Antriebslosigkeit bei Insidon

Nebenwirkung Antriebslosigkeit bei Medikament Insidon

Insgesamt haben wir 109 Einträge zu Insidon. Bei 1% ist Antriebslosigkeit aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Antriebslosigkeit bei Insidon.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1720
Durchschnittliches Gewicht in kg960
Durchschnittliches Alter in Jahren610
Durchschnittlicher BMIin kg/m232,450,00

Insidon wurde von Patienten, die Antriebslosigkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Insidon wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Antriebslosigkeit auftrat, mit durchschnittlich 7,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Antriebslosigkeit bei Insidon:

 

Insidon für Müdigkeit, Kopfschmerzen, Antreibslos mit Kopfschmerzen, Sehstörungen, Tagesmüdigkeit, Antriebslosigkeit, Lustlosigkeit

Nehme nun schon seit 3Jahren Insidon. Die ersten zwei Jahre habe ich Abends 50mg Tabl. genommen Hatte tagsüber immer sehr starke Kopfschmerzen und sah teilweise alles verschwommen Psychisch ging es mir einigermaßen wieder gut . Zwischenzeitlich habe ich die Tabl. immer wieder abgesetzt da meine Kopfschmerzen immer unerträglicher wurden. Seit 4Wochen nehme ich Abends 100mg Insidon habe nur selten noch Kopfschmerzen aber dafür bin ich Tagsüber immer sehr Müde und Lustlos habe auch wenig Antrieb und Lebensfreude. Vielleicht nehme ich die Tabl. schon zu lange ganz aufhören kann ich nicht da sonst meine Ängste wieder da sind.Soll ich die Tabletten weiter nehmen? Bin Berufstätig! Vieleicht schreiben Sie mir zurück? Danke, mfG. Ida schelter

Insidon bei Müdigkeit, Kopfschmerzen, Antreibslos

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
InsidonMüdigkeit, Kopfschmerzen, Antreibslos4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme nun schon seit 3Jahren Insidon. Die ersten zwei Jahre habe ich Abends 50mg Tabl. genommen
Hatte tagsüber immer sehr starke Kopfschmerzen und sah teilweise alles verschwommen Psychisch ging es mir einigermaßen wieder gut . Zwischenzeitlich habe ich die Tabl. immer wieder abgesetzt da meine Kopfschmerzen immer unerträglicher wurden. Seit 4Wochen nehme ich Abends 100mg Insidon habe nur selten noch Kopfschmerzen aber dafür bin ich Tagsüber immer sehr Müde und Lustlos habe auch wenig Antrieb und Lebensfreude. Vielleicht nehme ich die Tabl. schon zu lange ganz aufhören kann ich nicht da sonst meine Ängste wieder da sind.Soll ich die Tabletten weiter nehmen? Bin Berufstätig! Vieleicht schreiben Sie mir zurück?
Danke,
mfG. Ida schelter

Eingetragen am  als Datensatz 22894
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Insidon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]