keine Nebenwirkungen bei Symbicort

Nebenwirkung keine Nebenwirkungen bei Medikament Symbicort

Insgesamt haben wir 228 Einträge zu Symbicort. Bei 24% ist keine Nebenwirkungen aufgetreten.

Wir haben 55 Patienten Berichte zu keine Nebenwirkungen bei Symbicort.

Prozentualer Anteil 47%53%
Durchschnittliche Größe in cm167177
Durchschnittliches Gewicht in kg7076
Durchschnittliches Alter in Jahren5151
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,6424,11

Symbicort wurde von Patienten, die keine Nebenwirkungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Symbicort wurde bisher von 63 sanego-Benutzern, wo keine Nebenwirkungen auftrat, mit durchschnittlich 8,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über keine Nebenwirkungen bei Symbicort:

 

Symbicort für copd mit keine Nebenwirkungen, Zahnprobleme, Mundtrockenheit, schleimiger Husten

Nehme BERODUAL als Notfallmedikament seit vielen Jahren ohne Probleme und Nebenwirkungen. Hilft meist nach zwei Hübe und einer kurzen Ruhephase. Zurzeit nehme ich morgens 1 x Spiriva, 2 x Symbicort und über den Tag verteilt, wenn erforderlich Berodual. Habe festgestellt und durch Zahnarzt bestätigt, dass die Medikamente, die Zahnoberfläche angreifen und vermehrt Zahnstein da ist. Stets trockener Mundraum und rauhe Stimme! Tagsüber fast problemlos - nachts werde ich oft wach meist gegen 02:00 Uhr - und muss mich einfach mal 10-30 Min irgendwo hinsetzen und geringe Mengen Schleim abhusten, sowie etwas trinken und die Ruhe bewahren! Manches Mal frage ich mich - ist jawohl auch ein Gerücht??!! bei COPD uä. - wie weit sich die oa. Medikament auf das Sexualleben auswirken, da großes tägliches Verlangen vorhanden ist, jedoch nicht ausgelebt wird. Gehe auch fest davon aus, dass ich irgendwann und irgendwo in einem Panikanfall ohne ausreichend Luft stecken bleibe und bei Petrus vor der Tür stehen werde, weil die genannten Medikamente nicht mehr wirken werden. Mauss meinen...

Symbicort bei copd

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Symbicortcopd5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme BERODUAL als Notfallmedikament seit vielen Jahren ohne Probleme und Nebenwirkungen. Hilft meist nach zwei Hübe und einer kurzen Ruhephase.
Zurzeit nehme ich morgens 1 x Spiriva, 2 x Symbicort und über den Tag verteilt, wenn erforderlich Berodual.
Habe festgestellt und durch Zahnarzt bestätigt, dass die Medikamente, die Zahnoberfläche angreifen und vermehrt Zahnstein da ist. Stets trockener Mundraum und rauhe Stimme!
Tagsüber fast problemlos - nachts werde ich oft wach meist gegen 02:00 Uhr - und muss mich einfach mal 10-30 Min irgendwo hinsetzen und geringe Mengen Schleim abhusten, sowie etwas trinken und die Ruhe bewahren!
Manches Mal frage ich mich - ist jawohl auch ein Gerücht??!! bei COPD uä. - wie weit sich die oa. Medikament auf das Sexualleben auswirken, da großes tägliches Verlangen vorhanden ist, jedoch nicht ausgelebt wird.
Gehe auch fest davon aus, dass ich irgendwann und irgendwo in einem Panikanfall ohne ausreichend Luft stecken bleibe und bei Petrus vor der Tür stehen werde, weil die genannten Medikamente nicht mehr wirken werden. Mauss meinen Medizinmann mal fragen - ob Sauerstoff (aber wer hat das schon zu Hause) nicht wirksamer wäre...

