Alpträume bei Elontril

Nebenwirkung Alpträume bei Medikament Elontril

Insgesamt haben wir 558 Einträge zu Elontril. Bei 1% ist Alpträume aufgetreten.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Alpträume bei Elontril.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm167162
Durchschnittliches Gewicht in kg7372
Durchschnittliches Alter in Jahren5075
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,1527,43

Wo kann man Elontril kaufen?

Elontril ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Elontril wurde von Patienten, die Alpträume als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Elontril wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Alpträume auftrat, mit durchschnittlich 6,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Alpträume bei Elontril:

 

Elontril für Depressionen, Antriebsstörungen mit Alpträume, Unruhe

leichte Unruhe und anfangs schlimme Alpträume

Elontril bei Depressionen, Antriebsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ElontrilDepressionen, Antriebsstörungen8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

leichte Unruhe und anfangs schlimme Alpträume

Eingetragen am  als Datensatz 10766
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Elontril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bupropion

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Elontril für Depressionen mit Schwindel, Sehstörungen, Unruhe, Alpträume

nachdem ich 3 Monate Cymbalta genommen hatte, verbesserte sich die Impotenz wg. Prostata-OP überhaupt nicht. Deshalb 14 Tage paralell Elontril (150mg);2 Tage Kopfschmerzen nach Absetzen von Cymbalta und Erhöhung auf 300 mg Elontril sehr starkes Schwindelgefühl, Sehstörungen,Unwohlsein, Unruhe, starkes Bedürfnis nach Aktivitäten,Albträume und Autofahren war nicht möglich. Deshalb habe ich nach 4 Tage wieder auf 150 mg reduziert, aber die Symtome blieben. Nach Rücksprache mit Arzt habe ich Elontril jetzt nach 3 Wochen abgesetzt.

Elontril bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ElontrilDepressionen3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nachdem ich 3 Monate Cymbalta genommen hatte, verbesserte sich die Impotenz wg. Prostata-OP überhaupt nicht. Deshalb 14 Tage paralell Elontril (150mg);2 Tage Kopfschmerzen nach Absetzen von Cymbalta und Erhöhung auf 300 mg Elontril sehr starkes Schwindelgefühl, Sehstörungen,Unwohlsein, Unruhe, starkes Bedürfnis nach
Aktivitäten,Albträume und Autofahren war nicht möglich. Deshalb habe ich nach 4 Tage
wieder auf 150 mg reduziert, aber die Symtome blieben. Nach Rücksprache mit Arzt habe ich Elontril jetzt nach 3 Wochen abgesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 4263
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bupropion

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Elontril für Depressionen mit Schwindel, Magen-Darm-Störung, Schweißausbrüche, Gereiztheit, Alpträume, Konzentrationsstörungen, Sprachstörungen, Allergische Hautreaktion

Schwindel, Gleichgewichtsstörungen, Magen-Darmbeschwerden, Schweissausbrüche, Gereiztheit, Albträume, Konzentrationsschwierigkeiten, Sprachprobleme, Wortverlust, Verlust der Merkfähigkeit, Hautausschläge

Elontril bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ElontrilDepressionen2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel, Gleichgewichtsstörungen, Magen-Darmbeschwerden, Schweissausbrüche, Gereiztheit, Albträume, Konzentrationsschwierigkeiten, Sprachprobleme, Wortverlust, Verlust der Merkfähigkeit, Hautausschläge

Eingetragen am  als Datensatz 10652
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Elontril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bupropion

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]