verstopfte Nase bei Dominal

Nebenwirkung verstopfte Nase bei Medikament Dominal

Insgesamt haben wir 100 Einträge zu Dominal. Bei 2% ist verstopfte Nase aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu verstopfte Nase bei Dominal.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm175167
Durchschnittliches Gewicht in kg6760
Durchschnittliches Alter in Jahren3438
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,8821,51

Dominal wurde von Patienten, die verstopfte Nase als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Dominal wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo verstopfte Nase auftrat, mit durchschnittlich 8,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über verstopfte Nase bei Dominal:

 

Dominal für Depressionen, Schlafstörungen, Unruhe mit Mundtrockenheit, Harndrang, Heißhunger, Nachtschweiß, Medikamentenüberhang, verstopfte Nase, Appetitlosigkeit

Hallo Zusammen, ich nehme seit ca. 3 Wochen Dominal forte 40 mg. Das Medikament soll mir beim Ein- und Durchschlafen helfen. Das Einschlafen klappt gut, aber mit dem Durchschlafen ist es eher problematisch. Mehr als 2-3 Stunden Schlaf pro Nacht sind nicht drin. Das Medikament hat auf jedenfall eine beruhigende Wirkung und ich bin Abends nicht mehr so aufgeregt. Kommen wir zu den Nebenwirkungen. Mundtrockenheit, Harndrang, Heißhunger kurz nach der Einnahme (der aber schnell wieder verschwindet), Nachtschweiß, leichter bis mittlerer Hang Over am nächsten Tag, verstopfte Nase, Appetitlosigkeit und Gewichtsabnahme (wobei das auch auf meine Depressionen zurückzuführen ist). Ich habe aber das Gefühl, dass mein Appetit in Verbindung mit Dominal noch mehr abgenommen hat. Da 40 mg bei mir anscheinend nicht ausgereicht haben, bekomme ich jetzt 80 mg (seit ca. 2 Tagen). Die erste Nacht war super und ich habe definitiv länger geschlafen als mit 40 mg. Dann kam die zweite Nacht. Die war leider nicht so schön. Bin ins Bett gegangen und musste nach ca. 1 Stunde nochmal auf die Toilette....

Dominal forte bei Depressionen, Schlafstörungen, Unruhe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Dominal forteDepressionen, Schlafstörungen, Unruhe4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo Zusammen,

ich nehme seit ca. 3 Wochen Dominal forte 40 mg. Das Medikament soll mir beim Ein- und Durchschlafen helfen. Das Einschlafen klappt gut, aber mit dem Durchschlafen ist es eher problematisch. Mehr als 2-3 Stunden Schlaf pro Nacht sind nicht drin. Das Medikament hat auf jedenfall eine beruhigende Wirkung und ich bin Abends nicht mehr so aufgeregt.
Kommen wir zu den Nebenwirkungen. Mundtrockenheit, Harndrang, Heißhunger kurz nach der Einnahme (der aber schnell wieder verschwindet), Nachtschweiß, leichter bis mittlerer Hang Over am nächsten Tag, verstopfte Nase, Appetitlosigkeit und Gewichtsabnahme (wobei das auch auf meine Depressionen zurückzuführen ist). Ich habe aber das Gefühl, dass mein Appetit in Verbindung mit Dominal noch mehr abgenommen hat.
Da 40 mg bei mir anscheinend nicht ausgereicht haben, bekomme ich jetzt 80 mg (seit ca. 2 Tagen). Die erste Nacht war super und ich habe definitiv länger geschlafen als mit 40 mg. Dann kam die zweite Nacht. Die war leider nicht so schön. Bin ins Bett gegangen und musste nach ca. 1 Stunde nochmal auf die Toilette. Habe ich dann auch gemacht. Als ich wieder zu mir gekommen bin, lag ich im Badezimmer auf dem Boden. Bin anscheinend Ohnmächtig geworden. Habe mich dabei am Kopf und unter dem Auge etwas verletzt, da ich voll gegen die Tür geknallt bin. Werde jetzt nochmal mit meinem Arzt sprechen, da die Dosis für meinen Körper anscheinend zu hoch ist.

Eingetragen am  als Datensatz 13027
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Dominal forte
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal für massive Schlafstörungen mit verstopfte Nase, Gewichtsverlust

Ich hatte angst wieder zuzunehmen, da ich bereits 5 andere beruhigende Psychopharmaka probierte. Ich kann jetzt nach mehr wöchiger Einnahme sagen, bereits wieder abgenommen zu haben. Zu Beginn war meine NAse immer verstopft, aber inzwischen hat sich auch dieses Problem gelegt.

Dominal forte bei massive Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Dominal fortemassive Schlafstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte angst wieder zuzunehmen, da ich bereits 5 andere beruhigende Psychopharmaka probierte. Ich kann jetzt nach mehr wöchiger Einnahme sagen, bereits wieder abgenommen zu haben.
Zu Beginn war meine NAse immer verstopft, aber inzwischen hat sich auch dieses Problem gelegt.

Eingetragen am  als Datensatz 9016
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Dominal forte
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]