Eingetragen am  als Datensatz 28341
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für copd mit keine Nebenwirkungen

Vor ca. 5 Jahren wurde bei mir bei einer Reha ein Emphysem festgestellt. Das war eigentlich nur eine Zufallsdiagnose. Die Lungenwerte waren einfach nicht OK. Bis dahin hatte ich kaum Probleme. Zunächst hatte man mir das Spiriva Pulver gegeben mit der Empfehlung, nach der Reha einen Facharzt aufzusuchen. Der Facharzt hat mich gequält. Auf dem Fahrrad... danach ein Probehub mit einem Inhalationsspray. Keine Besserung. Der Facharzt meinte, wenn ich das rauchen aufgebe, könnte ich wieder ganz gesund werden. Hallo? Durch das Internet erfuhr ich erst, was ein Emphysem ist. Hatte mich dort schlau gemacht. Demnach gibt es gar keine \"Heilung\". Lediglich eine Erleichterung durch Medikamente. Später verschrieb mir mein Hausarzt für den \"Bedarf\" Salbutamol, nachdem die Luftnot größer wurde. Ein Assistenzarzt, derm meinen Hausarzt mal vertreten hatte, verschrieb mit Symbicort und Berodual. Letztes Jahr bei einem (anderen) Lungenfacharzt bestätigten die Medikamente. Er verschrieb mit neu das Spiriva (Respimat) und Thromphylin. Ein Antrag auf Schwerbehinderung wurde gleich auf 60%...

Symbicort bei copd

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Symbicortcopd1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor ca. 5 Jahren wurde bei mir bei einer Reha ein Emphysem festgestellt. Das war eigentlich nur eine Zufallsdiagnose. Die Lungenwerte waren einfach nicht OK. Bis dahin hatte ich kaum Probleme. Zunächst hatte man mir das Spiriva Pulver gegeben mit der Empfehlung, nach der Reha einen Facharzt aufzusuchen. Der Facharzt hat mich gequält. Auf dem Fahrrad... danach ein Probehub mit einem Inhalationsspray. Keine Besserung. Der Facharzt meinte, wenn ich das rauchen aufgebe, könnte ich wieder ganz gesund werden.
Hallo?
Durch das Internet erfuhr ich erst, was ein Emphysem ist. Hatte mich dort schlau gemacht.
Demnach gibt es gar keine \"Heilung\". Lediglich eine Erleichterung durch Medikamente.
Später verschrieb mir mein Hausarzt für den \"Bedarf\" Salbutamol, nachdem die Luftnot größer wurde.
Ein Assistenzarzt, derm meinen Hausarzt mal vertreten hatte, verschrieb mit Symbicort und Berodual.
Letztes Jahr bei einem (anderen) Lungenfacharzt bestätigten die Medikamente. Er verschrieb mit neu das Spiriva (Respimat) und Thromphylin.
Ein Antrag auf Schwerbehinderung wurde gleich auf 60% gesetzt.
Mit allen Medikamenten habe ich keine Probleme.
Mit dem Spiriva Respimat kam ich nicht gut zurecht. Habe mir wieder mein gewohntes Pulver verschreiben lassen.
Das Thromphylin verursacht Unruhe und Herzklopfen. Habe die Dosierung reduziert. Von den empfohlenen 450mg wieder auf 300mg. Das ging gut.

Eingetragen am  als Datensatz 23356
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für copd mit keine Nebenwirkungen

Nebenwirkungen eigentlich keine. Im Gegenteil. Wirkt sehr gut. Ich habe COPD im fortgeschrittenen Stadium. Vor 4 Wochen bin ich durch eine Exazerbation Notfallmäßich auf der Straße von den Sani´s aufgepickt worden. Im Krankenhaus wurden dann erst einmal, nachdem der Sauerstoffgehalt im Blut wieder hergestellt wurde, alle Medikamente gecancelt. Nur der Sauerstoffkonzentrator an dem ich hing und Symbicort hat man mir gelassen. Im Krankenhaus hat man aber auch keinen Alltag zu bewältigen. Nach der Entlassung aus dem Krankenhaus hat man mir die alten Medikamente weiter empfohlen. Vor allem das Symbicort. Das ist also auch unter den Medizinern als gut verträglich eingestuft. Bei mir auch. Ohne Belastung würden bei mir also ein Sauerstoffkonzentrator und Symbicort das Leben erträglicher machen. Mit Belastung zusätzlich Berodual (in kleinen Mengen allerdings). Auf den Sauerstoffkonzentrator muss ich nun allerdings noch warten, denn der wurde durch den MDK (Mediznischer Dienst der Krankenkassen) verweigert. Widerspruch ist eingelegt.

