Symbicort für Allergisches Asthma Bronchiale

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 66 Einträge zu Allergisches Asthma Bronchiale. Bei 14% wurde Symbicort eingesetzt.

Wir haben 9 Patienten Berichte zu Allergisches Asthma Bronchiale in Verbindung mit Symbicort.

Prozentualer Anteil 44%56%
Durchschnittliche Größe in cm162183
Durchschnittliches Gewicht in kg7388
Durchschnittliches Alter in Jahren4829
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,2126,31

Wo kann man Symbicort kaufen?

Symbicort ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Symbicort für Allergisches Asthma Bronchiale auftraten:

Angstzustände (1/9)
11%
Bluthochdruck (1/9)
11%
Depressionen (1/9)
11%
Herzklopfen (1/9)
11%
keine Nebenwirkungen (1/9)
11%
Muskelkrämpfe (1/9)
11%
Schwindel - Benommenheit (1/9)
11%
Unruhe (1/9)
11%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Symbicort für Allergisches Asthma Bronchiale liegen vor:

 

Symbicort für Allergisches Asthma Bronchiale

Ich bekam den Symbicort Spray wegen meiner Asthma Bronchiale, welche sich erst heuer im Frühjahr entwickelte, verschrieben. Die ersten 2 Wochen nahm ich den Spray 2mal täglich und hatte absolut keine Probleme bzw. Nebenwirkungen. Nach aber ca. 2 Wochen merkte ich, dass meine Stimmung immer schlechter wurde - das ging hin bis zu leichten Depressionen. Ich wunderte mich über mich selbst, da ich so etwas noch nie hatte. Danach fuhren wir eine Woche lang ans Meer und ich musste den Spray nicht benutzen - eh voila, meine Stimmung war wieder gleich wie früher - top. Kaum 3 Tage wieder zu Hause und einige Anwendungen später wurde meine Stimmung wieder schlechter und ich fühle mich selbst fremd. Nach ca. 1ner Woche nahm ich den Spray dann nicht mehr und bekam von meinem Arzt einen anderen verschrieben. Seither ist meine Stimmung wieder top und auch das Asthma Bronchiale hat sich verbessert. FAZIT: Der Symbicort hilft zwar das Atmen zu erleichtern jedoch kann man leicht Stimmungsschwankungen bzw. eine Depression davon bekommen!!!

Symbicort bei Allergisches Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAllergisches Asthma Bronchiale60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam den Symbicort Spray wegen meiner Asthma Bronchiale, welche sich erst heuer im Frühjahr entwickelte, verschrieben. Die ersten 2 Wochen nahm ich den Spray 2mal täglich und hatte absolut keine Probleme bzw. Nebenwirkungen. Nach aber ca. 2 Wochen merkte ich, dass meine Stimmung immer schlechter wurde - das ging hin bis zu leichten Depressionen. Ich wunderte mich über mich selbst, da ich so etwas noch nie hatte. Danach fuhren wir eine Woche lang ans Meer und ich musste den Spray nicht benutzen - eh voila, meine Stimmung war wieder gleich wie früher - top. Kaum 3 Tage wieder zu Hause und einige Anwendungen später wurde meine Stimmung wieder schlechter und ich fühle mich selbst fremd. Nach ca. 1ner Woche nahm ich den Spray dann nicht mehr und bekam von meinem Arzt einen anderen verschrieben. Seither ist meine Stimmung wieder top und auch das Asthma Bronchiale hat sich verbessert.

FAZIT: Der Symbicort hilft zwar das Atmen zu erleichtern jedoch kann man leicht Stimmungsschwankungen bzw. eine Depression davon bekommen!!!

