Zittern bei Gladem

Nebenwirkung Zittern bei Medikament Gladem

Insgesamt haben wir 14 Einträge zu Gladem. Bei 21% ist Zittern aufgetreten.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Zittern bei Gladem.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1630
Durchschnittliches Gewicht in kg1180
Durchschnittliches Alter in Jahren430
Durchschnittlicher BMIin kg/m242,600,00

Gladem wurde von Patienten, die Zittern als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Gladem wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Zittern auftrat, mit durchschnittlich 3,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Zittern bei Gladem:

 

Gladem für Depression mit Magenschmerzen, Zittern

Nach der Einnahme von Gladem 100 ging es mir sehr schlecht, ich hatte starke Magenschmerzen und zitterte am ganzen Körper. Es war schrecklich, ich habe die ganze Packung weg geworfen. Nichts für mich, dann lieber Depressionen.

Gladem bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GlademDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der Einnahme von Gladem 100 ging es mir sehr schlecht, ich hatte starke Magenschmerzen und zitterte am ganzen Körper. Es war schrecklich, ich habe die ganze Packung weg geworfen. Nichts für mich, dann lieber Depressionen.

Eingetragen am  als Datensatz 36190
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Gladem
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gladem für Panikattacken mit Zittern, Unruhe, Brechreiz, Kopfschmerzen, Heisshunger, Angstzustände, Panikattacken

zittern,unruhe,brechreiz,kopfschmerzen,starke angstzustaende,starke panikkatacken,heisshunger attacken

Gladem bei Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GlademPanikattacken14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

zittern,unruhe,brechreiz,kopfschmerzen,starke angstzustaende,starke panikkatacken,heisshunger attacken

Eingetragen am  als Datensatz 22533
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Gladem
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):154 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gladem für Depression mit Übelkeit, Schwindel, Zittern, Müdigkeit, Appetitsverlust

am Anfang: starke Übelkeit; Schwindel; zittrige Hände; schweißnaße/kalte Hände; extreme Müdigkeit andauernde Behandlung: überdurchnschnittliche Müdigkeit, Appetittverminderung;

Gladem bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GlademDepression4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

am Anfang: starke Übelkeit; Schwindel; zittrige Hände; schweißnaße/kalte Hände; extreme Müdigkeit
andauernde Behandlung: überdurchnschnittliche Müdigkeit, Appetittverminderung;

Eingetragen am  als Datensatz 4732
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):171
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]