadurch. Anfangs hatte ich noch richtige Gefühlsschübe und musste einfach losheulen aber dann hab ich die Dosis für die ersten Tage einfach auf 450mg erhöht und verteilt über den Tag genommen. 300mg morgens und 150mg spätnachmittags. Danach nur...

Elontril bei Liebeskummer

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ElontrilLiebeskummer2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Freundin hat mich vor kurzem von heute auf morgen einfach so verlassen, weil ihr eine Aussage von mir, die ich im Streit getroffen habe nicht gepasst hat. Muss dazu gestehen das ich ein Erwachsener mit ADHS Syndrom bin. Soll heißen ich sag sehr schnell etwas was ich nicht so meine. Da mir diese Frau echt alles bedeutet hat und ich nur Sie als Bezugsperson hatte und das über einen Zeitraum von 6 Monaten, vorher gabs ja noch meine Eltern und Freunde(hab mich wegen Ihr mit Ihnen gestritten) war ich am Boden zerstört und hatte sogar einen Nervenzusammenbruch(ich weis wie sich sowas anfühlt) Als ich da so fertig rumsaß dachte ich daran mir Elontril wieder verschreiben zu lassen um meine Hyperaktivität in Griff zu bekommen, was ich auch getan habe. Der nette Nebeneffekt des Mittels ist aber auch das mir der Mensch gleichgültig geworden ist dadurch. Anfangs hatte ich noch richtige Gefühlsschübe und musste einfach losheulen aber dann hab ich die Dosis für die ersten Tage einfach auf 450mg erhöht und verteilt über den Tag genommen. 300mg morgens und 150mg spätnachmittags. Danach nur noch 300mg frühs.

Positives:
-wurde ausgeglichener und ruhiger, fokusierter (ADHS)
-Liebeskummer war weg
-Konnte das rauchen aufhören(Hab vorher 40 Zigaretten am Tag geraucht)
-hatte wieder Energie
-Libido Steigerung und wie :)
-Zügelt den Appetit (Rauchen aufhören und abnehmen)

Negatives:
-Zweite Einnahme am Nachmittag auf nüchternen Magen führte zu erbrechen
-Sodbrennen
-Pupillen Weitung und zucken. Was Nachts im Straßenverkehr echt schmerzhaft für die Augen ist
-Konzentrationsschwächen beim SMS schreiben, man vergisst einfach Wörter zu schreiben die man sich gerade gedacht hat.

Eingetragen am  als Datensatz 47722
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Elontril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bupropion

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Elontril für Depressionen mit Übelkeit, Erbrechen, Schlafstörungen, Sodbrennen

Nebenwirkungen: Übelkeit; Erbrechen; Schlafstörungen; Sodbrennen

Elontril bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ElontrilDepressionen1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen:
Übelkeit; Erbrechen; Schlafstörungen; Sodbrennen

Eingetragen am  als Datensatz 14263
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Elontril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bupropion

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]