Zurcal für Reflux

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 372 Einträge zu Reflux. Bei 1% wurde Zurcal eingesetzt.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Reflux in Verbindung mit Zurcal.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1710
Durchschnittliches Gewicht in kg880
Durchschnittliches Alter in Jahren620
Durchschnittlicher BMIin kg/m230,180,00

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Zurcal für Reflux auftraten:

Blähungen (1/2)
50%
Durchfall (1/2)
50%
keine Nebenwirkungen (1/2)
50%
Kopfschmerzen (1/2)
50%
Sehstörungen (1/2)
50%
Übelkeit (1/2)
50%
Unruhe (1/2)
50%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Zurcal für Reflux liegen vor:

 

Zurcal für Reflux mit keine Nebenwirkungen

Ich habe viele Beiträge gelesen und habe festgestellt, dass ich einige der beschriebenen Medikamente schon ausprobiert habe und teils ähnliche Erfahrungen gemacht habe. Am schlimmsten ist mir Pariet und Nexium in Erinnerung, da ich da schwere Ödeme am Morgen im Gesicht gehabt habe - ich sah komplett aufgedunsen und angeschwollen aus. Gut vertragen habe ich die Omec, allerdings waren sie zu schwach für meinen starken Reflux. Die besten Erfahrungen habe ich persönlich mit den Tabletten Zurcal gemacht. So weit ich das beurteilen kann bin ich beschwerdefrei und nebenswirkungsfrei. Ich kann diese Tabletten nur weiterempfehlen.

Zurcal bei Reflux

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZurcalReflux2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe viele Beiträge gelesen und habe festgestellt, dass ich einige der beschriebenen Medikamente schon ausprobiert habe und teils ähnliche Erfahrungen gemacht habe. Am schlimmsten ist mir Pariet und Nexium in Erinnerung, da ich da schwere Ödeme am Morgen im Gesicht gehabt habe - ich sah komplett aufgedunsen und angeschwollen aus.
Gut vertragen habe ich die Omec, allerdings waren sie zu schwach für meinen starken Reflux. Die besten Erfahrungen habe ich persönlich mit den Tabletten Zurcal gemacht. So weit ich das beurteilen kann bin ich beschwerdefrei und nebenswirkungsfrei. Ich kann diese Tabletten nur weiterempfehlen.

Eingetragen am 29.01.2008 als Datensatz 6076
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Pantoprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zurcal 40 mg für Sodbrennen, Reflux mit Kopfschmerzen, Durchfall, Unruhe, Übelkeit, Blähungen, Sehstörungen

Kopfschmerzen und Uebelkei offt Stunden lang, Sehstoerungen,Durchfall,haeufig Blaehungen,Unruhe.

Zurcal 40 mg bei Reflux; Riopan 800 mg-orale bei Sodbrennen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Zurcal 40 mgReflux8 Monate
Riopan 800 mg-oraleSodbrennen12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen und Uebelkei offt Stunden lang, Sehstoerungen,Durchfall,haeufig Blaehungen,Unruhe.

Eingetragen am 04.12.2008 als Datensatz 11676
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zurcal 40 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pantoprazol, Magaldrat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Zurcal wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Zurcal, Zurcal 40 mg, Zurcal 10, Zurcal 2o, Zurcal 20, Zurcal 40mg

Reflux wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Cardiainsuffizienz, Magenschliessmuskelschwäche, Reflux, Refluxbeschwerden, Refluxkrankheit

[]