Symbicort bei copd

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Symbicortcopd3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen eigentlich keine. Im Gegenteil. Wirkt sehr gut.
Ich habe COPD im fortgeschrittenen Stadium.
Vor 4 Wochen bin ich durch eine Exazerbation Notfallmäßich auf der Straße von den Sani´s aufgepickt worden.
Im Krankenhaus wurden dann erst einmal, nachdem der Sauerstoffgehalt im Blut wieder hergestellt wurde, alle Medikamente gecancelt. Nur der Sauerstoffkonzentrator an dem ich hing und Symbicort hat man mir gelassen.
Im Krankenhaus hat man aber auch keinen Alltag zu bewältigen.
Nach der Entlassung aus dem Krankenhaus hat man mir die alten Medikamente weiter empfohlen. Vor allem das Symbicort. Das ist also auch unter den Medizinern als gut verträglich eingestuft.
Bei mir auch.
Ohne Belastung würden bei mir also ein Sauerstoffkonzentrator und Symbicort das Leben erträglicher machen. Mit Belastung zusätzlich Berodual (in kleinen Mengen allerdings).

Auf den Sauerstoffkonzentrator muss ich nun allerdings noch warten, denn der wurde durch den MDK (Mediznischer Dienst der Krankenkassen) verweigert.
Widerspruch ist eingelegt.

Eingetragen am  als Datensatz 25682
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Bronchitis (akut), Bronchitis (chronisch), Astma mit keine Nebenwirkungen

Seit ich 7 Monate alt bin habe ich Akkute, chronische, Bronchitis bzw. Asthma, weswegen ich als Kind den grossgrossteil meiner Kindheit im Krankenhaus verbracht habe. Viele Medikamente hatte ich in Benutzung doch keines hat wirklich geholfen und wenn dann nur sehr kurzfristig. Es ist bestimmt jetz 12 o. 13 Jahre her wo mir meine Ärztin symbicort verschrieb und so sehr das jetzt nach Schleich Werbung und HSE24 klingt hat das Zeug mein Leben zum besseren verändert. Der Preis ist ok und Nebenwirkungen gibt es so gut wie keine und wenn dann nehme ich sie nicht war.

Symbicort bei Bronchitis (akut), Bronchitis (chronisch), Astma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortBronchitis (akut), Bronchitis (chronisch), Astma-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit ich 7 Monate alt bin habe ich Akkute, chronische, Bronchitis bzw. Asthma, weswegen ich als Kind den grossgrossteil meiner Kindheit im Krankenhaus verbracht habe.
Viele Medikamente hatte ich in Benutzung doch keines hat wirklich geholfen und wenn dann nur sehr kurzfristig. Es ist bestimmt jetz 12 o. 13 Jahre her wo mir meine Ärztin symbicort verschrieb und so sehr das jetzt nach Schleich Werbung und HSE24 klingt hat das Zeug mein Leben zum besseren verändert. Der Preis ist ok und Nebenwirkungen gibt es so gut wie keine und wenn dann nehme ich sie nicht war.

Eingetragen am  als Datensatz 82467
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Asthma, Bronchitis mit keine Nebenwirkungen

Auch bei Daueranwendung (dabei reicht die niedrigste Dosierung aus) Asthma Bronchiale fast völlig weg (zu 99%); wirkt auch bei akuter Atemnot, z. B, warmer, feuchter Luft ausgezeichnet (kein Akutpräparat mehr erforderlich) und lindert Bronchitis-Beschwerden meist innerhalb weniger Tage. Langfristige Nebenwirkungen sind (hoffentlich) milder als bei Kortikoid-Einnahme, akute keine beobachtet, auch über Jahre nicht. Nchteil bleibt der im Vergleich hohe Preis.

Symbicort bei Asthma, Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAsthma, Bronchitis4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Auch bei Daueranwendung (dabei reicht die niedrigste Dosierung aus) Asthma Bronchiale fast völlig weg (zu 99%);
wirkt auch bei akuter Atemnot, z. B, warmer, feuchter Luft ausgezeichnet (kein Akutpräparat mehr erforderlich) und lindert Bronchitis-Beschwerden meist innerhalb weniger Tage. Langfristige Nebenwirkungen sind (hoffentlich) milder als bei Kortikoid-Einnahme, akute keine beobachtet, auch über Jahre nicht. Nchteil bleibt der im Vergleich hohe Preis.

