harter Stuhlgang bei Targin

Nebenwirkung harter Stuhlgang bei Medikament Targin

Insgesamt haben wir 257 Einträge zu Targin. Bei 1% ist harter Stuhlgang aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu harter Stuhlgang bei Targin.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0178
Durchschnittliches Gewicht in kg0110
Durchschnittliches Alter in Jahren052
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0034,20

Targin wurde von Patienten, die harter Stuhlgang als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Targin wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo harter Stuhlgang auftrat, mit durchschnittlich 8,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über harter Stuhlgang bei Targin:

 

Targin für Rippenserienfraktur mit Verwirrtheit, Vergesslichkeit, harter Stuhlgang

Mir wurde das Medikament nach einem Unfall mit Rippenserienfraktur (6 gebrochene Rippen) verordnet. Die Wirkung des Medikaments war sehr gut. Man bemerkte ca. 15 Minuten nach Einnahme wie die Wirkung begann. Es wurde mir wohlig warm, ich würde müde und die Schmerzen hörten auf. Als schlimmste Nebenwirkung muss ich die Verwirrtheit und die Vergesslichkeit angeben. Ich wusste nicht mehr ob ich morgens schon Zähne geputzt hatte, 10 Minuten nach dem ich aus dem Bad ging. Ich vereinbarte einen Termin und war fest der Meinung wir hätten einen anderen Termin aus gemacht. Der harte Stuhlgang und die Sedierung ist zwar auch eine Nebenwirkung, empfand sie aber nicht als schlimm. Zu Beginn nahm ich das Medikament 1-0-1 später dann nur noch 0-0-1. Ich habe noch einige Resttabletten, die bei sehr starken Schmerzen auch weiterhin Anwendung finden und kann mit den Nebenwirkungen mittlerweile umgehen. Ich warne Freunde und Familie mittlerweile vor, damit sie ein wenig damit umgehen können, wenn ich wieder was vergessen habe oder verwirrt bin.

Targin bei Rippenserienfraktur

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginRippenserienfraktur30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir wurde das Medikament nach einem Unfall mit Rippenserienfraktur (6 gebrochene Rippen) verordnet.

Die Wirkung des Medikaments war sehr gut. Man bemerkte ca. 15 Minuten nach Einnahme wie die Wirkung begann. Es wurde mir wohlig warm, ich würde müde und die Schmerzen hörten auf.

Als schlimmste Nebenwirkung muss ich die Verwirrtheit und die Vergesslichkeit angeben. Ich wusste nicht mehr ob ich morgens schon Zähne geputzt hatte, 10 Minuten nach dem ich aus dem Bad ging. Ich vereinbarte einen Termin und war fest der Meinung wir hätten einen anderen Termin aus gemacht.

Der harte Stuhlgang und die Sedierung ist zwar auch eine Nebenwirkung, empfand sie aber nicht als schlimm.

Zu Beginn nahm ich das Medikament 1-0-1 später dann nur noch 0-0-1.

Ich habe noch einige Resttabletten, die bei sehr starken Schmerzen auch weiterhin Anwendung finden und kann mit den Nebenwirkungen mittlerweile umgehen. Ich warne Freunde und Familie mittlerweile vor, damit sie ein wenig damit umgehen können, wenn ich wieder was vergessen habe oder verwirrt bin.

Eingetragen am  als Datensatz 84180
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Targin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):130
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Schmerztherapie mit Verstopfung, harter Stuhlgang, Antriebslosigkeit

Unfall mit Weichteildefekt des OSG (oberes Sprunggelenk), OSG entfernt und per Fixateur fixiert (dies Metallgestell ums Bein rum mit 16 Metalldrähten durchs Fleisch bis in die Knochen von Fuss und Unterschenkel. Zusammenwachsen von Unterschenkel und Fuss, der ist damit dauerhaft versteift.). Geplant: Verschiebeplastik um die Riesenwunde zu schließen. Schmerzedikamente: Targin 20/10 als 2-0-2, eigenmächtig auf 1-0-1 reduziert und evtl (selten) bei größeren Schmerzen nachträglich genommen. Novalgin 30 Tropfen 1-1-1 Ibuprofen 1-1-1 Nebenwirkungen: - Verstopfung, Stuhl sehr hart, aber bisher jeweils nach ca 3 Tagen ausreichender Nahrungszufuhr "natürliche Lösung" ohne Medikamente bei kräftigem Pressen und unangenehmen Dehnungsgefühl. - Antriebslosigkeit: kann ich schlecht beurteilen, da man im Krankenhaus eh nicht viel zu tun haat. Aber Laptop mit drahtlosem Internetanschluss geholt, dieses Forum (und andere) besucht, elektronische Probleme bearbeitet (mein Job): kann also nicht so schlimm sein. - Schlaflosigkeit: Mit Metallgestell am Bein ist liegen / schlafen unbequem....

Targin bei Schmerztherapie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginSchmerztherapie3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unfall mit Weichteildefekt des OSG (oberes Sprunggelenk), OSG entfernt und per Fixateur fixiert (dies Metallgestell ums Bein rum mit 16 Metalldrähten durchs Fleisch bis in die Knochen von Fuss und Unterschenkel. Zusammenwachsen von Unterschenkel und Fuss, der ist damit dauerhaft versteift.).
Geplant: Verschiebeplastik um die Riesenwunde zu schließen.
Schmerzedikamente:
Targin 20/10 als 2-0-2, eigenmächtig auf 1-0-1 reduziert und evtl (selten) bei größeren Schmerzen nachträglich genommen.
Novalgin 30 Tropfen 1-1-1
Ibuprofen 1-1-1
Nebenwirkungen:
- Verstopfung, Stuhl sehr hart, aber bisher jeweils nach ca 3 Tagen ausreichender Nahrungszufuhr "natürliche Lösung" ohne Medikamente bei kräftigem Pressen und unangenehmen Dehnungsgefühl.
- Antriebslosigkeit: kann ich schlecht beurteilen, da man im Krankenhaus eh nicht viel zu tun haat. Aber Laptop mit drahtlosem Internetanschluss geholt, dieses Forum (und andere) besucht, elektronische Probleme bearbeitet (mein Job): kann also nicht so schlimm sein.
- Schlaflosigkeit: Mit Metallgestell am Bein ist liegen / schlafen unbequem. Üblicherweise den ganzen Tag bis Mitternacht im Internet surfen. Dann bin ich müde genug und schlafe - bis auf kurz Wasserlassen ca 3:00. "Mittagsschläfchen" um das Bein hoch zu lagern meist nur dösen ohne tiefen Schlaf.
Anfangs seltsame sinnlose Träume.
- Empfehlung: Wenn's halt wegen Schmerzen sein muss. Ansonsten möchte ich "Drogen" eigentlich nicht nehmen, daher Dosis möglichst schon selbst reduziert. Und daher auch nicht 100% empfehlenswert.
Zu Nebenwirkungen nach Absetzen kann ich noch nichts sagen.
Nach Therapieende kommt evtl ein Nachtrag.
hws

Eingetragen am  als Datensatz 20173
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Targin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]