Eingetragen am 05.08.2019 als Datensatz 91656
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Allergisches Asthma Bronchiale mit keine Nebenwirkungen

Ich bin mit dem Spary (symbicort turbohaler 320/9) sehr zufrieden. Im sommer brauche ich es Morgens und Abends und zwar täglich. Von Herbst bis Frühling eigentlich garnicht, nehme es aber 4 mal die Woche direkt vor dem Training (Kraftsport). Wenn ich einen Anfall bekomme hilft mir das Spray innerhalb weniger Sekunden. Nebenwirkungen kann ich trotz 10jähriger einnahme nicht wahrnehmen. Ich finde aber das man für so ein wichtiges Medikament das andere bei täglicher Einnahme jeden Monat kaufen müssen, nicht mehr als fünf Euro zuzahlen sollte.

Symbicort bei Allergisches Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAllergisches Asthma Bronchiale10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin mit dem Spary (symbicort turbohaler 320/9) sehr zufrieden.
Im sommer brauche ich es Morgens und Abends und zwar täglich. Von Herbst bis Frühling eigentlich garnicht, nehme es aber 4 mal die Woche direkt vor dem Training (Kraftsport).
Wenn ich einen Anfall bekomme hilft mir das Spray innerhalb weniger Sekunden.
Nebenwirkungen kann ich trotz 10jähriger einnahme nicht wahrnehmen.
Ich finde aber das man für so ein wichtiges Medikament das andere bei täglicher Einnahme jeden Monat kaufen müssen, nicht mehr als fünf Euro zuzahlen sollte.

Eingetragen am 09.12.2015 als Datensatz 70756
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):138
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Allergisches Asthma Bronchiale mit Depressionen, Angstzustände

Ich nehme das Medikament seit ca. 2 Jahren. Es hat auch gut geholfen. Ich aber nun seit ca. 2 Monaten akute Angstattacken, habe sehr viel über mein Leben nachgedacht und habe Gedacht ich muss in die "Klappse". Ich bekam von meiner Neurologin "Antidepressiva" wo es mir dann aber noch viel schlechter ging. Ich habe mir dann schon Gedanken gemacht wie meine Tochter und Frau ohne mich klar kommen. Klingt verückt, war aber so. Ich habe jetzt seit 3 Wochen alles abgesetzt, nehme kein Symbicort-Turbohaler mehr und es geht mir besser. Ich hoffe es bleibt so. Das würde bestätigen das es von dem Medikament war. Und mit der Luft geht es auch. Habe jetzt nur immer mein Notspray am Mann.

Symbicort bei Allergisches Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAllergisches Asthma Bronchiale2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme das Medikament seit ca. 2 Jahren. Es hat auch gut geholfen. Ich aber nun seit ca. 2 Monaten akute Angstattacken, habe sehr viel über mein Leben nachgedacht und habe Gedacht ich muss in die "Klappse". Ich bekam von meiner Neurologin "Antidepressiva" wo es mir dann aber noch viel schlechter ging. Ich habe mir dann schon Gedanken gemacht wie meine Tochter und Frau ohne mich klar kommen. Klingt verückt, war aber so. Ich habe jetzt seit 3 Wochen alles abgesetzt, nehme kein Symbicort-Turbohaler mehr und es geht mir besser. Ich hoffe es bleibt so. Das würde bestätigen das es von dem Medikament war. Und mit der Luft geht es auch. Habe jetzt nur immer mein Notspray am Mann.

Eingetragen am 13.12.2011 als Datensatz 39939
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):102
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Allergisches Asthma Bronchiale

Habe hausstaubmilbenallergie (sehr stark ausgeprägt). Und immer wenn die allergie mal wieder kickt bekomme ich erstmal über 1-2 tage gestreckt immer schlechter luft, halsschnerzen und husten. Symbicort sorgt immerhin dafür dass ich luft bekomme. Keine lift zu bekommen ist echt nixht lustig. Man "atmet ohne genug luft zu bekommen", bekommt panik und somit auch herzrasen und das macht es dann nicht besser. Konzentrieren und höflich sein ist mir dann nicht möglich.

Symbicort bei Allergisches Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAllergisches Asthma Bronchiale2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe hausstaubmilbenallergie (sehr stark ausgeprägt). Und immer wenn die allergie mal wieder kickt bekomme ich erstmal über 1-2 tage gestreckt immer schlechter luft, halsschnerzen und husten. Symbicort sorgt immerhin dafür dass ich luft bekomme.