Eingetragen am  als Datensatz 31703
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Bronchitis (chronisch) mit keine Nebenwirkungen

Da ich den Artikel der Patientin \"Datensatz 3797\" gelesen habe, möchte ich mich folgend dazu äußern: Ich nehme das Medikament nur kurz vor dem Schlafengehen und habe entsprechend keinerlei Probleme weder mit Herzsausen, zittrigen Händen und (oder) mit dem meist in der Nacht auftretendem \"vipen\" beim atmen. Ich kann nur sagen, das das Medikament, seitdem ich Dieses nehme, bei mir fantastische Auswirkungen hat. Habe auch festgestellt, das man nach dem aussetzen der Anwendung ca. 2 - 3 Monate Ruhe mit den Bronchien hat. Wenn es dann langsam wieder los geht dann nehme ich das Medikament wieder ca. 1 halbes Jahr und alles ist OK. Nebenwirkungen 0.

Symbicort Turbohaler bei Bronchitis (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Symbicort TurbohalerBronchitis (chronisch)-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da ich den Artikel der Patientin \"Datensatz 3797\" gelesen habe, möchte ich mich folgend dazu äußern:
Ich nehme das Medikament nur kurz vor dem Schlafengehen und habe entsprechend keinerlei Probleme weder mit Herzsausen, zittrigen Händen und (oder) mit dem meist in der Nacht auftretendem \"vipen\" beim atmen.
Ich kann nur sagen, das das Medikament, seitdem ich Dieses nehme, bei mir fantastische Auswirkungen hat.
Habe auch festgestellt, das man nach dem aussetzen der Anwendung ca. 2 - 3 Monate Ruhe mit den Bronchien hat. Wenn es dann langsam wieder los geht dann nehme ich das Medikament wieder ca. 1 halbes Jahr und alles ist OK. Nebenwirkungen 0.

Eingetragen am  als Datensatz 8818
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort Turbohaler
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für copd, Lungenemphysem mit keine Nebenwirkungen

keine nebenwirkungen

Symbicort bei copd, Lungenemphysem

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Symbicortcopd, Lungenemphysem4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 34175
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Asthma mit keine Nebenwirkungen

Hallo hab seit 10 Jahren schweres Asthma auf allergischer Grundlage. Hatte am Anfang nur ein Notfallmedikament. Ich hatte heftigste Anfälle und nutzte mein Notfallspray mehrfach am Tag weil es ohne gar nicht ging. Ich nahm schnell sehr viel zu, war nur noch kaputt und war von den ständigen Anfällen völlig entkräftet. Ich dachte das Leben geht zu Ende als ich endlich zu einer Pulmologin überwiesen wurde. Sie machte viele Tests fand raus was die Ursache für mein Asthma war und verschrieb mit Symbicort 160 4,5. Bereits am nächsten Tag war ich Symptomfrei.Jetzt 6 Jahre später sind meine Werte sehr gut. Nur noch ganz selten bekomm ich schlimme Luftnot. Ich dosier mein Sympicort mittlerweile nach bedarf. Nehm es also 15min vor dem Sport oder wenn ich bemerke dass ich schlechter Luft bekomme. Regelmäßig nehm ich es nur noch alle 2 Tage früh... Die Sache mit dem Gewicht hab ich leider nicht auf die reihe bekommen...40kg Übergewicht ist schon heftig, aber ich kann mich trotzdem gut bewegen und dank Symbicort wieder Sport machen.In der Schwangerschaft hatte ich Symbicort aus Angst um das...

Symbicort bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAsthma6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo hab seit 10 Jahren schweres Asthma auf allergischer Grundlage. Hatte am Anfang nur ein Notfallmedikament. Ich hatte heftigste Anfälle und nutzte mein Notfallspray mehrfach am Tag weil es ohne gar nicht ging. Ich nahm schnell sehr viel zu, war nur noch kaputt und war von den ständigen Anfällen völlig entkräftet. Ich dachte das Leben geht zu Ende als ich endlich zu einer Pulmologin überwiesen wurde. Sie machte viele Tests fand raus was die Ursache für mein Asthma war und verschrieb mit Symbicort 160 4,5. Bereits am nächsten Tag war ich Symptomfrei.Jetzt 6 Jahre später sind meine Werte sehr gut. Nur noch ganz selten bekomm ich schlimme Luftnot. Ich dosier mein Sympicort mittlerweile nach bedarf. Nehm es also 15min vor dem Sport oder wenn ich bemerke dass ich schlechter Luft bekomme. Regelmäßig nehm ich es nur noch alle 2 Tage früh... Die Sache mit dem Gewicht hab ich leider nicht auf die reihe bekommen...40kg Übergewicht ist schon heftig, aber ich kann mich trotzdem gut bewegen und dank Symbicort wieder Sport machen.In der Schwangerschaft hatte ich Symbicort aus Angst um das Kind einfach abgesetzt und war dank der Hormone die ganze Schwangerschaft Anfallsfrei. Doch kaum aus dem Kreisssaal war das Asthma zurück... naja. Mit Symbicort kann ich super leben und ich hab bisher keine Nebenwirkungen feststellen können. Nur wenn ich es überdosiere (weil ich mir eingebildet hatte dass nichts raus kam) dann bekomm ich Herzrasen. Doch das ist nach einer Stunde wieder weg...sollte man auch nicht machen ;-)

Eingetragen am  als Datensatz 47298
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):115
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Asthma mit keine Nebenwirkungen

Ich bin rundum zufrieden mit diesem wirklich wirksamen Medikament. Ich möchte es nicht mehr wissen und habe es überall dabei. Laut meines Arztes werde ich es wohl auch für sehr sehr lange Zeit nehmen müssen. Vielleicht sogar ein Leben lang.

Symbicort bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAsthma180 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin rundum zufrieden mit diesem wirklich wirksamen Medikament. Ich möchte es nicht mehr wissen und habe es überall dabei. Laut meines Arztes werde ich es wohl auch für sehr sehr lange Zeit nehmen müssen. Vielleicht sogar ein Leben lang.

Eingetragen am  als Datensatz 70887
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Allergisches Asthma Bronchiale mit keine Nebenwirkungen

Ich bin mit dem Spary (symbicort turbohaler 320/9) sehr zufrieden. Im sommer brauche ich es Morgens und Abends und zwar täglich. Von Herbst bis Frühling eigentlich garnicht, nehme es aber 4 mal die Woche direkt vor dem Training (Kraftsport). Wenn ich einen Anfall bekomme hilft mir das Spray innerhalb weniger Sekunden. Nebenwirkungen kann ich trotz 10jähriger einnahme nicht wahrnehmen. Ich finde aber das man für so ein wichtiges Medikament das andere bei täglicher Einnahme jeden Monat kaufen müssen, nicht mehr als fünf Euro zuzahlen sollte.

Symbicort bei Allergisches Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAllergisches Asthma Bronchiale10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin mit dem Spary (symbicort turbohaler 320/9) sehr zufrieden.
Im sommer brauche ich es Morgens und Abends und zwar täglich. Von Herbst bis Frühling eigentlich garnicht, nehme es aber 4 mal die Woche direkt vor dem Training (Kraftsport).
Wenn ich einen Anfall bekomme hilft mir das Spray innerhalb weniger Sekunden.
Nebenwirkungen kann ich trotz 10jähriger einnahme nicht wahrnehmen.
Ich finde aber das man für so ein wichtiges Medikament das andere bei täglicher Einnahme jeden Monat kaufen müssen, nicht mehr als fünf Euro zuzahlen sollte.

Eingetragen am  als Datensatz 70756
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):138
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Grippe mit keine Nebenwirkungen

Ich neige dazu, nach einer starken viralen Grippe entweder eine bakterielle Superinfektion der Atemwege zu bekommen oder eine Lungenentzündung zu entwickeln, weil die Immunantwort v. a. im Lungengewebe zu stark "reinschiesst" und Schaden anrichtet. Diese Überreaktion (Zytokinsturm) wird auch von Ärzten oft übersehen. Durch meine Pollenallergie nehme ich im Frühling immer Symbicort und habe festgestellt, dass die Behandlung, die ich auch während meinen letzten beiden starken Grippeinfekten (im Abstand von zwei Jahren) fortsetzte, hervorragend gegen den grippalen Husten wirkte und meine Lunge sich schon nach vier Tagen rasch erholte und es auch nicht zu einem bakteriellen Infekt kam. Grundvoraussetzung ist aber, dass man nach jeder Inhalation gründlich die Zähne putzt und möglichst auch den Mund mit einer starken Mundspüllösung (Bsp. Lysterine) ausspült.