Keine lift zu bekommen ist echt nixht lustig. Man "atmet ohne genug luft zu bekommen", bekommt panik und somit auch herzrasen und das macht es dann nicht besser. Konzentrieren und höflich sein ist mir dann nicht möglich.

Eingetragen am 24.10.2019 als Datensatz 93145
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Allergisches Asthma Bronchiale mit Schwindel - Benommenheit, Bluthochdruck

Herz Rhythmus Störungen , Augen Probleme, Schwindel und Bluthochdruck ( nicht so oft, aber wenn man 4 mal oder mehr mal am Tag nimmt dann kommt das mal oft vor nicht ganz schlimm, aber nervig.

Symbicort bei Allergisches Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAllergisches Asthma Bronchiale-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Herz Rhythmus Störungen , Augen Probleme, Schwindel und Bluthochdruck ( nicht so oft, aber wenn man 4 mal oder mehr mal am Tag nimmt dann kommt das mal oft vor nicht ganz schlimm, aber nervig.

Eingetragen am 17.03.2019 als Datensatz 88995
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

symbicort 160/4,5 für Muskelkrämpfe, Ödeme, Hoher Puls, Bluthochdruck, Schmerzen (akut), Ateriosklerose, Heuschnupfen, allerg. Beschwerden, Reflux, Magensäure, Asthma, akute atemnot, Allergisches Asthma Bronchiale mit Muskelkrämpfe

Ich habe Procoralan 5mg für ca. 8 Wochen regelmäßig 2x tägl. eingenommen. Medikament wurde verordnet nach einem Infekt der Bronchien, höheren Gaben von Kortison per Infusion. Mein Puls hat sich danach erhöht, so dass ich 120-130 Schläge die Minute in Ruhe hatte. Das Medikament hat sehr schnell den Puls gesenkt, aber die Nebenwikungen nahmen zu. ich hatte Häufiger Lichtblitze und zum Schluss nicht mehr akzeptable Muskelkrämpfe im ganzen Körper. Allerdings ist mein Puls nach dem Absetzen, heute 1 Woche... auch ohne das Medikaent wieder im Normbereich.

symbicort 160/4,5 bei Allergisches Asthma Bronchiale; Atrovent bei Asthma, akute atemnot; Pantoprazol-Biomo 40mg bei Reflux, Magensäure; Aerius 5mg bei Heuschnupfen, allerg. Beschwerden; Tramadol 100 ret. bei Schmerzen (akut), Ateriosklerose; Kinzal Mono bei Bluthochdruck; Procoralan 5mg bei Hoher Puls; HCT bei Ödeme; Magnesium Verla 300 bei Muskelkrämpfe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
symbicort 160/4,5Allergisches Asthma Bronchiale5 Jahre
AtroventAsthma, akute atemnot3 Monate
Pantoprazol-Biomo 40mgReflux, Magensäure5 Jahre
Aerius 5mgHeuschnupfen, allerg. Beschwerden5 Jahre
Tramadol 100 ret.Schmerzen (akut), Ateriosklerose12 Wochen
Kinzal MonoBluthochdruck5 Monate
Procoralan 5mgHoher Puls8 Wochen
HCTÖdeme8 Wochen
Magnesium Verla 300Muskelkrämpfe8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Procoralan 5mg für ca. 8 Wochen regelmäßig 2x tägl. eingenommen. Medikament wurde verordnet nach einem Infekt der Bronchien, höheren Gaben von Kortison per Infusion. Mein Puls hat sich danach erhöht, so dass ich 120-130 Schläge die Minute in Ruhe hatte. Das Medikament hat sehr schnell den Puls gesenkt, aber die Nebenwikungen nahmen zu. ich hatte Häufiger Lichtblitze und zum Schluss nicht mehr akzeptable Muskelkrämpfe im ganzen Körper. Allerdings ist mein Puls nach dem Absetzen, heute 1 Woche... auch ohne das Medikaent wieder im Normbereich.