Symbicort bei Grippe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortGrippe14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich neige dazu, nach einer starken viralen Grippe entweder eine bakterielle Superinfektion der Atemwege zu bekommen oder eine Lungenentzündung zu entwickeln, weil die Immunantwort v. a. im Lungengewebe zu stark "reinschiesst" und Schaden anrichtet. Diese Überreaktion (Zytokinsturm) wird auch von Ärzten oft übersehen.
Durch meine Pollenallergie nehme ich im Frühling immer Symbicort und habe festgestellt, dass die Behandlung, die ich auch während meinen letzten beiden starken Grippeinfekten (im Abstand von zwei Jahren) fortsetzte, hervorragend gegen den grippalen Husten wirkte und meine Lunge sich schon nach vier Tagen rasch erholte und es auch nicht zu einem bakteriellen Infekt kam. Grundvoraussetzung ist aber, dass man nach jeder Inhalation gründlich die Zähne putzt und möglichst auch den Mund mit einer starken Mundspüllösung (Bsp. Lysterine) ausspült.

Eingetragen am  als Datensatz 66352
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Asthma mit keine Nebenwirkungen

Hilft zur Not nicht gleich beim ersten Schub, aber hat kaum Nebenwirkungen wie Zittern oder Herzrasen (wie oft bei anderen Sprays) wenn man ihn öfters hintereinander nehmen muss.

Symbicort bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAsthma3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hilft zur Not nicht gleich beim ersten Schub, aber hat kaum Nebenwirkungen wie Zittern oder Herzrasen (wie oft bei anderen Sprays) wenn man ihn öfters hintereinander nehmen muss.

Eingetragen am  als Datensatz 63557
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Asthma Bronchiale mit keine Nebenwirkungen

Ich benutze dieses Asthma Präperat seit fast 10 Jahren. Mit 16 Jahren litt ich plötzlich an Atemnot, habe es damals gerade noch so zum Arzt geschafft...Mein Lungenvolumen war bei 40%. Seit dem ich Symbicort nehme geht es mir großartig. Mittlerweile benutze ich ihn 1x täglich 2 Hübe und komme damit sehr gut zurecht. Ich hab auch keinerlei Nebenwirkungen und bin froh das ich nicht mehr unter der eingeschränkten Atmung bis hin zum Asthmaanfall leide (seit Symbicort nicht mehr vorgekommen - GSD)

Symbicort bei Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAsthma Bronchiale10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich benutze dieses Asthma Präperat seit fast 10 Jahren. Mit 16 Jahren litt ich plötzlich an Atemnot, habe es damals gerade noch so zum Arzt geschafft...Mein Lungenvolumen war bei 40%. Seit dem ich Symbicort nehme geht es mir großartig. Mittlerweile benutze ich ihn 1x täglich 2 Hübe und komme damit sehr gut zurecht. Ich hab auch keinerlei Nebenwirkungen und bin froh das ich nicht mehr unter der eingeschränkten Atmung bis hin zum Asthmaanfall leide (seit Symbicort nicht mehr vorgekommen - GSD)

Eingetragen am  als Datensatz 33366
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Alergii, Astma bei Husten mit keine Nebenwirkungen

Hallo, ich habe langer zeit Simbicort Benutzt und kein Nebenwirkungen gehabt. Supper wirksames Medikament habbe keinz mehr und hette ich gerne wieder,abber hir im mein Land bekomt mann diesses Medikament nicht, Leider!

Symbicort bei Alergii, Astma bei Husten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAlergii, Astma bei Husten-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
ich habe langer zeit Simbicort Benutzt und kein Nebenwirkungen gehabt.
Supper wirksames Medikament habbe keinz mehr und hette ich gerne wieder,abber hir im mein Land bekomt mann diesses Medikament nicht, Leider!

Eingetragen am  als Datensatz 25717
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Asthma Bronchiale mit keine Nebenwirkungen

Hatte bis jetzt keine schlechten Erfahrungen, bloß muss man auf die Mundhygiene aufapassen...

Symbicort bei Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAsthma Bronchiale4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte bis jetzt keine schlechten Erfahrungen, bloß muss man auf die Mundhygiene aufapassen...

Eingetragen am  als Datensatz 23762
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für copd mit keine Nebenwirkungen

hervoragendes medikament es hat mich vor einer klinikeinweißung bewart

Symbicort bei copd

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Symbicortcopd4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hervoragendes medikament
es hat mich vor einer klinikeinweißung bewart

Eingetragen am  als Datensatz 22860
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Asthma, Bronchitis mit keine Nebenwirkungen

Habe Symbicort schon öfter genommen, allerdings immer nur für maximal zwei Monate nach einer Erkältung/Grippe mit Husten bzw. im Frühjahr zur Allergiezeit, daher kann ich Gewichtszunahme nicht bestätigen. Auf kurze Zeit keine Gewichtszunahme. Generell habe ich bisher das Medikament immer hervorragend vertragen, aber ich habe seit 5 Tagen Magen-Darm-Probleme und bin mir nun nicht sicher, ob es durch Symbicort kommt oder ob ich mir was eingefangen habe. Ansonsten kann ich es nur empfehlen.

Symbicort bei Asthma, Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAsthma, Bronchitis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Symbicort schon öfter genommen, allerdings immer nur für maximal zwei Monate nach einer Erkältung/Grippe mit Husten bzw. im Frühjahr zur Allergiezeit, daher kann ich Gewichtszunahme nicht bestätigen. Auf kurze Zeit keine Gewichtszunahme. Generell habe ich bisher das Medikament immer hervorragend vertragen, aber ich habe seit 5 Tagen Magen-Darm-Probleme und bin mir nun nicht sicher, ob es durch Symbicort kommt oder ob ich mir was eingefangen habe. Ansonsten kann ich es nur empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 18615
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Asthma mit keine Nebenwirkungen

Absolute 0 Nebenwirkungen und 100% Erfolg. Vor der Umstellung auf Symbicort hatte ich täglich Atembeschwerden, die ich mit einem Asthmaspray behandelt habe. Nach ein paar Stunden kamen die Beschwerden erneut. Seitdem ich Symbicort einmal morgens und einmal abends nehme bin ich zu 100% beschwerdefrei. Ich verspüre keinerlei Nebenwirkungen.

Symbicort bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAsthma60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Absolute 0 Nebenwirkungen und 100% Erfolg.

Vor der Umstellung auf Symbicort hatte ich täglich Atembeschwerden, die ich mit einem Asthmaspray behandelt habe. Nach ein paar Stunden kamen die Beschwerden erneut. Seitdem ich Symbicort einmal morgens und einmal abends nehme bin ich zu 100% beschwerdefrei. Ich verspüre keinerlei Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 14348
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Asthma mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme Symbicort nun seit fast 1 1/2 Jahren. Es wirkt wirklich sehr gut, direkte Nebenwirkungen gibt es bei mir keine.

Symbicort bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAsthma15 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Symbicort nun seit fast 1 1/2 Jahren. Es wirkt wirklich sehr gut, direkte Nebenwirkungen gibt es bei mir keine.

Eingetragen am  als Datensatz 12276
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Asthma mit keine Nebenwirkungen

Habe sehr gute Erfahrung mit Symbicort gemacht.Bin durch das Medikament sehr gut eingestellt.Wenn es mir gut geht,nehme ich auch weniger ein.Nur jetzt halt im Herbst brauche ich es wieder 2 mal am Tag.Ich brauche meinen Notfallspray ganz selten.Darüber bin ich echt froh.Lg.Marianne

Symbicort bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAsthma5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe sehr gute Erfahrung mit Symbicort gemacht.Bin durch das Medikament sehr gut eingestellt.Wenn es mir gut geht,nehme ich auch weniger ein.Nur jetzt halt im Herbst brauche ich es wieder 2 mal am Tag.Ich brauche meinen Notfallspray ganz selten.Darüber bin ich echt froh.Lg.Marianne

Eingetragen am  als Datensatz 11595
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Symbicort
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für keine Nebenwirkungen bei Symbicort

[]