Eingetragen am 04.08.2011 als Datensatz 36483
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

symbicort 160/4,5
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Atrovent
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Pantoprazol-Biomo 40mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Aerius 5mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Tramadol 100 ret.
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Kinzal Mono
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Procoralan 5mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
HCT
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Magnesium Verla 300
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol, Ipratropiumbromid, Pantoprazol, Desloratadin, Tramadol, Telmisartan, Ivabradin, Hydrochlorothiazid, Magnesium

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort 80/4,5 für Allergisches Asthma Bronchiale mit Herzklopfen, Unruhe

herzklopfen, unruhe aber das kommt auf die dosierung an und legt sich auch schnell wieder. vor allem aber bringt es auch in niedriger dosierung schnell hilfe.

Symbicort 80/4,5 bei Allergisches Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Symbicort 80/4,5Allergisches Asthma Bronchiale-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

herzklopfen, unruhe aber das kommt auf die dosierung an und legt sich auch schnell wieder. vor allem aber bringt es auch in niedriger dosierung schnell hilfe.

Eingetragen am 14.01.2011 als Datensatz 31440
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort 80/4,5
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Allergisches Asthma Bronchiale

Habe nach fünftägiger Einnahme, heftige Unruhe und zittern bekommen. Konnte nicht schlafen. Stand völlig neben mir. Könnte nicht richtig durchatmen. Habe das Mittel sofort abgesetzt und nach zwei Tagen waren alle Nebenwirkungen verschwunden.

Symbicort bei Allergisches Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAllergisches Asthma Bronchiale5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe nach fünftägiger Einnahme, heftige Unruhe und zittern bekommen. Konnte nicht schlafen. Stand völlig neben mir. Könnte nicht richtig durchatmen. Habe das Mittel sofort abgesetzt und nach zwei Tagen waren alle Nebenwirkungen verschwunden.

Eingetragen am 05.12.2019 als Datensatz 94000
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Allergisches Asthma Bronchiale

Ich kann auch nur von diesem Wirkstoff abraten. Ich kann, seitdem ich dieses Medikament nehme, nicht mehr schlafen. Es ist ein Höllentrip. Glücklicherweise wurde bei mir eine Allergiebehandlung eingeleitet, die zu wirken scheint. Ernährungsumstellung, MSM und zuführen guter Darmbakterien ist sehr wichtig.

Symbicort bei Allergisches Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAllergisches Asthma Bronchiale1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich kann auch nur von diesem Wirkstoff abraten.

Ich kann, seitdem ich dieses Medikament nehme, nicht mehr schlafen. Es ist ein Höllentrip.
Glücklicherweise wurde bei mir eine Allergiebehandlung eingeleitet, die zu wirken scheint.
Ernährungsumstellung, MSM und zuführen guter Darmbakterien ist sehr wichtig.

Eingetragen am 20.11.2019 als Datensatz 93658
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Symbicort wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Symbicort, Symbicort 320-9, Symbicort Turbohaler 320-9, Symbicort 160-4,5, Symbicort Turbohaler, Symbocort, Sympicort, Symbicort turbohaler320-9, SYMBICORT 260 - 4,5, Symbicord, Symbicourt 320-9, Symbiocort 160-4,5, symplycort, SYMBICOR, Symbiocort, Symbicort Turbohaler 160/4,5, Symblicort, Symicort, Symbicort Turbohaler 320/9, Symbicort 160- 4,5, Symbicort 160- 4, Simbicort, Symbicort, Sauerstoff, Atemmaske, Sympbicort 320 3x, Sympbicort 320 4x, Symbicort,, Symbikort, Sym bicort160/4,5, Symbicort320/9, symbicort 160/4,5, Symbicort 80/4,5, Symbicort 320/9, Symbicort Spray, Symbicort-Spray, Symbicort Tur320/9, Symbicort + Beru-Dual N, Morgens und abends Einnahme von Symbicort., Symbicort 320 Antibiotika, Simbycord, symbicort 160, NAC; Symbicort, Symbicort abgesetzt, Symbicort DA, Symbicort 360, Symbicort Th

[]